Marin Bikes in der Bundeshauptstadt?!

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. Brainbiker

    Brainbiker Guest

    Hi auch,

    da ich nun auch ins fortgeschrittene Alter komme und zumindest etwas bequemer werde (habe das Fully meiner Frau ausprobiert...), stellt sich die F-Frage.
    ganz konkret: welche brauchbaren Händler, außer den in der Marin HP (Linke und Radspannerei), gibt's denn noch in Berlin? Oder war's das schon?
    ich würde halt gerne mal ein Mount Vision probefahren.
    Die Radspannerei ist schon ok, aber mehr auf Stahlrösser spezialisiert; bei meinem Bear Valley haben sie super Arbeit geleistet. Linke kenn' ich noch nicht.
    Da wohl, hoffentlich, auch einige von euch aus Berlin kommen, gebt doch mal einen Tip ab wo ich geholfen werden könnte.
    Danke schon mal.

    Gruß
    Jörg
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. Hallo Jörg,
    Berlin ist so eine Sache. Ich kann Dir keinen Händler nennen der die Bikes zum Probefahren hat. Für 2011 hat sich " The Cyclery, Bahnhofstr 2G, 13055 Berlin " als Händler eingeschrieben. Er bekommt aber erst im Februar Ware. Wenn 15344 Straussberg nicht zu weit weg ist kann ich Dir " Fahrradhaus Richter, Wriezener Str. 10 " empfehlen. Dieser Händler hat auf jeden Fall Testbikes.
    Besten Gruß
    Bernd
     
  4. Brainbiker

    Brainbiker Guest

    Danke erstmal,
    nach Strausberg fährt ja sogar 'ne S-bahn! Schade das sonst nichts in Berlin verfügbar ist.
    Liegt das eigentlich an Marin, bzw allg den Herstellern sich ein Händlernetzaufzubauen, oder kommen die Händler und möchten die eine oder andere Marke mit ins Sortiment aufnehmen?? Sicher beides irgendwie.
    Werd' mich mal in Strausberg umsehen....
    Grüße aus der MARIN-Provinz
    Jörg
     
  5. Vielleicht lässt sich dieses Thema ja noch einmal wiederbeleben. Denn in der Zwischenzeit scheint sich bei Marin nichts getan zu haben, in Bezug auf Marketing und Händler etc. Die Bikes werden besser und besser und stehen in Konkurrenz mit den Großen der Branche. Sehr schade deshalb dass es so schwierig ist die Bikes zu kaufen.

    Hat jemand eine Ahnung was mit Marin los ist? Dabei wurde ja erst letztes Jahr mit Michael Klampfl das Sales und Marketing aufgestockt.
    Wie auch immer, ich suche nach dem Marin B17 3, falls es jemand im Schaufenster gesehen hat!
     
  6. Ich bin Dezember 2017 über die Marin Website zum Händler in Heidelberg gekommen, der nur 500 m weit weg von meiner Wohnung ist. Das PM 1 wollte ich ausprobieren, dass sie eh bestellt hatten. Anfang Januar war ich da, habe mich aber für ein Bobcat entschieden. Der Händler hat das Bike um 18.30 Uhr bei seinem Gebietsleiter geordert und drei Tage später war es geliefert.

    Ansonsten einfach bei Marin direkt anrufen und fragen, wo man sie herbekommt.
     
  7. Ja mit einem guten Händler vor Ort ist es natürlich fein. Habe zwei in näherer Umgebung angerufen und beide verreiben keine Marin Bikes mehr. Schade eigentlich!