Marin Mount Vision im ersten Test: Der Gipfel der Enduro-Vision?

Marin Mount Vision im ersten Test: Der Gipfel der Enduro-Vision?

Vor knapp zwei Jahren hat die amerikanische Traditionsmarke Marin mit dem Wolf Ridge einen 29er vorgestellt, der auch aufgrund des außergewöhnlichen R3ACT-Hinterbaus durchaus polarisiert hat. Nun folgt mit dem brandneuen Marin Mount Vision ein 27,5"-Bike für den Enduro-Einsatz. Wir haben das visionäre Gerät auf einige Ausfahrten in Massa Marittima entführt und getestet, wie sich das spannende Bike in der Praxis schlägt!

Den vollständigen Artikel ansehen:
Marin Mount Vision im ersten Test: Der Gipfel der Enduro-Vision?
 

Schenkelklopfer

Fährt sogar bergauf!
Dabei seit
14. Oktober 2014
Punkte Reaktionen
687

haesslich wie ein ebike und dann fehlt auch noch der motor :ka::o

Ein Modell aus der Rubrik "Hässliche Bikes, die die Welt nicht braucht.".

Sorry, aber optisch geht das mal gar nicht. Hoffentlich fährt es gut. Aber nachdem es so schlecht aussieht, wird das wahrscheinlich auch keinen interessieren.

Was für ein Geschwür! Tötet es bevor es Eier legt.


Falsche Seite für hässliche E-Bikes..... Egal wie gut das Funktionieren soll, ich würde es nie kaufen.

Ihr Deutschen hattet eben schon immer ein Faible für die Gleichschaltung.
Da seids natürlich überfordert, wenn mal was ungewohnt aussieht.

Richtig geiles Bike!
Nur zu teuer ;)
 

null-2wo

asozialer kontakt
Dabei seit
22. April 2011
Punkte Reaktionen
37.729
Ort
null-8cht-n9un
Ihr Deutschen hattet eben schon immer ein Faible für die Gleichschaltung.
Da seids natürlich überfordert, wenn mal was ungewohnt aussieht.

Richtig geiles Bike!
Nur zu teuer ;)
Ganz toller Post :rolleyes: Besonders gut gefällt mir:
1. die Verallgemeinerung (Ihr Deutschen),
2. die Unterstellung der Ewiggestrigkeit (schon immer) und
3. angebliche Bestrafung der Nichtkonformität (Faible für Gleichstellung) sowie
4. der Hauch von flächendeckendem Nationalismus-Vorwurf. Damit hast du in einem Satz genauso viel Gleichschaltung drin. Darüber hinaus bewundere ich
5. die Arroganz, mit der du dich über eine ganze Nation stellst (oder die Nation herabwürdigst, das hab ich noch nicht genau verstanden).

Es ist ja nicht so, als ob alle Bikes der Welt gleich aussehen, und dieses Geschwür das einzige andere wäre. Es gibt viele, schönere und weniger schöne Bikes. Und dann gibt es diesen gestalterischen Tiefschlag. :ka:
 
Dabei seit
18. Oktober 2016
Punkte Reaktionen
962
Ort
Freiburg i.Br.
Ihr Deutschen hattet eben schon immer ein Faible für die Gleichschaltung.
Da seids natürlich überfordert, wenn mal was ungewohnt aussieht.
Es gibt ganz einfach grundlegende Regeln der Ästhetik, goldener Schnitt bspw.(die hier etwas "vernachlässigt" wurden), das hat mal so rein gar nix mit "deutsch" zu tun, wie kommt man denn auf so eine schwachsinnige Assoziation? :spinner:
 

Der Physiker

Bergradler
Dabei seit
11. Oktober 2005
Punkte Reaktionen
130
Ort
FR-?? ????
Ich hab das Bild von dem Bike meinen Kumpels gezeigt darunter: 1 Japaner, 1 Brasilianerin, 1Kenianerin und 1 Rumäne. Ergebnis: Es wird nicht nur International sondern sogar Interkontinental einstimmig als hässlich empfunden....

... aber streitet euch nur

Nachtrag: Stimmt. In Uni wirds erträglich. Aber nur weil sich die Form ums Tretlager rum besser versteckt
 

crossboss

if you want to ride bikes, ride bikes.
Dabei seit
1. März 2012
Punkte Reaktionen
775
Es ist zumindest sowas von eigenständig...dieses EBike....äääähhhmm Endurobike :ka:Es wird daher auch Käufer finden die etwas jenseits vom Mainstream suchen;)
 

Hammer-Ali

Ich habe nix dagegen überholt zu werden. Leider..
Dabei seit
14. November 2016
Punkte Reaktionen
5.434
Ort
Hamburg
Ich hab das Bild von dem Bike meinen Kumpels gezeigt darunter: 1 Japaner, 1 Brasilianerin, 1Kenianerin und 1 Rumäne. Ergebnis: Es wird nicht nur International sondern sogar Interkontinental einstimmig als hässlich empfunden....

... aber streitet euch nur

Nachtrag: Stimmt. In Uni wirds erträglich. Aber nur weil sich die Form ums Tretlager rum besser versteckt
Hast Du das Bild vom Bike nicht auch noch einem Einwohner aus Österreich gezeigt? Da sollen die richtigen Visionäre hocken :o
 

nib

Dabei seit
7. Februar 2013
Punkte Reaktionen
187
Ort
Schweiz
ich find's zumindest innovativer als wieder so ein "high-pivot" Gedöns.

Aber es muss dann schon sehr gut sein, dass es über den Designschwachpunkt hinweg tröstet.
 

Hammer-Ali

Ich habe nix dagegen überholt zu werden. Leider..
Dabei seit
14. November 2016
Punkte Reaktionen
5.434
Ort
Hamburg
Man übersieht es ja beinahe, weil so häßlich daß man sofort wieder wegschauen und an süße Katzenbabys denken will, aber das Teil hat dermaßen kurze Kettenstreben, echt krass. Kein Wunder daß man im Uphill die Front belasten muß.
 
Oben