Misere wegen zu vieler Fahrräder ODER ein Pickenflick muss her

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. stuhli

    stuhli nuff - nunner - noi - naus

    Dabei seit
    09/2011
    Habe überlegt ob ich mich an einen bestehenden Thread dranhänge oder einen eigenen eröffne.
    Wie man sieht wurde es letzeres.

    Erstmal eine Bestandsaufnahme. 8 Fahrräder nenne ich mein Eigen.
    Punch Palooka Titanrennrad, welches ich zu wenig fahre.
    On One Scandal mit Starrgabel und superleichtem Gravel-LRS - der Grund warum das Palooka rumsteht.
    Speci Stumpjumper FSR - 4mal dieses Jahr gefahren, 3mal aufn Arsch gelegt. Trailfahren verlernt.
    Kona Honzo - wird immer mal umgebaut und macht auch viel Spaß. Derzeit SSP.
    Kona WO - Fatbike für Alles, welches auch zu wenig genutzt wird.
    Roetz Vigour - Retro Holland SSP nur mit Rücktrittbremse, derzeit für den Arbeitsweg.
    ALAN Crossrad aus 1987 - Herzkauf aber für mein Gewicht und sportliche Abitionen nicht geeignet.
    Hercules Livorno - 30 Jahre altes Rad mit allem dran inkl. Korb - Stadtschlamper.

    Jetzt mein verwegener Plan, weil ich etwas den Überblick verliere (Frau hat auch noch 2 Räder) und ich im Grunde 3 Bikes hauptsächlich nutze.

    Pickenflick kaufen - am liebsten ohne den sackschweren LRS, da ich ja neben dem 1340Gr. LRS noch einen zweiten (Hope/FlowEx) habe und diese 2 mit Gravelking SK in 43mm und 4 Season in 32mm besohlen würde. Damit würde das Punch Palooka obsolet und verkauft werden.
    Da wird jetzt @michar@michar nochmal herhalten müssen, weil ich mich zwischen L und XL entscheiden muss und er ein L hat. Probesitzen und LRS testen. Bis jetzt weiss er noch nix von seinem Glück ;)

    Da das Scandal jetzt ohne LRS dasteht (der Gravel-LRS sieht auch arg schwindsüchtig darin aus), werde ich einen noch vorhandenen SSP Satz verbauen und den mit 2,35er G-One versehen und dieses Radl dann als Arbeitswegrad nutzen. Das Roetz fährt zwar erstklassig aber auch dieses Rad wird weichen müssen.

    Stumpi wird wohl auch verkauft weil ich vom MTB immer mehr wegkomm.
    Kona WO hat zwar auf Borkum viel Spaß gemacht aber übers Jahr zu wenig genutzt - also Verkauf.
    Das ALAN steht schon länger im Bikemarkt, da wird wohl an der Preisschraube gedreht.

    Ist das ein guter Plan oder werde ich mit Ende 53 senil und sollte das mit dem Pickenflick lassen und einfach nur 3 Räder verkaufen und wieder mehr guten Rotwein trinken?

    Freue mich auf regen Austausch. :D
    Noch ne Frage zur Ausstattung. Besser gefallen tut mir die Force1 oder reicht die Rival1 ???
     
    • gefällt mir gefällt mir x 2
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. µ_d

    µ_d Irgendwas mit Offshore

    Dabei seit
    01/2005
    Bei der Schaltung: Rival und Force nehmen sich von der Haptik nicht mehr so viel. Den Unterschied zur Apex merkt man aber deutlich.
    Würde ich nach Farbwunsch und vorhandenem Budget entscheiden.
    Habe bei 190 cm (ähnlich) und 96 cm SL (wenn ich das im Bikemarkt richtig sehe länger) ein Pickenflick in XL. Kann morgen früh mal ein aktuelles Foto machen.
     
  4. Rommos

    Rommos Für alles gibt es eine Zeit...

