Mein erstes Anti Baumarkt Bike

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. Buddy80

    Buddy80

    Dabei seit
    06/2017
    Hallo Community,

    ich habe mich hier nun mal angemeldet da ich ganz frisch in der Bikingwelt bin . Ich hoffe ich kann mir hier die ein oder andere Info und Anregung holen.

    Nun aber zum Bike.
    Nach einen Jahren von einem No Name teil zum anderen wollte ich unbedingt was besseres haben. Ok da die komplette Familie neue Räder bzw Ersatzteile brauchte war natürlich für Papa die Kohle knapp. Dann sah ich es ,ein altes Specialized Rockhopper , schon die ersten paar Meter waren im vergleich zu meinem Billigbike ein Unterschied wie Tag und Nacht. Ja was soll ich sagen ich finde es Klasse . Schätze mal Lenker ,zumindest die Hörner sind nicht Original, der Ständer wurde von mir heute Nachgekauft da keiner dabei war. Ansonsten sieht das Bike so gut wie neu aus. Was haltet ihr von dem Oldie. Baujahr tippe ich auf 93 in etwa.
    [​IMG]
     

    Anhänge:

    • gefällt mir gefällt mir x 4
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. straylight23

    straylight23

    Dabei seit
    12/2016
    Hey, ist doch chic! Viel Spaß damit ... und mach den Ständer wieder ab, der gehört sich nicht an dem Rad...
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Juni 2017
    • gefällt mir gefällt mir x 2
  4. Thias

    Thias Bastler

    Dabei seit
    03/2004
    Oder mach wenigstens Gummi drunter (Streifen aus alten Schläuchen zB) damit der Lack nicht zerkratzt! Das muss doch weh tun!

    Sorry für die unfreudliche Begrüssung. Aber sowas tut unserereins einfach weh.

    Das Rad sieht ansonsten gut aus, damit kannst du viel Spass haben.

    Die Hörnchen sind nachgekauft und falschrum montiert, die müssten eigentlich nach oben zeigen.
     
  5. nightwolf

    nightwolf Underground wheel builder

    Dabei seit
    03/2004
    Ja, so rum dass man es lesen kann (ohne Kopfstand :D ) und ansonsten nach vorne ;)
     
  6. Thias

    Thias Bastler

    Dabei seit
    03/2004
    Das ist falsch. Mit Ständer müssen die Hörnchen senkrecht nach oben zeigen. Hab ich schon sehr oft gesehen so!

    (Ha, ha, sehr witzig!)

    Ich bezog mich natürlich auf die Spitzen der Hörnchen, die eher nach oben zeigen, als nach vorn. Denn nach vorn zeigen sie ja schon.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 2
  7. nightwolf

    nightwolf Underground wheel builder

    Dabei seit
    03/2004
    Ueber sowas macht man keine Witze :aufreg: :aufreg: :aufreg:

    :lol:
     
  8. Radsatz

    Radsatz Schrauber

    Dabei seit
    05/2012
    46 cm Rahmenhöhe ?
     
  9. Buddy80

    Buddy80

    Dabei seit
    06/2017
    Also Gummi ist unter dem Ständer da habe ich schon darauf geachtet. Ohne Ständer kann ich es ja nicht abstellen. Eine Federgabel möchte ich mir noch zulegen.
    Rahmenhöhe ist 46 , gutes Auge. Mit meinen 1.73 passt es auf jedenfall.
    Morgen gibt es mit meinem Sohn die erste kleinere Tour , bin echt schon gespannt auf das Fahrfeeling.
     
