Marzocchi 888 RC3 ´08 Tauchrohre wandern nach oben

Dabei seit
28. März 2006
Punkte Reaktionen
0
Ort
Ansbach
Hab mir vor ein paar Wochen eine Marzocchi 888 RC3 ´08 gekauft. Nun das Problem, ich bekomme mein rechtes Tauchrohre nicht fest (Federtauchrohr mit 32 klicks von 76). Es wandert beim fahren immer nach oben, hab bereits die Gabelbrücken mit den vorgeschriebenen 6 +- 1 Nm angezogen, dann auch mal fester angezogen und die Klemmzone mit Alkohol gereinigt. Nichts hat bis jetzt geholfen. Kann mir einer helfen bzw. gibt es schon einen Thema hierfür???

Gruß
Chase_
 
Dabei seit
1. November 2004
Punkte Reaktionen
0
Ort
bw
würd einfach mal versuchen, die schrauben mit gefühl(!) so anzuziehen, dass da alles fest ist. hab das bisher immer so gemacht.
ist ja nur ne simple klemmung, glaub kaum, dass da ein schwerwiegendes problem dahinter steckt :confused:
 

gegege

probiermers!?!
Dabei seit
7. Oktober 2007
Punkte Reaktionen
0
Ort
Kaufbeuren/Allgäu
Hi,

Klemmung öffnen.
Mit großem Schraubenzieher evtl. den Spalt zusätzlich weiten und einen Streifen dünnes Schleifpapier (~1000er) zwischen Tauchrohr und Brückenbohrung schieben.
Wieder festziehen.
Da das Papier den Abstand der Holme um dessen Stärke verändert, sollte evtl. nur die äußere Hälfte der Klemmung mit der Papierschicht belegt werden.

Kanst auch mal statt Schleifpapier die Paste für Karbonklemmstellen probieren. Die Kunststoffpartikel in der Paste haben einen ähnlichen effekt wie die Schleifkörner des Papiers. Das Papier kann man allerdings durch geeignete Wahl der Körnung auf größere zu überbrückende Spalte abstimmen.
 
Dabei seit
28. März 2006
Punkte Reaktionen
0
Ort
Ansbach
Hi,

alles klar hab die Lösung mit der Paste für Karbonstellen probiert hat auch mein Radladen gesagt. Also bis jetzt hält es..

Thx :daumen:
Gruß
 
Oben