Mein Speichencalculator Spokomat

HTWolfi

Schönwetterfahrer
Dabei seit
14. Januar 2008
Punkte Reaktionen
2.473
Ort
Steinbrüchlein
Edith: Nach nochmal grübeln hab ich hier erstmal 2mm grob geschätzt eingetragen, versuch das noch korrekter zu messen. Dazu bei der Kreuzung 3,5 statt 3 für Straightpull Ist das so korrekt verstanden?
Die Shimano Naben sind im klassischen Sinne 2-fach gekreuzt.
Bei Kreuzung musst du 2.5 in den Speichenrechner eingeben.

Shimano gibt 3-fach an, da die Naben einen positiven Spoke Offset haben. Shimano rechnet diese erste unsichtbare Kreuzung im Nabenflasch mit.

1624772552032.png


Bild vom Wheelpro spoke length calculator (Roger Musson)

Ich glaube in deiner Rechnung oben, hast du den Spoke Offset noch nicht berücksichtigt?!
 
Dabei seit
27. Juli 2015
Punkte Reaktionen
99
Ort
72555
Hei.
Ich hab da mal geschätzte 2 mm eingetragen, muss das noch mit dem Messschieber genauer prüfen.
Die Kreuzung im Nabenflansch wird also nicht mitgerechnet, dann setz ich hier 2,5
Wie sieht's mit den Daten zu Flansch Abstand und Durchmesser ubd Offset davon aus, kann ich die Daten von der Shimano HP eins zu eins übernehmen?
Und eben noch die Frage zum ERD, wenn es eine newmen mit den MG washern sind, was ein plausibler wert ist.
Danke und Grüße
 

HTWolfi

Schönwetterfahrer
Dabei seit
14. Januar 2008
Punkte Reaktionen
2.473
Ort
Steinbrüchlein
Ich hab da mal geschätzte 2 mm eingetragen, muss das noch mit dem Messschieber genauer prüfen.
Die Kreuzung im Nabenflansch wird also nicht mitgerechnet, dann setz ich hier 2,5
Wie sieht's mit den Daten zu Flansch Abstand und Durchmesser ubd Offset davon aus, kann ich die Daten von der Shimano HP eins zu eins übernehmen?

Für die Speichenlängenberechnung musst du den P.C.D. Wert nehmen, nicht den »Flange diameter«.
Deine Annahme mit dem Flange Offset passt.
Spoke Offset mit 2 mm schätzen ist keine gute Idee! Messen musst du eigentlich auch nicht. Siehe hier:

1624808621832.png


Zur ERD und Washer darf jetzt noch jemand anderes was schreiben … :D;)
 

Darkwing Duck

All the gear but no idea
Dabei seit
24. Juni 2002
Punkte Reaktionen
344
Ort
Hannover
Perfektes Timing, ich möchte auch ein Hinterrad mit der Shimano FH-MT901-BS Nabe aufbauen. Da das für mich der erste Aufbau mit Straight Pull ist, wollte ich in Kürze hier sowieso einen Beitrag dazu schreiben. Jetzt hat @matze4t meine Fragen eigentlich bereits alle gestellt :D

Vielen Dank @HTWolfi, die Übersicht mit den Spoke Head Offsets ist wirklich hilfreich, diese Daten habe ich bislang nirgends gefunden. Woher bekommt man diese Tabelle? Sehe ich das richtig, dass Shimano T.E.C. nur für Händler mit entsprechender Shimano-Kundennummer einsehbar ist? Auch der Hinweis mit der Zählweise der Kreuzungen bei Shimano war gut, obwohl man das bei gründlichem Lesen des öffentlich einsehbaren Dealers Manual auch schon bemerkt haben könnte.

Bei mir soll das Laufrad aus besagter Nabe, Newmen SL A.30 mit Washern, Sapim D-Light und (normalen) Sapim 14 mm Alunippeln aufgebaut werden. Ich habe folgendes in den Spokomat eingegeben:

Spokomat_Felge.png Spokomat_Nabe.png Spokomat_Speichen.png Spokomat_Nippel.png Spokomat_Berechnung.png

Sieht das soweit sinnvoll aus?

Edit: Gerade einen Denkfehler festgestellt, die beiden Werte für den Offset darf ich nicht addieren, da sie jeweils von der Mitte aus gemessen werden.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
27. Juli 2015
Punkte Reaktionen
99
Ort
72555
Hei.


Für die Speichenlängenberechnung musst du den P.C.D. Wert nehmen, nicht den »Flange diameter«.
Deine Annahme mit dem Flange Offset passt.
Spoke Offset mit 2 mm schätzen ist keine gute Idee! Messen musst du eigentlich auch nicht. Siehe hier:

Danke, das mit dem Durchmesser hatte ich beim Blick auf die Naben schon korrigiert, da war ich einfach verrutscht...
Die Offsetwerte hatte ich mit den unterlagen auch auf ca. 3 mm gemessen, aber schön wenn es die auch fertig von Shimano gibt. Gefunden hatte ich das leider selber nicht...
Schade, das mit der Nabe hinten deutlich unterschiedliche Speichenlängen rauskommen, ich hatte auf einen Satz mit einheitlichen Speichen spekuliert...
Grüße
 
Dabei seit
8. März 2004
Punkte Reaktionen
14
Ort
Raum Stuttgart
Hallo,

kann mir jemand die korrekte Speichenlänge für folgende Kombination nennen?

Shimano FH-M9111 BS (boost, 142mm, Straigth pull)
DT EX511 alternativ DT XM481 (sollten ja gleich sein)
28 Loch
Speichen DT-Competition race oder super-spoke oder etwas vergleichbares von Sapim
Speichennippel: Aluminium ProLock standard

Danke!
 
