Megatower hinterer Dämpfer nicht in der Mitte

Dabei seit
18. März 2021
Punkte Reaktionen
19
Hallo,

ich habe gestern mein Megatower bekommen und hab heute mal alles neu gefettet usw.

Dabei ist mir aufgefallen, dass die geometrie bei meinem Rad etwas merkwürdig scheint. Und zwar ist der hintere Dämpfer nicht perfekt in der Mitte und auch die Schrauben für das Mudguard sind merkwürdig unsymetrisch. Das hat zur folge, dass bei dem hinteren "Dreieck" wo der Dämpfer drauf geht, der Abstand zum Rahmen nicht identisch ist. Das hat auch zur Folge, dass der Reifen auf einer Seite näher am Rahmen ist als auf der anderen Seite. Ich habe mal ein paar Bilder angehängt.

Ist das normal?

Schöne Grüße und danke für die Hilfe!
IMG_4328.jpg
IMG_4323.jpg
IMG_4338.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
29. September 2018
Punkte Reaktionen
186
Das ist vollkommen normal. Der MT Hinterbau ist nicht symetrisch, alles gut. Ist bei jedem so.

Siehst du auch schon wenn du dir mal deine vordere Dämpferaufnahme anschaust. Die ist nicht mittig am Unterrohr angesetzt sondern etwas nach links versetzt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben