Mein Helius FR

Team Nicolai

BikeBauer
Dabei seit
2. September 2006
Punkte Reaktionen
12
Ort
Ratingen
Zwischenstand:




Im Anflug sind Steuersatz und Race Face Kurbel.

Bisher also:
- Sram x0 SW
- XT UW
- X0 Trigger mit Matchmackern an
- Elixir CR white
- dt swiss ex1750
- selle prolink
- crankbrothers joplin
- thomson steam


Jetzt LETZTMALIG die Fragen aller Fragen:
Lyric Coil oder Totem 2-Step Air?

1. Ich will auch noch den Berg hochfahren können
2. Ich hab für Flachland, Wald und Wieseneinsätze ein wunderschönes Stumpi...
3. Ich bin kein Bikeparkspringer, will es aber gerne werden/sein :lol:

Idee ist halt entweder 170mm in Stahl und einfach oder verstellbare Totem...

Wer kann mir da noch den Letzten Tritt in die richtige Richtung geben???

Gruß
CHRiS

wird bestimmt totschick
 

gnafert

stadtalpinist
Dabei seit
28. Mai 2007
Punkte Reaktionen
2
Ort
Berlin
die ks sattelstütze. wie ist das handling ohne remote? alles während der fahrt möglich? ich möchte auch auf diese umsteigen mit 125 mm hub und da die frage (gewicht) mit oder ohne remote...
ich fahre eine KS ohne remote (nicht noch nen kabel...) und komme super damit zurecht. Hoch/Runter während der Fahrt ist überhaupt kein Problem.
kann ich also empfehlen

Grüße!
 
Dabei seit
4. August 2008
Punkte Reaktionen
0
Ort
DUS und L.E.

Fast fertig (erstmal)
Gabelkonus sitzt falsch rum. Nicht fragen...ich wars nicht :heul:

Ansonsten hab ich erstmal die komplette Ausstattung vom XC Bike (Lenker usw.) umgebastelt damit wenigstens ein MTB hier mal wieder funktioniert.

Gabel ist nun endgültig eine Coil Lyrik geworden, danke an alle die aktiv mitberaten haben.


2b continued...
CHRiS
 
Dabei seit
18. Februar 2015
Punkte Reaktionen
2
Bin heute bei Sturm 30 Kilometer Straße gefahren und ich muss sagen ich hab noch nie so ein geiles Rad gefahren . Und das will was heißen ich bin zweiradmechaniker und hab schon viele Räder gefahren
 
Oben