Michelin Wild AM² und Force AM²

Dabei seit
27. Mai 2009
Punkte Reaktionen
119
Ort
Nähe Stuttgart
Hi zusammen,

wollte mich mal über die neuen "All-Mountain" Reifen Wild AM² und Force AM² austauschen. Hat sie schon wer auf dem Rad und gefahren? Wie ist der Grip, Rollwiederstand?

Ich bin bisher auf dem Trailbike ForceAM und WildAM gefahren und war dem Einsatzzweck entsprechend sehr zufrieden mit den Reifen.
Habe einen neuen Satz WildAM² hier liegen, die müssen aber noch warten bis die aktuellen runter sind. Bin mir allerdings nicht mehr so sicher ob die neuen noch den gleichen Einsatzbereich wie die alten haben.
Insbesondere über die Größe und Höhe der Mittelstollen bin ich sehr erstaunt. Die stehen den WildEnduro Fronts in nichts nach.
Bin auf andere Erfahrungen und evtl. erste Testfahrten gespannt!

Edit: mit meiner mittelpräzisen Waage hat der WildAM2 in 29x2,40 1030g

Grüße!
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
27. August 2012
Punkte Reaktionen
839
Ort
Biberach an der Riß
Die Wild AM2 sind eine Alternative zum bisherigen Wild Enduro. Der Force AM2 fürs HR sicher eine gut(e) (rollende) Alternative. Werde ich am neuen LRS so verbauen, obwohl ich von den Wild Enduro immer sehr angetan war. Die Neuen sind einfach ein Klasse höher als die „alten“ Wild AM und Force AM.
Gerne auch hier noch mehr dazu:
 
Oben