Mavic Deemax Endanschläge HR 12x135

jedy

Alm-Öhi
Dabei seit
17. Mai 2009
Punkte Reaktionen
371
Ort
Nürtingen
Hallo,

fahre an meinem Canyon Torque einen Mavic Deemax LRS der original schon verbaut war. Das Torque hat am HR eine Aufnahme für 12x142, daher waren am HR auch gleich die gelben Endanschläge für 12x142 verbaut.

Nun habe ich auch noch ein Nukeproof Mega und würde den Deemax LRS auch mal gerne auf diesem fahren. Das Mega hat hinten aber 12x135. Vermutlich müssen da einfach andere Endanschläge drauf, nämlich die originalen, die beim Deemax mit 12x135 schon normalerweise dabei sind. Ich habe mir aber jetzt schon einen Wolf bei allen gängigen Internetshops und auf der Mavic Homepage gesucht und finde diese Endanschläge als Ersatzteil einfach nicht ...

Hat vielleich irgendwer noch einen Tipp parat oder soll ich gleich beim Importeur anrufen und nach Teilenummer fragen?

Viele Grüße,

Daniel
 

jedy

Alm-Öhi
Dabei seit
17. Mai 2009
Punkte Reaktionen
371
Ort
Nürtingen
Moinmoin,

das Bike ist aus 2011, also gehe ich mal davon aus, dass es 2011er sind. Es sind jedenfalls keine gelben Ultimate. Vielen Dank für den Link und die PN. Werde ich mir mal anschauen.
 

jedy

Alm-Öhi
Dabei seit
17. Mai 2009
Punkte Reaktionen
371
Ort
Nürtingen
Hallo,

der Link von T.N.C, den du gepostet hat, enthält nur die Endkappen für den Deemax Ultimate. Für den normalen Deemax LRS gibt es diese laut Mavic Dokumentation nur zusammen mit der Achse. Ist halt die Frage, ob die Endkappen nicht sowieso die gleichen sind beim Ultimate und beim normalen Deemax LRS.
 

garbel

Einer von den Gelben
Dabei seit
31. August 2004
Punkte Reaktionen
2.191
Es müßten doch die Endkappen mit der Teilenummer 996 104 01 passen. Dein LRS müßte ein Deemax von 09 sein, danach kam doch schon der Deemax Ultimate.
 

jedy

Alm-Öhi
Dabei seit
17. Mai 2009
Punkte Reaktionen
371
Ort
Nürtingen
Ich habe mal direkt bei Mavic angefragt und für alle, die es interessiert hier die Antwort (leider nicht ganz zufriedenstellend, weil 69,00 nur für neue Endkappen doch a bissel viel ist):

ich gehe mal davon aus, dass Ihre X-12 Adapter gelb sind, oder ??

Wenn ja besteht nur die Möglichkeit, dass Sie sich unseren IST-4 Upgrade- Kit (ART.-NR.30871501) über Ihren Fachhändler bestellen.
Bei diesem Kit ist eine neue Achse und die 2 verschiedenen Adapter (1x 9,12x135mm und 1x 12x142) und auch ein neuer Freilaufkörper dabei.
Sie müssen daher das komplette Freilaufsystem umbauen.

Nach diesem Umbau kann allerdings ganz problemlos zwischen X-12 und 135mm gewechselt werden.

Sollte Ihr X-12 Adapter allerdings schon grau sein, können Sie sich nur die 135mm Adapter (ART.-NR. 30872201) bestellen.
 
Dabei seit
25. April 2012
Punkte Reaktionen
25
Ort
31***
Hey,
habe genau den LR Satz 2011 neu gekauft, die Endkappen für Deemax Ultimate und Deemax dürften meines Wissens nach die gleich sein ;)
Vielleicht hab ich noch die original-Kappen von meinem, die könnte ich dir abtreten, schreibe dir nacher noch ne PN, falls die für dich in frage kommen würden, sind unbenutzt, nur abgeschraubt und direkt gegen 142er getauscht ;)


gruß, boxplot
 

jedy

Alm-Öhi
Dabei seit
17. Mai 2009
Punkte Reaktionen
371
Ort
Nürtingen
Hi,

danke für den Hinweis. Ich verstehe nur nicht, warum der Mavic Support dazu rät das ganze Freilaufsystem umzubauen ?? Aber egal, für 12 Euro ist es einen Versuch wert.

Gruß,

Daniel

EDIT: Gerade erst gesehen, dass die Endkappen aus dem Bikemarkt schon verkauft sind. @boxplot: willst du deine Endkappen jetzt doch nicht loswerden?
 
Oben Unten