Dabei seit
17. September 2012
Punkte Reaktionen
819
Ort
Gießen
Hallo,

kann mir jemand die korrekte Speichenlänge für folgende Kombination nennen?

Shimano FH-M9111 BS (boost, 142mm, Straigth pull)
DT EX511 alternativ DT XM481 (sollten ja gleich sein)
28 Loch
Speichen DT-Competition race oder super-spoke oder etwas vergleichbares von Sapim
Speichennippel: Aluminium ProLock standard

Danke!
Jup. Jeder Speichenrechner, in den Du die Daten eingibst.
 

xrated

Nabennarben
Dabei seit
3. Juni 2001
Punkte Reaktionen
2.293
2.7.0
  • fixed minor: Soundtensio was still showing too low hz values because wrong brackets in formula
  • added sound files 730-770hz for SoundTensio
  • fixed minor: changed all WTB rims to ERD +3
  • fixed minor: value for recommended even spoke length was not always shown with right color
  • added more detailed information regarding self measured ERD and resulting spoke length
  • changed behaviour of custom rim/hub checkbox
  • new rims/hubs
 

Colt__Seavers

Fahrradenthusiast
Dabei seit
4. Oktober 2005
Punkte Reaktionen
7.951
Ort
Rostock
Wo meldet man falsche Nabenwerte? WL/WR für D412CB vertauscht.

Schneller Workaround: spokomat.ini ist eine Textdatei:

hub_164=Novatec D412CB;34;47;;27.7;40.3;0;0;229;straightpull 28h;1;3.5;3.5;1;1

zu

hub_164=Novatec D412CB;34;47;;40.3;27.7;0;0;229;straightpull 28h;1;3.5;3.5;1;1

Ansonsten glaube ich, liest @xrated hier mit ...


Könnte mal jemand checken, ob das in der neuesten Version gefixt ist? Bin gerade ohne PC.
 
Dabei seit
8. März 2004
Punkte Reaktionen
14
Ort
Raum Stuttgart
Hallo,

Da leider immer noch niemend von den "profis" antworten konnte, hier nochmal die Frage:
Shimano FH-M9111 BS (boost, 148mm, Straigth pull)
DT EX511 alternativ DT XM481 (sollten ja gleich sein)
28 Loch.

Speichen DT-Competition race oder super-spoke oder etwas vergleichbares von Sapim (d-light)
Speichennippel: Aluminium Squorx oder ProLock Alu alternativ Sapim Polyax

Alternative Felgen (was wird stabiler bei vergleichbarem/weniger Gewicht?):
Duke 6ters
Race Face ARC30 offset

ich tue mich leider sehr schwer mit den unterschiedlichen Speichenrechneren (WhizzWheels, DT-Swiss, ...) da ich nicht alle "Eingabewerte" habe/kenne. Spokomat funktioniert nicht bei mir :-(
 
Dabei seit
6. März 2019
Punkte Reaktionen
266
Welche Werte fehlen denn?
Shimano hat doch alle Daten der Nabe auf deren Seite, oder bei der nicht?
Raceface hat den ERD irgendwo in ner Liste aller Felgen.
Meine mit Sapim Nippel hab ich den 1zu1 genauso gemessen, schon wieder ewig her.
 

Colt__Seavers

Fahrradenthusiast
Dabei seit
4. Oktober 2005
Punkte Reaktionen
7.951
Ort
Rostock
Hab mir mal die neuste Version gezogen. Danke fürs Update!
Was hat eigentlich die Farbe gelb/grün bei der gerundeten Länge zu tun?
gelb für abgerundete Werte (schlecht) und grün, wenn aufgerundet wurde (gut)?
 
Dabei seit
8. März 2004
Punkte Reaktionen
14
Ort
Raum Stuttgart
Hallo,

Da leider immer noch niemend von den "profis" antworten konnte, hier nochmal die Frage:
Shimano FH-M9111 BS (boost, 148mm, Straigth pull)
DT EX511 alternativ DT XM481 (sollten ja gleich sein)
28 Loch.

Speichen DT-Competition race oder super-spoke oder etwas vergleichbares von Sapim (d-light)
Speichennippel: Aluminium Squorx oder ProLock Alu alternativ Sapim Polyax

Alternative Felgen (was wird stabiler bei vergleichbarem/weniger Gewicht?):
Duke fury star
Race Face ARC30 offset

ich tue mich leider sehr schwer mit den unterschiedlichen Speichenrechneren (WhizzWheels, DT-Swiss, ...) da ich nicht alle "Eingabewerte" habe/kenne. Spokomat funktioniert nicht bei mir :-(
Hallo,

jetzt hat es mit dem Spokomat geklappt:

Also, der Spokomat gibt mir mit folgender Nabe (Shimano XT, FH-M8010 (148mm), ich gehe davon aus, dass die XTR FH-M91110-BS gleiche Maße hat), straigt-pull (Speichenkreuzung 2,5 eingetragen), 28 Loch, Sapim d-light, folgende Werte aus:

DT EX511: 294 (l), 292,5 (r)
Duke fury star: 295(l), 293,5 (r)
Race Face ARC30 offset: 293 (l); 291,5 (r)

die 0,5 würde ich aufrunden, richtig?
 

sp00n82

noob
Dabei seit
8. Juli 2013
Punkte Reaktionen
2.147
Ort
bei Heidelberg
Ist die Formula DC-711 VR Nabe schon irgendwie im Spokomat enthalten? Wird ja auch gerne umgelabelt verbaut, Formula an sich findet sich allerdings nicht in der Liste.
 
Oben Unten