Marzocchi 2010 - ein paar Bilder...

Dabei seit
5. August 2006
Punkte Reaktionen
0
Ort
Bayern
Hi,

habe mir heute die 66 RC3 evo ti 2011 geholt, Fahrbericht wird folgen,
Preis deutlich unter Totem coil, ist dafür auch noch leichter
manuell bewegt habe ich hier auch einen Staubsauger gekauft, freue mich aufs verbauen und dann Fahren

Grus

Hi,

wie versprochen ein Bereicht der 66 2011 evo Ti,

Gabel ist ok, lenkt gut.
Zugstufe im Gegensatz zu 888 evo 2011 überdämpft, fahre alles ganz offen, trotzdem kommt Gabel beim Treppenfahren zu langsam raus, werde 5W Öl probieren,
kann jemand was sagen zur Füllmenge, bzw. Füllstand

Gruss
 
Dabei seit
5. August 2006
Punkte Reaktionen
0
Ort
Bayern
und warum schreibst du den in einen thread der 2010er gabeln behandelt anstatt einen fuer 2011er aufzumachen?

sorry, dachte das interessiert vielleicht jemand, zudem hat im Aug.10 auch jemand zu 2011 geschrieben, wurde der auch ermahnt??

es ist zwischen 2010 und 2011 bis auf die Knöpfe und die Evo kartusche kein Unterschied.
Wie auch immer, stelle mein posting ein,

wenns jemand interessiert bitt PN,

Gruss
 

evil_rider

Vinyl-Schubser
Dabei seit
5. Januar 2002
Punkte Reaktionen
2.641
Ort
Zürich
Hi,

wie versprochen ein Bereicht der 66 2011 evo Ti,

Gabel ist ok, lenkt gut.
Zugstufe im Gegensatz zu 888 evo 2011 überdämpft, fahre alles ganz offen, trotzdem kommt Gabel beim Treppenfahren zu langsam raus, werde 5W Öl probieren,
kann jemand was sagen zur Füllmenge, bzw. Füllstand

Gruss

320-335ml gehören rein! je nach geschmack(progression).
 
Dabei seit
10. Mai 2008
Punkte Reaktionen
164
Hab mal meine 2011 888 RC3 Evo gewogen: 3,18kg mit ungekürzten Schaft, also leichter als die Werksangabe
 

B.Scheuert

staatl.anerkannterRaddieb
Dabei seit
30. November 2007
Punkte Reaktionen
70
Danke für den Link, ich habe da lange nichtmehr rein geschaut.
Was mir auf den ersten Blick aufgefallen ist:
80cc/mL in the spring side.
Davon kann doch sicherlich ein großer Schluck raus, oder?
Und warum hast du die AVA-Kartusche in der 888 Ti? Bringt die nochmal etwas Gewichtsreduktion, bessere Funktion, oder beides?
 
Zuletzt bearbeitet:

evil_rider

Vinyl-Schubser
Dabei seit
5. Januar 2002
Punkte Reaktionen
2.641
Ort
Zürich
Danke für den Link, ich habe da lange nichtmehr rein geschaut.
Was mir auf den ersten Blick aufgefallen ist:
Davon kann doch sicherlich ein großer Schluck raus, oder?
Und warum hast du die AVA-Kartusche in der 888 Ti? Bringt die nochmal etwas Gewichtsreduktion, bessere Funktion, oder beides?

1. ja, 20ml langen
2. ist sogar schwerer, aber funktioniert besser(keine serienkartusche -ausser tpc+- ist in der lage an die performance der avakartusche ranzukommen.
 
Dabei seit
16. August 2006
Punkte Reaktionen
176
Ort
MG/AC
echt? ist das tatsächlich so ?
ich hab leider keinen vergleich aber finde die rc3-evo-dämpfung in der T8 auch schon seeehr gescheit (besser als serienmäßiges MiCo von RS zumindest).
@sethimus: war das nach dem einbau auf der ersten abfahrt direkt ein Aha-erlebnis oder kam das erst nach und nach, dass die in gewissen situationen eine nuance besser funktioniert ?
 