    Ich seh das so: dein Vorhaben ist die beste Basis dafür (wenn mal alle Verkäufe verwirklicht sind), in den nächsten Jahren wieder einige schöne Aufbauprojekte zu starten :D - Räder hat man einfach irgendwie immer eins zu wenig :daumen:
     
  5. stuhli

    stuhli nuff - nunner - noi - naus

    Dabei seit
    09/2011
    Mit meinen knapp 89cm SL (an müden Tagen auch nur 88 :heul:) würde ein L passen von der Höhe. Nur mit der OR-Länge von 570mm C-C könnte es zu kurz werden. Mein Palooka hat 585mm und da fahre ich einen 110mm Vorbau und viel länger soll er auf dem Pickenflick nicht werden. Daher würde das XL besser passen. @µ_d immer her mit Bildern. Ich werde auch diesen Thread mit Bildern füllen von den Bikes, die umgebaut werden, weg sollen ( da dann die bikemarkt-links) und wenn das Pickenflick da ist natürlich auch von dem.

    Natürlich ist die Reihenfolge so gedacht, dass zuerst die Bikes verkauft werden und dann das neue kommt. Der Verkauf wird wohl das Langwierige sein und natürlich hat man nie genug Bikes aber über den Winter versuche ich von 8 auf 4 zu kommen und diesen Stand dann zu halten, weil einfach auch der Platz nicht da ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Oktober 2018
  6. stuhli

    stuhli nuff - nunner - noi - naus

    Dabei seit
    09/2011
    So schaut das Scandal derzeit aus. Da sieht man auch den leichten LRS, der ins Pickenflick kommt, dann mit den 32er Strassenreifen.
    [​IMG]

    Und da will ich wieder hin, mal abgesehn von Vorbau und Lenker. Das wird zunächst bleiben wie es ist.
    Dieses Bike liebe ich echt und ich hatte es schon in diversen Varianten auf/um/zusammengebaut.

    [​IMG]
     
  7. Gravel

    Gravel 60 +

    Dabei seit
    07/2018
    Ich und vermutlich nur ich, würde die drei Räder verkaufen; mich dann anschliessend dem guten Rotwein zuwenden und dabei überlegen was für ein Radel es denn werden soll :).
     
    • Hilfreich Hilfreich x 2
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  8. stuhli

    stuhli nuff - nunner - noi - naus

    Dabei seit
    09/2011
    :bier:......das ist mein derzeitiger Stand. Erst müssen ein paar Bikes verkauft werden. Der Umbau des Scandal und des Honzo läuft mehr oder weniger nebenher, bzw. ist an 2 - 3 Abenden getan.

    Der Rotwein für heute Abend steht schon bereit. :i2:

    Und falls jemand ein Pickenflick verkaufen will, möge er sich melden. Ebenso bin ich für Alternativen offen, die Laufräder mit Schnellspanner und 100/135 Achsen aufnehmen. Titan kann, muss aber nicht. Stahl ist ne gute Alternative, sollte aber preislich nicht viel über dem Pickenflick liegen, weil dieses eben der Favorit ist.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  9. michar

    michar

    Dabei seit
    07/2001
    setz dich gern nochmal drauf..das oberrohr ist effektiv mit ca 585mm (C-C 570mm) eigentlich sehr lang..das ist bei den meisten herstellern deutlich im xl bereich..
     
  10. Joffix

    Joffix

    Dabei seit
    08/2010
    Wie groß bist du? Ich fahre mit meinen 183cm und 89cm Schrittlänge ein L. Da sitze ich wirklich komfortabel. Das Pickenflick hat viel Laufruhe und Reserven für schlechte Pisten. In 28" gehen 45mm Reifen rein, in 27,5" passen gut 50mm rein, eventuell auch 54 wobei ich das nicht getestet habe.