  10. nightwolf

    nightwolf Underground wheel builder

    Dabei seit
    03/2004
    Ich hab ein einziges Mal in meinem gut 40-jaehrigen Radfahrerleben einen Staender vermisst, und das war in der Sahara.
    Da fehlten die Baeume zum Anlehnen.
    Da wird es schwierig, eine passende zu finden. So direkt aus dem Laden geht vermutlich aus mehrerlei technischen Gruenden nicht, Dein Rad ist weder Ahead noch Disc-Only, die Federwege der heutigen Gabeln sind viel zu lang fuer die Geometrie und ich meine auch dass es sogar nur 1" ist (? - mit Augenmass schwierig).
    Eine passende Gebrauchte koennte evtl. aufzutreiben sein.

    Ich wuerde es aber bleiben lassen. 'Sonst' empfehle ich solche Fahrraeder immer als super Grundlage fuer ein Alltagsrad, dann aber auf jeden Fall ohne Federgabel.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 5
  11. SJS_666

    SJS_666

    Dabei seit
    04/2014
    Auf keinen Fall ne Federgabel an das schöne Teil...
    Der Ständer ist schon "Frevel" genug (nunja, du musst damit klarkommen), aber unabhängig von den Einwänden meines Vorredners (ja, es ist 1" und ja, nicht so dolle für die Geometrie) ist es ästhetisch kaum zu vertreten. Freu dich darüber, dass du ein so schön erhaltenes Exemplar aufgetrieben hast und "verunstalte" es nicht mit einer Federgabel...
    ;)
     
    • gefällt mir gefällt mir x 2
  12. nightwolf

    nightwolf Underground wheel builder

    Dabei seit
    03/2004
    Meine Tochter wollte auch unbedingt einen Staender fuer das Checker Pig, das wir von @Drood@Drood gekauft haben.

    Aber da habe ich eine drakonische Erziehungsmassnahme angewandt.
    Sie musste ihn selber dranschrauben. Ihr Freund sollte ruhig mithelfen. Dann kann sie gleichmal sehen, ob die Beziehung auch an schlechten Tagen (=wenn am Fahrrad geschraubt werden muss) haelt :p :lol:
     
    • gefällt mir gefällt mir x 3
  13. Buddy80

    Buddy80

    Dabei seit
    06/2017
    20170616_182421. 20170616_182455. Jetzt bekam ich ein schlechtes Gewissen also Ständer wieder weg.

    Wie sieht es denn mit den Reifen aus. Der Vorbesitzer meinte das Rad wurde so gut wie nie gefahren. Sollten das wirklich noch die ersten Reifen sein?
    [​IMG]
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  14. KIV

    KIV

    Dabei seit
    05/2002
    Erstmal auch von mir Herzlich Willkommen!

    Zur Sache: Wenn Du mit einer Federgabel ein besseres Fahrverhalten erreichen möchtest, wird das mit diesem Rad nicht wirklich möglich sein. Federgabeln mit nennenswerter Federfunktion bauen allesamt zu hoch. Dadurch steht das Vorderrad zu weit 'nach vorne' und der Lenker kommt zu weit hoch. Durch den veränderten Steuerrohrwinkel verändert sich das ganze Fahrverhalten, das Rad wir träge statt wendig.

    Die olle Starrgabel federt schon ein wenig, dickere Reifen können noch helfen. Achte aber drauf, dass die nicht zu breit werden.
     
  15. Radsatz

    Radsatz Schrauber

    Dabei seit
    05/2012
    Schau mal ob da Risse an den flanken sind.Nach 20 Jahren dürfte der Gummi Steinhart sein,da sind neue Reifen sinnvoll
     
  16. Buddy80

    Buddy80

    Dabei seit
    06/2017
    Super Danke für den Hinweis. Da werde ich wohl doch vorerst die Gabel lassen wie sie ist. Wenn mir der Spaß nicht vergeht wird es sowieso mehr wie ein Bike geben.

    Die Gummis sind weich auch von Rissen keine Spur.
     
  17. SJS_666

    SJS_666

    Dabei seit
    04/2014
    Na dann, fahr die Reifen...
    ;)

    Gibt Leute die kaufen die Reifen heute für teuer Geld nach, um ihre alten Spezis wieder in den Original Zustand zu versetzen.
     
