Maxxis Ardent tubeless?

akastylez

TrAiLrOcKeR
Dabei seit
8. Juli 2008
Punkte Reaktionen
126
Sauber! Ich bin noch nie tubeless gefahren, weder habe ich schonmal tubeless montiert, bin mal gespannt :)
 

akastylez

TrAiLrOcKeR
Dabei seit
8. Juli 2008
Punkte Reaktionen
126
Danke für Eure Beiträge!

Ich hab die ZTR Flow EX, mit der sollte es ja klappen :)

Jetzt muss ich mich nur noch schlau machen wie ich das dicht bekomme.

Grüße
Seb
 

akastylez

TrAiLrOcKeR
Dabei seit
8. Juli 2008
Punkte Reaktionen
126
Ohne Milch dicht? Krass...dabei ist er doch gar nicht als Tubelessreifen deklariert. Das hört sich ja gut an :)
 
Dabei seit
9. Oktober 2008
Punkte Reaktionen
219
Ort
Trebur
Als 26" mit FR-Tublesset auf einer Alexrims FR30 nach 6 Monaten nicht benutzen war immer noch ca. 0,8 Bar Druck drauf!

Will sagen,funktioniert bei mir völlig problemlos! :daumen:
 

bikeandi1974

Albtraufbiker
Dabei seit
6. September 2004
Punkte Reaktionen
299
Ort
Nürtingen
Yep,

auf Spike Race28 mit Yellow tape und Stans Milch seit ca. einem halben Jahr dicht.
EXO (Protection, usw.) in der Seitenwand ist wohl keine schlechte Idee für tubeless.

Grüßle
 
Dabei seit
6. August 2003
Punkte Reaktionen
602
Ort
Esslingen
im Flow Ex thread gabs mehrere meldungen vonn leuten, dass grad der Ardent abgesprungen ist, vermutlich ungünstige Toleranzen. bei den meisten funktionierts wohl

auf der normalen flow auch bei mir mehrere problemlos
 
Dabei seit
9. April 2013
Punkte Reaktionen
401
Wenn die Milch getrocknet ist, kippt man dann einfach neue nach, oder muss die alte rausgepuhlt werden?
Und muss ich einfach nur die 2 einzelnen Ventile kaufen, plus yellow tape und Milch?
 

GeorgeP

pixelschubser
Dabei seit
13. Juli 2010
Punkte Reaktionen
1.591
Ort
Stommeln
Wenn die Milch getrocknet ist, kippt man dann einfach neue nach, oder muss die alte rausgepuhlt werden?
Und muss ich einfach nur die 2 einzelnen Ventile kaufen, plus yellow tape und Milch?


Einfach neue milch nachkippen, so ca.40ml das reicht. Ob du nur tape und ventile brauchst ist abhängig von deiner felge.
 

Farodin

Light-Bikes Racingteam
Dabei seit
18. August 2006
Punkte Reaktionen
6
Ort
Rheinland, Pfalz
Unter 2 Bar sollte man die 2,4 EXO Variante nicht fahren, dann plättet er sich selbstständig aber gutmütig in mehreren Schritten bei Querbelastung. Abgesprungen ist er mir aber noch nicht. Immer schön Luftdruck kontrollieren!
Und ohne Kompressor ist an eine Montage nicht zu denken...
 
Dabei seit
18. Februar 2006
Punkte Reaktionen
295
Ort
Stuttgart
Unter 2 Bar sollte man die 2,4 EXO Variante nicht fahren, dann plättet er sich selbstständig aber gutmütig in mehreren Schritten bei Querbelastung. Abgesprungen ist er mir aber noch nicht. Immer schön Luftdruck kontrollieren!
Und ohne Kompressor ist an eine Montage nicht zu denken...

:lol:

Bei mir genau das gegenteilige. Welche Felge fährst du? Fahr die Flow EX. Montage problemlos mit Standpumpe, fahre ca 1,5bar und selbst nach mehrtägigem Renneneinsatz kein Luftverlust und absolut unauffällig. Am MTB über 2 bar finde ich heutzutage unvorstellbar.
 