    Generell kann man mit dem Pickenflick ein Hardtail ersetzenm schwierig wird es bei den emotionalen Geschichten. Ich hatte Rennrad und MTB verkauft und mir dafür das Pickenflick geholt. Hab nun hinterher gemerkt, dass ich einfach ein Rennrad brauche um mich wohl zu fühlen und hab mir entsprechend wieder eines angeschafft...
     
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  11. stuhli

    stuhli nuff - nunner - noi - naus

    Dabei seit
    09/2011
    @michar@michar …. vielen Dank, ich werde Dir eine PN schicken, wenn es soweit ist. Erstmal müssen Bikes verkauft werden.
    Muss mal ein Bild von der Garage machen....da graust es einem.

    @Joffix@Joffix …. bei gleicher SL bin knapp 1,90m gross. Wie gesagt L könnte zu kurz sein, aber das Probesitzen bei michar wird's zeigen.
    Morgen mach ich erstmal ne Ausfahrt mit dem Rennrad. Das wird auch das Rad sein, welches am schwersten zu verkaufen sein wird, weil deutlich über 2 Mille. Und wenn es nicht weggeht, werde ich auch nicht depressiv.
    Der oben genannte Plan ist nicht in Stein gemeiselt.
     
  12. Joffix

    Joffix

    Dabei seit
    08/2010
    Durch den flachen Lenkwinkel lässt sich das Pickenflick auch ohne Probleme mit einem kurzen Vorbau fahren. Ein breiter Lenker verbessert die Situation noch und bringt viel mehr Sicherheit im Gelände, von daher erscheint mir für dich ein XL durchaus als passender.

    Nun manche Verkäufer sind ja der Meinung, dass Titan niemals an Wert verliert und man auch 20 Jahre alte Räder noch nahezu zu Neupreisen verkaufen kann. Solange das bei dir nicht der Fall ist, solltest du das Rad loswerden.
     
  13. MTB-News.de Anzeige

  14. themountain

    themountain themountain

    Dabei seit
    04/2005
    War"zuviel Zeit und Geld" schon?
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  15. Was ich nicht verstehe, @stuhli@stuhli :
    Das Scandal steht ohne Laufradsatz rum, aber es ist der Grund, warum das Punch nicht gefahren wird. Wo ist also der Laufradsatz drin, mit dem Du eigentlich das Scandal so oft und gerne fährst?

    Ich denke auch immer wieder über einen schönen Gravel/ Rennrad etc. Aufbau nach. Aber letztlich hasse ich es mittlerweile, auf einem Rennradlenker zu hocken. Zu eng, zu tief, etc.
    Daher kommt ein entsprechender Aufbau für mich nicht wirklich in Frage. Die Rennrad etc. Rahmen, die für mein Wohlbefinden genügend Stack haben, müssen dann ein so langes Steuerrohr haben, dass das mit dünnen Gravelreifen komisch aussieht.
    Und 27.5*2.0 Reifen fühlen sich nach meiner Erfahrung sinnlos an gegenüber z.B. 28" 38mm Reifen. Träge, kein wirklich gutes Überrollverhalten.

    Die Räder, die Du am meisten fährst, haben alle Flatbars. Zufall?

    Des weiteren würde ich, gerade mit 53, nur noch was kaufen, was mich wirklich mit Leidenschaft erfüllt. Egal ob nun Gravel oder RR oder MTB. Die On One tun das bei mir nicht, gerade nicht die Rahmen Details des Pickenflick.
    Lieber weniger Räder (und ich habe auch vier), aber dafür bei einem Neukauf wirklich nur noch was, wo das Herz mindestens 95% sagt.

