Marzocchi Bomber CR im ersten Test: Simpler Stahlfederdämpfer für die breite Masse

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. Grinsekater

    Grinsekater ...ja das ist fahrbar. Forum-Team

    Dabei seit
    08/2002
    Nicht ganz ein Jahr nach der neuen Marzocchi Z1-Federgabel bringen die Italiener nun den dazu passenden Bomber CR-Stahlfederdämpfer auf den Markt. Wie die Z1, richtet sich der neue Marzocchi Bomber CR an Fans von einfacher Bedienbarkeit und solider Performance. Wir konnten den Dämpfer bereits vor dem Verkaufsstart für eine erste Testrunde in unser Bike einbauen – hier findet ihr alle Infos!


    → Den vollständigen Artikel „Marzocchi Bomber CR im ersten Test: Simpler Stahlfederdämpfer für die breite Masse“ im Newsbereich lesen


    [​IMG]
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. Stompy

    Stompy

    Dabei seit
    06/2007
    Interessant.

    PS: Da ist ein kleiner Fehler im Untertitel: Marzzocchi sind keine Italiener mehr, das ist eine Abteilung von Fox, also US Amerikaner.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  4. Sloop

    Sloop

    Dabei seit
    03/2015
    Kommt der CS Hebel noch oder nicht? Weil wenn er selbst als Trail Dämpfer dienen soll fehlt der doch dann schon ziemlich.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  5. Ich fahre nur Strahlfederdämpfer ohne Lockout - "CS". Beim normalen Uphill ist ein steiler Sitzwinkel viel wichtiger also so ein Ventil.
     
  6. Phimi

    Phimi

    Dabei seit
    11/2006
    Hab gerade einen 053 und eine 350 vor meiner Nase liegen... :bier:

    Traurig, was aus Marzocchi geworden ist...:ka::aufreg:

    Edit: Aber das Pipedream ist ja mal lecker...

     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Januar 2019
    • gefällt mir gefällt mir x 5

  7. Die 350,ja,aber der 053 steht nicht für traurig. Schau dir mal den Technik thread dazu von nem Maschinenbauer an. Der schreibt anschaulich mit Zerlegung dazu, was das für ein feines Stück Technik ist. Es fehlt dem Dämpfer nur eine größere negativkammer.das war es aber auch. Sieht halt komisch aus. Aber der mit ner richtigen Luftfeder würde die Markt ordentlich aufmischen. Wenn du nen überarbeiteten aktuellen zocvhi willst, guck nach dem marzocvhi moto c2r Der ist was feines
     
  8. BrotherMo

    BrotherMo Radfahrer

    Dabei seit
    07/2010
    Ich glaube er zog den Vergleich von der 350 und dem 053 zu den aktuellen Marzocchi Produkten...
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  9. Phimi

    Phimi

    Dabei seit
    11/2006
    Das kam wohl falsch rüber. Bin von den Sachen überzeugt. 350ncr, 380c2r2, 053s3c2r, Moto c2r. Alles bei mir verbaut. :D

    Schade finde ich, dass (wie es alle befürchtet haben) Marzocchi einfach nur noch der neue Skoda von Fox ist. Außer dem Namen ist nichts mehr über. :crash:
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  10. guerilla01

    guerilla01 User des Jahres 2018

    Dabei seit
    06/2003
    Natürlich nicht. Marzocchi existiert nur noch als Marke. Ähnlich wie Grundig oder AEG. Skoda baut ja wenigstens noch eigene Autos, auch wenn die sich aus einem Konzernbaukasten bedienen.

    Viel trauriger finde ich aber, dass der selbe Konzern, der Marzocchi so an die Wand gefahren hat und dann verschleudert hat, nun das Ruder bei Öhlins übernommen hat. Die werden wohl auch nicht mehr lange MTB-Produkte herstellen.
     
    • Hilfreich Hilfreich x 2
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  11. Zany

    Zany

    Dabei seit
    03/2011
    In den Staaten kostet das Ding 299,-$ + 29,95$ Feder... das wären hier 289,- € kpl. Wie kommt der Preis von 399€ zustande?! Stahlfeder 55,85€ statt 29,95$...

    " MSRP: $299 USD + $29.95 (spring) "

    Günstig wäre der Dämpfer, wenn er zu dem umgerechneten € Preis hier angeboten würde. Da kann man lieber gleich nen CC oder so kaufen
     
  12. IdR sind die Preise in den USA immer ohne MwSt- wenn du dann zu den 280€ Importkosten und Zoll dazurechnest kommst du wsl auf die 400€- aber das wird nie und nimmer der Straßenpreis werden.
     
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  13. MTB-News.de Anzeige

  14. Sloop

    Sloop

    Dabei seit
    03/2015
    Wobei du die nicht auf die amerikanischen Preise rechnen darfst weil der Preis ja schon mit Gewinn angegeben wird.
     
  15. Voltage_FR

    Voltage_FR Weichcore Freerider

    Dabei seit
    08/2009
    Bin auf die Straßenpreise gespannt. Für den Moment gefällt mir mein Vivid Air noch, aber spiele durchaus mit dem Gedanken einen Coil-Dämpfer einzubauen und da käme mir der Recht.
    Will fahren und nicht ewig rumstellen ;)
     
    • gefällt mir gefällt mir x 2
  16. Wenn sie wengistens den wunderbaren Moto C2R nachbauen würden, aber das ist doch nix anderes als nen Fox Van RC mit goldenem Knopf.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 5
  17. Da mir der Moto c2r dank günstigem markpreid wie die Alternative zum jade vorkam, hab ich mir den auch für mein bird geholt. Warte noch auf Ankunft der letzten Teile. Wie macht sich denn dein moto im Vergleich mit anderen top Dämpfern?Stärken Schwächen?
     