Dabei seit
10. Juni 2003
Punkte Reaktionen
381
Ort
nicht mehr in Whistler :/
sofort aha erlebnis, mit der kartusche poppt es dich quasi ohne grosse zutun aus der transition auf strecken wie aline oder dirt merchant. du faehrst viel hoeher im travel, die gabel taucht nicht immer ab, das ganze bike ist mehr ausbalanciert. allerdings gibts die ava cartridge fuer die ti nicht mehr, da die wandstaerken innen wohl nicht immer gleich sind, und es dadurch passprobleme mit dem lockring gibt, bei mir war zum glueck alles ok. also ava derzeit nur mit der normalen evo moeglich.
 
Dabei seit
16. August 2006
Punkte Reaktionen
176
Ort
MG/AC
ah ok...hört sich gut an!!
jumppop kann man ja eh fast nie genug haben ;)

da ich nur eine "normale" evo hab, wäre das tatsächlich eine option.
wenn es nur das protone-kit dafür schon gäbe - damit man das mehrgewicht kompensieren kann....hmmm
:)
 
Dabei seit
16. August 2006
Punkte Reaktionen
176
Ort
MG/AC
seh ich im grunde genauso.

allerdings hat ne leichte front auch vorteile und da die 888 mit 3,4kg eh schon recht schwer ist, wollte ich das gewicht nicht unbedingt noch weiter hochtreiben ;)
 

B.Scheuert

staatl.anerkannterRaddieb
Dabei seit
30. November 2007
Punkte Reaktionen
70
Mir ginge es eher um das Geld: Alles was ich bisher über die RC3 Evo gelesen habe, war sehr positiv. Da ich nicht unbedingt die letzten Sekundenbruchteile rausholen will, muss und wahrscheinlich auch nicht kann, wären die 300 zusätzlichen Euros für mich pure Verschwendung. Die Evo mit Titan ist ja schon ziemlich dekandent...;)
 
D

Deleted 148456

Guest
Guten Morgen,

Ich hätte eine kurze Frage zur einstellung meiner Rc3 Evo von 2011,
Die Einstellschraube für das Luftvolumen auf der linken Seite ist sozusagen
die High Speed Druckstufe oder?
 
Dabei seit
10. Mai 2008
Punkte Reaktionen
164
Wieviel Endprogression (Volume Adjust) fahrt ihr bei der 888 evo?
Konnte sie leider nur zweimal bisjetzt fahren, da ist sie schon recht gut durchgeschlagen. Verletzungsbedingt kann ich sie in nächster Zeit nicht ausprobieren.
Wär auch ganz interessant, was für Einstellungen ihr fahrt?

Edit:
http://www.pinkbike.com/news/Bryson-Martin-Jr-Sr-Interview-Sea-Otter-2011.html
Für 2012 soll es ein neues Valve geben... weiß jemand mehr darüber?
 
Zuletzt bearbeitet:

Langamer

Held des Tages
Dabei seit
1. März 2008
Punkte Reaktionen
0
Ort
Kaufungen (bei Kassel)
Marzocchi 888 RC3 EVO 2011 oder lieber viel mehr ausgeben und die 2011er als Titan ? lohnt sich der aufpreis? kann ich die nicht anders "leichter" bekommen ?
Was ist eigentlich der große Unterschied zwischen den 2 ?
 

B.Scheuert

staatl.anerkannterRaddieb
Dabei seit
30. November 2007
Punkte Reaktionen
70
@flip 4: Wieviel wiegst du denn? Ich wiege nur ca. 72Kg auf dem Rad und fahre die Vorspannung und Progression komplett offen mit ca. 10ml weniger Öl auf der RC3-Seite. Demnächst kommen nochmal 5-10ml raus, damit ich die externe Progressionsverstellung auch sinnvoll nutzen kann.

@Langamer: Bei der Ti-Version sind alle Schrauben und die Feder aus Titan und einen Vorbau gibt es auch noch dazu. Sonst ist soweit ich weiß mittlerweile technisch alles gleich.
Ob dir das den Aufpreis wert ist, musst du schon selbst entscheiden. Eine Luftkartusche in die normale 888 RC3 Evo oder die normale+Titanfeder nachrüsten könnte günstiger sein.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten