MET Roam Höhenverstllung arrettierbar?

Dabei seit
13. Juni 2008
Punkte für Reaktionen
79
Standort
Mittelerde mit Blick auf den Turm
Hi, habe gerade den MET Roam geliefert bekommen und bei der Anprobe ist mir aufgefallen, das die Höhenverstellung nicht wirklich arretierbar ist. D. h. ich habe den Helm auf dem Kopf und bei leichtem Ziehen von Hand daran, um quasi den Sitz zu prüfen, ändert sich die Höhenverstellung.
Ist das normal oder ein Defekt? So richtig fest ist das bei meinen anderen Helmen nicht, aber so locker auch nicht.
 

METhelmets

MET Helmets Support-Team
Dabei seit
3. April 2019
Punkte für Reaktionen
33
Hey @pastajunkie ,
Du meinst den unten gezeigten und rot markierten Teil des Fit-Systems, oder? Normalerweise lässt dieser sich nicht so einfach bewegen wie von Dir beschrieben. Bitte check mal, ob evtl. eine Haltenase (blau markiert) abgebrochen ist oder nicht mehr richtig rastet.

MET-MIPS-1170x780.jpg


Ist der Mechanismus defekt, melde Dich bitte nochmals bei uns bzw. setzt Dich bitte mit dem Händler in Verbindung, bei dem Du gekauft hast, um den Helm zu reklamieren.

LG, Niels
 

METhelmets

MET Helmets Support-Team
Dabei seit
3. April 2019
Punkte für Reaktionen
33
Hmm, ominös. Sollte das wirklich nicht mehr halten, müsstest Du Dich mit dem Kaufbeleg an den Verkäufer/Händler wenden und dieser setzt sich wiederum mit uns in Verbindung.

LG, Niels
 
Dabei seit
13. Juni 2008
Punkte für Reaktionen
79
Standort
Mittelerde mit Blick auf den Turm
Habe den Helm schon beim Verkäufer reklamiert. Nach dem Post gestern habe ich das nochmal kontrolliert. Es rastete zwar ein, aber nicht richtig, so wie ich das von anderen Helmen kenne. Mal sehen...
Danke für die Antwort!
 
Zuletzt bearbeitet:

METhelmets

MET Helmets Support-Team
Dabei seit
3. April 2019
Punkte für Reaktionen
33
Okay, falls Du Probleme bei der Abwicklung bekommen solltest, meld Dich ggf nochmal hier.
Viel Erfolg.

LG, Niels
 
Oben