Milan Vader stürzt schwer: Zustand des Niederländers wohl stabil

Milan Vader stürzt schwer: Zustand des Niederländers wohl stabil

aHR0cHM6Ly93d3cubXRiLW5ld3MuZGUvbmV3cy93cC1jb250ZW50L3VwbG9hZHMvMjAyMi8wNC9WYWRlci1TdHVyei0yMDIyLmpwZw.jpg
Milan Vader ist bei der Baskenlandrundfahrt auf der Straße schwer gestürzt. Der niederländische Profi vom Team Jumbo-Visma wurde daraufhin in Bilbao notoperiert und in ein künstliches Koma versetzt. Laut Aussagen seiner Equipe sei der 26-Jährige in einem „stabilen“ Zustand.

Den vollständigen Artikel ansehen:
Milan Vader stürzt schwer: Zustand des Niederländers wohl stabil
 

MarvinM

Hmm...
Dabei seit
1. Mai 2013
Punkte Reaktionen
1.083
Holy fu..

Hoffe dass er körperlich wieder komplett fit wird und mental da durchkommt ohne Schäden.

Healing Vibes!
 

stuhli

Whole LOTTE love
Dabei seit
13. September 2011
Punkte Reaktionen
2.573
Ort
Pälzer im Exil
Da sind ja einige über die Leitplanken gestürzt. Mir scheint, dass die Strassen dort recht schmierig sind, wenn nur leichter Regen fällt, was ja an sich normal ist, aber dort wohl noch ne Ecke mehr. Oder riskieren die Fahrer mehr? Ist die erste Strassensaison für Milan, da könnte auch mangelnde Streckenkenntnis ein Auslöser sein, fahrerisch hat er es ja wohl drauf.
Gestern bei der Übertragung der 6. Etappe wurde erwähnt, dass Matej Mohorič bei Mailand-Sanremo mit 32er Contis unterwegs war, was wohl das mehr an Grip bringt.

Wie auch immer, ich wünsche Milan Gute Besserung!
 
Oben Unten