  18. Matze010

    Matze010

    Dabei seit
    08/2004
    die Reifen dürften noch Erstausstattung sein. Es befinden sich noch diese Fädchen an den Reifen. Das bike macht den Eindruck, als ob man damit zweimal um den Block gefahren ist. Danach landete es im Keller und wurde nie wieder benutzt. Ich denke, daß es keine 500 km bewegt wurde

    Specialized Rockhopper war seinerzeit Einsteigerklasse. Heute für Sammler eher uninteressant. Bei Specialized wirds erst ab dem Stumpjumper interessant

    Nehm das Ding als Stadtbike
     
  19. Radsatz

    Radsatz Schrauber

    Dabei seit
    05/2012
    @Buddy80@Buddy80 ist doch einsteiger,da ist noch Luft nach oben wenns ihm gefällt
     
    • gefällt mir gefällt mir x 2
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  20. Buddy80

    Buddy80

    Dabei seit
    06/2017
    Na der Sammlerwert ist für mich nicht so interessant. Ich will einfach ins Bike einsteigen. Meine Frau ist früher regelmäßig gefahren und da unsere Kids jetzt das Alter haben um mit auf Tour zu kommen , fand ich den Zeitpunkt passend.
    Ich meine das Teil hat zwar einige Jahre auf dem Buckel steht aber da wie neu und bei 70 Ecken Kaufpreis wird das schon gepasst haben.
    Ich bin eben einfach von dem Unterschied zu meinem eigentlich recht jungen Baumarkt Buffalo Fully ( ich sag jetzt mal Rotz ) total geflasht . Meine Meinung war immer ein Fahrrad ist ein Fahrrad. Jetzt wurde ich definitiv eines besseren belehrt.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 4
  21. nightwolf

    nightwolf Underground wheel builder

    Dabei seit
    03/2004
    Guter Plan soweit. Wie gesagt, nicht viel aendern, das passt soweit erstmal. Wenn Du dann dauerhaft MTB fahren willst, dann ist vll auch der Wunsch und hoffentlich auch das Geld da fuer was ganz neues und dann kannst Du das hier
    immer noch machen.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  22. Thias

    Thias Bastler

    Dabei seit
    03/2004
    Das ist auf jeden Fall ein gutes Einstiegs-Mountainbike, ich habe damals mit etwas ganz ähnlichem angefangen. Wenn du merkst, dass du öfters unterwegs bist, kannst du dir immer noch was besseres kaufen, was dann schon eine Federgabel hat. Das ist mit zunehmendem Alter einfach schonender für die Gelenke. Wobei ich auch des öfteren ohne Fahre, wenn ich weiss, dass unterwegs nur leichter Schotter und meisst Asphalt anzutreffen sind. Da brauchts dann auch keine Federung.
     
  23. Heiko_Herbsleb

    Heiko_Herbsleb Ich hab Dich lieb.

    Dabei seit
    01/2015
    20 Jahre ist doch kein Alter für Reifen.
    Manch einer ist da erst richtig ausgereift

    DSCN1156.JPG

    DSCN1157.JPG

    Gut, der hier zeigt twar auch langsam das ein oder andere kleine Risschen ...

    Aber wir hatten ja früher nicht sooo viel.
     
  24. Radsatz

    Radsatz Schrauber

    Dabei seit
    05/2012
    Wurden die in der SBZ produziert
     
  25. nightwolf

    nightwolf Underground wheel builder

    Dabei seit
    03/2004
    So stehts drauf :lol:

    Aus Heikos Jugend :lol: In der DDR-1.0 :p

    Man beachte die perfekte Ausrichtung des Dynamos. Seitenlaeufer - Kennt Ihr jungen Leute sowas ueberhaupt noch?? :D
     
  26. Radsatz

    Radsatz Schrauber

    Dabei seit
    05/2012
    da waren die Barums aber besser