MDE Damper Erfahrungsberichte

Dabei seit
12. April 2011
Punkte Reaktionen
206
Hallo Zusammen,
ich liebäugle mit einem MDE Damper. Das gibt's auf Nachfrage sogar schon für Metric Dämpfer...
Ein paar Reviews gibt's auf Pinkbike und dem Enduro Magazine. Gesehen hab ich es bisher nur bei den Jungs von RideonNoli...
Aber ich hab hier im Forum noch nichts darüber gelesen.

Hat wer eins und kann darüber berichten?
 

freetourer

Guest
Dabei seit
23. März 2006
Punkte Reaktionen
3.024
Eigentlich sollte es ja mal einen Bericht von @Maxi aka @dick_her_off auf mtb-news.de geben. Der Maxi hatte das Rad mal als Testbike und ich hatte seinerzeit auch mal mit dem Rahmen geliebäugelt und sehnlichst auf den Bericht gewartet. - Kam aber leider nie.

Fix und stylisch unterwegs sein konnte der Maxi damit aber wohl:

 
Dabei seit
12. April 2011
Punkte Reaktionen
206
Also ich hab mir jetzt ein Damper 650b für Metric Dämpfer in Racing Red bestellt :D
Wenns da ist, post ich ein paar Fotos...
Aufbauen kann ich es wohl noch nicht, da es noch keine Metric Dämpfer im Aftermarket gibt und Federico konnte mir auch noch keinen anbieten.

Noch ein paar Infos:
Einbaulänge für Metric ist 230mm.
Dabei kann man den mit 60mm Hub (= 155mm Federweg)
oder den mit 65mm Hub (= 165mm Federweg) verwenden.

Auch sind neue Dropouts in Entwicklung, die erlauben 29" und 650b plus zu fahren.
Diese funktionieren jedoch nur mit dem Dämpfer mit 60mm Hub.
 
Zuletzt bearbeitet:

freetourer

Guest
Dabei seit
23. März 2006
Punkte Reaktionen
3.024
Also ich hab mir jetzt ein Damper 650b für Metric Dämpfer in Racing Red bestellt :D
....
Auch sind neue Dropouts in Entwicklung, die erlauben 29" und 650b plus zu fahren.
Diese funktionieren jedoch nur mit dem Dämpfer mit 60mm Hub.

Glückwunsch.

Also hätte man dann ein 29er mit 160mm Federweg?

Ich glaube ich muss mir das Rad noch einmal anschauen.
 

sp00n82

noob
Dabei seit
8. Juli 2013
Punkte Reaktionen
1.816
Ort
bei Heidelberg

sp00n82

noob
Dabei seit
8. Juli 2013
Punkte Reaktionen
1.816
Ort
bei Heidelberg
Dabei seit
12. April 2011
Punkte Reaktionen
206
ja stimmt aber zumindest zeigt das, dass der Konstrukteur schon ein bisschen Ahnung von Hinterbauten hat und ich denke im Laufe der Jahre ist das nicht weniger geworden...
 

freetourer

Guest
Dabei seit
23. März 2006
Punkte Reaktionen
3.024
Bin schon gespannt.

Geometrie und Kinematik sind beim Damper ja schon sehr gut.

Oooh, solche Dokumente sollten alle Hersteller anbieten!

Allerdings geht das von einem Modell von 2007 mit 130/135 Federweg aus. Inwieweit das dann auf das aktuelle Modell zutreffen ist...

ja stimmt aber zumindest zeigt das, dass der Konstrukteur schon ein bisschen Ahnung von Hinterbauten hat und ich denke im Laufe der Jahre ist das nicht weniger geworden...

Braucht der Hersteller eigentlich nicht anbieten - diese Seite hier ist ja eigentlich ziemlich schnell dabei:

http://linkagedesign.blogspot.de/search/label/MDE Bikes

Es handelt sich ja um einen VPP ( ob I-Swing-Link, KS-Link oder DW-Link ist ja erstmal lediglich Definitionssache -Rotationsrichtung der Links- und eine patentrechtliche Frage) - meiner Meinung nach die bessere Kinematik, da man über den einteiligen Hinterbau und die kurzen Links immer (wenn richtig ausgeführt und konstruiert) ein sehr steifes Bike und somit wenig Lagerverschleiß und seitliche Kräfte auf den Dämpfer hat.

Die Lage der Links bestimmt dann die Kinematik. - In diesem Fall erinnert die Kinematik sehr dem Prinzip des KS-Link (Banshee Rune - ist ja auch direkt in der Grafik vergleichend dargestellt).

Gefällt mir auch sehr gut - wäre nicht so schön gewesen, wenn die Kinematik sehr am Nomad angelehnt wäre. Da braucht man im Vergleich zum Rune einen potenteren Dämpfer um die gleiche Performance rauszuholen.
 

Tyrolens

eBiker grüßen nicht.
Dabei seit
3. März 2003
Punkte Reaktionen
6.942
Ort
Hottentottenstaat
Das Damper ist ja im Grunde die konsequente Weiterentwicklung des Giant Reign.
Viel fällt mir da nicht ein, was man ändern könnte.
Allerdings weiß ich nicht, wie MDE in Sachen Verarbeitungsqualität und Kundenservice ist.

Persönlich spekuliere ich auf den Carve Nachfolger.
 

freetourer

Guest
Dabei seit
23. März 2006
Punkte Reaktionen
3.024
Das Damper ist ja im Grunde die konsequente Weiterentwicklung des Giant Reign.
....
Wie meinst Du das?

....
Allerdings weiß ich nicht, wie MDE in Sachen Verarbeitungsqualität und Kundenservice ist.
...

Könnte man sich ja mal beim nächsten Trip nach Finale mal anschauen ....

Ein Life-Time Crash Replacement kriegt man sonst afaik nirgends. Das bietet man sicher nicht an, wenn man kein Vertrauen in sein Schaffen und Tun hat.
 
Dabei seit
12. April 2011
Punkte Reaktionen
206
Dabei seit
2. Juni 2014
Punkte Reaktionen
22
Das Damper ist ja im Grunde die konsequente Weiterentwicklung des Giant Reign.
Viel fällt mir da nicht ein, was man ändern könnte.
Allerdings weiß ich nicht, wie MDE in Sachen Verarbeitungsqualität und Kundenservice ist.

Persönlich spekuliere ich auf den Carve Nachfolger.


Erklärst du uns noch wieso das Damper die Weiterentwicklung des Reigns ist?
 
Oben