  18. JohSch

    JohSch Johannes

    Dabei seit
    08/2013
    Datsun?

    Mal schaun wie lang noch Image da ist bzw. wann das das neue RST oder Suntour ist.
     
  19. Phimi

    Phimi

    Dabei seit
    11/2006
    Bei den Top- Stahldämpfern bin ich nicht wirklich Up-to-Date. Mein letzter war ein DHX RC4. Finde dass der Moto einen angenehmen Einstellbereich und eine super nutzbare Druckstufe besitzt. Fahre gerne etwas weichere Federn mit einer aktiven Dämpfung. Daher für mich nicht unwichtig. In Komination mit dem einstellbaren Bottom out kann man mit der Dämpfung viel nachjustieren, ohne immer mit der Vorspannung oder Federwechsel zu spielen.
     
  20. Das wäre dann ein großer Konkurrent zum DHX2.

    Schade auch, dass der 053 nicht weiterentwickelt wird bzw. es keine normalpreisige Servicekits dafür gibt....finde den den interessantesten Luftdämpfer.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  21. Sicher, dass das so läuft? Ich kann mir nicht vorstellen, dass das ding nicht direkt aus taiwan oder china in ein europäisches lager geschifft wird. Europreis ist mir nämlich auch sehr negativ aufgefallen.
    Ach, waren das noch zeiten, als man für knapp 300 € einen welten besser funktionierenden vivid im aftermarket bekommen hat (ja, hotrod war müll, aber sonst geil).
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  22. Oder die hoffen einfach dass in Europa Marzocchi einen so guten Ruf hat, dass die Menschen mehr ausgeben dafür
     
  23. Wie es funktioniert weiß nicht nicht ;)

    Für 300€ habe ich auch nen Manitou Revox Pro bekommen oder momentan nen X Fusion Vector...und warum RS nicht den Vivid (Air) in Metric anbietet ist mir immer noch unklar
     
  24. noox

    noox Downhill Ranger

    Dabei seit
    04/2001
    Krank ist das doch schon irgendwie: Vor 5 Jahren habe ich noch gscheit geschluckt als ich für einen CCDB Air ca. 500 Euro hingelegt hatte (hatte glaub ich Prozente?). Letztes Jahr über 800 für einen Float X2 bezahlt (aktuell bei den Shops schon näher bei 900) und ein Einsteiger Stahlfeder-Dämpfer, der quasi keine Einstellungsmöglichkeiten hat (Rebound ist obligatorisch), kostet 400.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 4
    • Gewinner Gewinner x 1
  25. FreE.T.

    FreE.T. DämpferGuru

    Dabei seit
    09/2006
    Wenn ich schon lese dass Marzocchi angeblich wieder zu alten Stärken will und dann diesen Dämpfer sehe... Dann ist für mich klar dass keine negative Bewertung gewünscht war...

    Das Teil hat nicht in gewissen Teilen Ähnlichkeit.... Das Teil ist 1 zu 1 ein Van. Da ist nichts dran Marzocchi...abgesehen vom Aufdruck. Daran wird leider eines klar. Die netten Kollegen ziehen das durch wofür Kollegen der Herkunft oft bekannt sind. Nach Investitionen den Preis um biegen und brechen wieder rein holen.

    Marzocchi stand für chick, für Optik und das nicht nur in anderer "Form" auf Messeständen. Die angeblich neue Z1... Exakt das gleiche... Das hat absolut nichts mehr mit Marzocchi zu tun.
    Normalerweise, kauft man um Technologien zu übernehmen. Aber hier würde absolut nur der Name gekauft um eigene Technik billig verkaufen zu können sodass die eigenen Produkte schön preisstabil bleiben... Mehr nicht...

    Die Übernahme...gut....aber die Umsetzung (auch wenn es zu erwarten war) mehr als traurig.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 4
    • Gewinner Gewinner x 1
  26. Man munkelt das sich Fox beim DPX2 schon sehr vom 053 hat inspirieren lassen
     
    • gefällt mir gefällt mir x 3
    • Gewinner Gewinner x 2
  27. Bjunior

    Bjunior findet dass Schaltung überbewertet ist

    Dabei seit
    08/2009
    Der ganze Dämpfer Markt hebt doch komplett ab.
    Was für den X2 aufgerufen wird ist schon frech wenn man ihn mit anderen Dämpfern vergleicht. Ich Idiot hab ihn mir natürlich kaufen müssen, weil er so hoch gelobt wurde. Resultat: 2x bereits bei Fox gewesen, einmal komplette Druck- und Zugstufe getauscht, einmal ne Dichtung gewechselt weil er Luft gezogen hat. Beim Druck bin ich bei 250psi, also beim Maximum.
    Performance ist an und für sich Top, aber nicht derart besser dass der Mehrpreis zu CCDB und Co. gerechtfertigt wäre.
    Zudem gibt es den X2 mit Hi/Lo Einstellungen nur in Kackshima, ekelhaft wie das aussieht.

    Wenn Marfoxi es hinbekommt nen brauchbaren, haltbaren Dämpfer zum erschwinglichen Preis auf den Markt zu werfen, bitteschön.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1