Mein Bike aufrüsten

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. KlausR79

    KlausR79

    Dabei seit
    03/2017
    Hallo Leute

    Da das mit dem Fully, wie schon an anderer Stelle erwähnt, dieses Jahr nichts mehr wird habe ich jetzt einen Plan B entwickelt der mir persönlich immer besser gefällt.
    Ich möchte meinen einfachen CC-Rahmen mit edlen Parts aufwerten die dann alle zum Schluss in ein feines Rahmenset kommen.
    So kann ich mir Stück für Stück mein Traumbike bauen.
    Vorweg es gibt bisher für den Rahmen nur 2 Ziele - 29" und um die 120mm Federweg.

    Ich hab ja schon angefangen - crankbrothers Double Shot Pedale und Northwave Spider Plus Schuhe :D

    An anderer Stelle wurde mir schon zur Shimano ZEE Bresme geraten - prinzipiell nicht schlecht, aber nach dem ich sie in Live gesehen habe gefällt sie mir für die Zukunft nicht so gut. Mir fehlt die Werkzeuglose verstellung der Hebel und fürs Traumbike sollte das auch vorhanden sein.
    Bin derzeit bei der MT7 oder doch eine XT ?
    oder ganz etwas anderes ?

    Dann würde ich gerne eine neue Schaltanlage verbauen.
    Mir würde eine XT 2x11 gefallen weis aber nicht ob das beim derzeitigen Bike machbar ist.
    Hab jetzt eine 3x9 drauf - bei einem 2017er Modell :eek:
    Hab auch schon ein Bike mit 1x11 bzw. 1x12 getestet - ist leider nichts für mich, da fehlen mir die zwischen Stufen.

    Und als letztes fürs erste wäre eine neue Gabel inkl. Laufrad vorne fällig.
    Diese sollte bei 29" 120-130 weg haben und dazu Steckachsen und für 200mm Scheiben zugelassen sein.
    Schaft taperet.
    Laufrad dazupassent.

    Denke das wars fürs erste, achso Buget sind 2000 bis maximal 3000€ angedacht, hätte dafür echt gerne gute Teile.

    Oder seid Ihr der Meinung der Plan ist völliger Blödsinn ??o_O:spinner:
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. Bener

    Bener Vaginatarier

    Dabei seit
    06/2004
    Hast Du schon mal 3 x 8 probiert??

    Ist echt klasse, man hat eine enorme Bandbreite! Und der Verschleiß!! Ich sag Dir, der Verschleiß!!! So geil! So wenig! Kannst ewig fahren! Und kostet fast nix! So geil! Und auf dem Gebrauchtmarkt bekommst Du echt high end! Für nen Appel und nen Ei! So geil! Und weißt Du was! Das funktioniert! Echt! Glaubt keiner! Aber wirklich! 3x8 ist echt die einzig wahre Schalttechnik! 1x12?? Pah! Da kannste alle paar hundert km alles austauschen! Aber mit 3x8 kannst Du 3x um die Erde fahren, und es schaltet immer noch wie Sahne!!!!

    Eins!

    Elf!

    Ausrufezeichen!!!!!
     
    • Gewinner Gewinner x 1
  4. martin_1982

    martin_1982

    Dabei seit
    03/2017
    Der Plan ist viel teurer als ein komplettes Bike mit deinen Wunschkomponenten zu kaufen.
    Solls schlussendlich ein Fully oder Hardtail werden?
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  5. Bener

    Bener Vaginatarier

    Dabei seit
    06/2004
    Ach so, falls Fragen auftauchen sollten: Ja, das meine ich wirklich ernst!
     
  6. KlausR79

    KlausR79

    Dabei seit
    03/2017
    Soll ein Fully werden
     
  7. martin_1982

    martin_1982

    Dabei seit
    03/2017
    Um 2500-3000 bekommst du unter anderem bei Radon und Canyon jetzt schon richtig gute Teile, fix und fertig.
    Da würde ich nicht lange herumbasteln...
     
  8. Tifftoff

    Tifftoff

    Dabei seit
    01/2005
    Der vorhandene CC-Rahmen ist doch sicher 26Zoll.
    Alle Teile, die Du daran baust, kannste bei einem 29er wieder neu kaufen.
     
  9. Bener

    Bener Vaginatarier

    Dabei seit
    06/2004
    Hä? Wieso? Bis auf LRS, Reifen und Schläuche (und Gabel) ist doch alle unabhängig von der LRS-Größe! Ich habe noch nie gehört, dass es Lenker gibt für 26" und 29"??
     