Farodin

Light-Bikes Racingteam
Dabei seit
18. August 2006
Punkte Reaktionen
6
Ort
Rheinland, Pfalz
Ich fahre normal immer um die 1,9-2 Bar. Das geht auch gut. Weniger will ich garnicht fahren. Aber man sollte den Druck gut im Auge behalten. Ist mir jetzt schon das zweite Mal passiert nach ein paar Wochen ohne Pumpen. Die Ardent sitzen auch alles andere als stramm auf der Felge. Es ist die ENVE AM.

Ich werde auf dem Hardtail jetzt erstmal auf Schwalbe wechseln und dann mal gegentesten. Auf dem Fully bleibt erstmal der Ardent, da ich ansonsten sehr zufrieden bin.
 
Dabei seit
6. April 2009
Punkte Reaktionen
452
Hi Leute, ich bin leider überhaupt nicht drin in Maxxis Reifen. Könnt ihr mir sagen, ob folgende Kombination tubeless auf eine ZTR Flow (kein EX) geht? Ardent Reifen 26 Zoll - ETRTO 559 mm | 2,25 Zoll | Faltreifen | Maxx Pro | Kevlar + EXO
 
Dabei seit
22. Mai 2011
Punkte Reaktionen
227
Ort
Ettlingen
Hi Leute, ich bin leider überhaupt nicht drin in Maxxis Reifen. Könnt ihr mir sagen, ob folgende Kombination tubeless auf eine ZTR Flow (kein EX) geht? Ardent Reifen 26 Zoll - ETRTO 559 mm | 2,25 Zoll | Faltreifen | Maxx Pro | Kevlar + EXO
Der 2.4er ging in der Kombi Problemlos. Würde ihn allerdings über nacht auf die Felge ziehen, durchs falten kanns sonst unangenehm werden. Ansonsten gings mit Kompressor und war sogar ohne Milch so gut wie dicht.
 

Farodin

Light-Bikes Racingteam
Dabei seit
18. August 2006
Punkte Reaktionen
6
Ort
Rheinland, Pfalz
Die 2,25 bekommst du mit Milch und Kompressor auch problemlos dicht (auch ohne EXO-Karkasse).
Die neuen TR Versionen sind aber auf jeden Fall vorzuziehen. Die bekommst du dann auch mit Standpumpe problemlos montiert und sitzen fester in der Felge auch bei wenig Druck.
 
Dabei seit
6. April 2009
Punkte Reaktionen
452
Danke für die Infos! Kompressor und Milch sind parat, also sollte es daran nicht scheitern. Hinten fahre ich meist 1,9 bar – ich schätze das sollte mit der relativ schmalen Flow Nabe auch gut passen. Ich kenne mich halt nicht mit den wechselnden Bezeichnung der Karkassen und Mischungen bei anderer Hersteller aus, da ich bisher immer Schwalbe gefahren bin.
 

Osti

Gurkencommander
Dabei seit
16. August 2002
Punkte Reaktionen
3.213
Ort
Augsburg
also bei mir hat bisher jeder Maxxis problemlos tubeless auf ZTR Flow funktioniert. Ardent, Minion, HRI und HRII, Advantage. Sowohl Falt- als auch Drahtversion. Bis auf minimales burping ist mir auch noch nie ein Reifen runter gehopst, dabei fahre ich in den Bergen schon mit recht wenig Druck. Kann Maxxis diesbzgl nur empfehlen. Schwalbe ist allerdings auch total problemlos. Nur Conti war bei mir immer problematisch...
 
Dabei seit
22. Mai 2011
Punkte Reaktionen
227
Ort
Ettlingen
Conti erfordert bei der Montage etwas mehr sorgfalt, geht aber genauso.
Bei Conti montiere ich immer vorher mit Schlauch und zieh ihn dann auf einer Seite raus. Geht dann auch ist aber normal nicht auf Anhieb dicht, erst mit Milch.
 
Oben