  10. KlausR79

    KlausR79

    Dabei seit
    03/2017
    Mein CC Rahmen ist ein 2017 Merida Big Nine 350 AT
    Allso 29"
    Mein Problem ist das ich in der Preisklasse noch kein Bike gefunden habe wo mir alles passt.
    Einzig ein Scott und ein Merida wo mir auch die Geo passt aber erstens in XL bei meinem Händler nicht zu bekommen derzeit und es sind auch wieder Kompromisse nötig da immer Teile dann sind die mir nicht so gefallen
     
  11. Helius-FR

    Helius-FR

    Dabei seit
    01/2004
    Halten den Plan für Unfug.

    Ein Komplett Bike kommt viel Billiger als jetzt dein Bike mit irgendwelchen Teilen aufzurüsten von denen dann eventuell wieder einige nicht an den nächsten Rahmen passen.

    Wenn dann am Komplett Bike irgendwas nicht nach deinen Wünschen is gibt es eventuell beim Bike Dealer deines Vertrauens die Möglichkeit die Teile direkt zu Tauschen oder man Fährt den Kompromiss und Tauscht bei Gelegenheit selbst aus.
     
  12. MrBrightside

    MrBrightside

    Dabei seit
    03/2017
    Der Plan ist nicht so gut mMn.

    Oder ist es für dich ok, wenn du am Ende 5-6000€ oder mehr in dein Rad steckst?
    Nur ein gutes Vorderrad und eine Gabel sind ja auch doof.
    Da muss der Rest schon auch irgendwie passen.

    Ansonsten schau mal z.B. bei Tune, Trickstuff oder Newman nach Dingen, die dir gefallen.
     
  13. KlausR79

    KlausR79

    Dabei seit
    03/2017
    Ok also doch nur die Bremse
    Aber welche ?
    Die ist mir bei den meisten Komplettbikes der Dorn im Auge
     
  14. MrBrightside

    MrBrightside

    Dabei seit
    03/2017
    XTR, Trickstuff, Hope sind edel.
     
  15. Tifftoff

    Tifftoff

    Dabei seit
    01/2005
    Das Merida Big Nine 350 AT hat doch einen Listenpreis von 699 Euro. Oder irre ich mich da?
    An sowas baut man doch keine Tune Teile dran.
     
  16. Helius-FR

    Helius-FR

    Dabei seit
    01/2004
    Shimano XT
     
  17. MrBrightside

    MrBrightside

    Dabei seit
    03/2017
    Nö, aber wenn man 2-3000€ für ne handvoll Teile ausgeben will, gibt's da schöne Sachen.

    Sein Plan ist doch eh schon wieder verworfen.
     
  18. diodato

    diodato

    Dabei seit
    08/2012
  19. Tifftoff

    Tifftoff

    Dabei seit
    01/2005
  20. memphis35

    memphis35

    Dabei seit
    03/2008
    Ferienträume
     
  21. KlausR79

    KlausR79

    Dabei seit
    03/2017
    Möchte trotzdem etwas am Bike machen
    Rahmen passt mir ja ganz gut und werd wohl doch auf ein Fully warten aber werde etwas Geld in die Hand nehmen und zumindest meines etwas umbauen.
    Was haltet Ihr davon auf XT umzurüsten?
    Wäre jetzt nicht so teuer und sollte doch ein deutlicher Sprung sein.
    https://www.bike24.at/p1136617.html

    Ps.: keine Ferienträume
    Bin 38 und 4fach Vater der sich sein Traumbike nicht Leisten kann
     
  22. MrBrightside

    MrBrightside

    Dabei seit
    03/2017
    Spar dir das Geld und kauf dir ein Komplettrad davon. Die haben oft schon eine XT oder ähnliche Ausstattung - das hättest dann doppelt.

    Wenn du alles einzeln kaufst, zahlst i.d.R. wesentlich mehr als beim Komplettrad.

    An deinem Rad würd ich nur tauschen was sein muss wegen Defekt o.ä..
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Juli 2017
  23. KlausR79

    KlausR79

    Dabei seit
    03/2017
    Bremse muss ich tauschen
    Die ist in längeren Bergabpassagen mit meine Gewicht einfach zu schwach und lässt dann teilweise so nach das ich keine Chance habe das Rad zum stehn zu bringen.
    Hatte den Fall schon.
     
  24. MrBrightside

    MrBrightside

    Dabei seit
    03/2017
  25. KlausR79

    KlausR79

    Dabei seit
    03/2017
    Ja wäre ssicher so
    Aber in XL nicht zu bekommen bei uns derzeit und ich möchte meinem Händler treu bleiben
     
  26. MrBrightside

    MrBrightside

    Dabei seit
    03/2017
    Dann kommen bestimmt bald die 2018er. Hat dein Händler davon was gesagt? Frag ihn doch mal wann die zu erwarten sind.
    Wenn es nicht allzu lange ist, würd ich noch warten und jetzt nicht neue Teile kaufen.