    Ich würde mich also in der Taktik @Gravel@Gravel anschließen:D
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  16. stuhli

    stuhli nuff - nunner - noi - naus

    Dabei seit
    09/2011
    @themountain@themountain .... Dass es sich hier um ein Luxusproblem handelt isja klar. Da bin ich aber auch nicht der einzige hier im Forum. :cool:

    @odysseus@odysseus .... Wie oben zu sehen hat das Scandal einen Laufradsatz, nur schaut der halt ein bissl dürre aus und ist daher leicht zu übersehen. ;) Mit den Gravelking sk fährt sich das Radl auch super und im Grunde sollte ich nur Alan, Stumpi, Fatbike und Hollandrad verkaufen und mich wieder entspannen bei nem Glas Wein. Aber wie schon erwähnt ists mir wohl fad und ich bilde mir ein dass ein neues Rad alles gut werden lässt. frei nach Jürgen Marcus....eine neue Liebe ist wie ein neues Leben.

    Die Räder, die ich am meisten fahre haben keinen Rennlenker, weil von den 8 nur 1 so einen Lenker hat. Mit dem bin ich heute gefahren. Aus geplanten 80km wurden über 100, weil dann doch wieder die alte Zeit hoch kam. Komme ja sozusagen vom Rennrad. Von meinem 6. Lebensjahr bis ich 20 wurde bin ich Radrennen gefahren. Viel Kriterien hier in der Region aber auch 'Klassiker' wie Rund um den Henniger Turm um mal ein Beispiel zu nennen. Diese nicht RundumdenKirmesplatz Rennen haben mir auch mehr Spaß gemacht und mein Liebstes waren Zeitfahren. Da auch mal vierter der der DM beim Mannschaftszeitfahren 1980 in Heilbronn.
    Soviel nur mal zum sportlichen Hintergrund. Ich liebe Rennlenker und bin nur zum MTB gewechselt, weil es mir auf der Strasse damals zu gefährlich wurde. Zwei gute Bekannte wurden beim Training auf der Strasse umgemäht.
    Technisch war und bin ich kein guter Mountainbiker. Crossrennen hab ich einmal probiert damals und bin famos gescheitert. Mit dem Pickenflick werde ich auch keine Trails abreissen, sondern eher das fahren was ich mit dem Rennrad fahre plus Wald- und Schotterwege.

    Das Pickenflick konnte ich ja schonmal live begutachten und mir gefällt es. Der Radladen um die Ecke hat ein paar schöne Genesis im Schaufenster stehen. Sehen mir aber zu wenig nach Rennrad aus, deshalb auch das On One. Wie erwähnt bin ich aber für Vorschläge offen, solange es nicht viel teurer wird. Denn auch der Luxus hat Grenzen.
     
  17. stuhli

    stuhli nuff - nunner - noi - naus

    Dabei seit
    09/2011
  18. a.nienie

    a.nienie <.v.n.+.

    Dabei seit
    05/2006
    der lars geht mit seinem sortiment auch eher in die stadtrad/tourenrad richtung.

    das pickenflick ist sicher keine schlechtes schweizer taschenmesser.

    aus erfahrung: erst neu kaufen, wenn die anderen verkauft sind ;-)
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  19. bs99

    bs99

    Dabei seit
    10/2007
    Wäre das neue Cannondale Synapse in der Gravelausführung nix für dich?
    Das Pickenflick hab ich auch mal überlegt aber die etwas lieblose Ausführung verleidet mir den Titancharme...
    Auch das Rose Backroad finde ich recht spannend, ist von der Geo fast ein Granfondo nur ist mir persönlich der Stack zu niedrig (194/94SL).
    Das ist mit zwei LRS für alles zu gebrauchen.
     
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  20. stuhli

    stuhli nuff - nunner - noi - naus

    Dabei seit
    09/2011
    Da kannste drauf wetten, dass nix neues reinkommt, bevor nicht mindestens 3 bikes verkauft sind.:daumen:
     
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  21. µ_d

    µ_d Irgendwas mit Offshore

    Dabei seit
    01/2005
    Soo. Bin heute mal dazu gekommen ein Foto zu machen. SL habe ich auch nochmal nachgemessen: 93 in Jeans und Socken...
    IMG_20181020_141227.
     
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  22. Kurze Frage: Der Schriftzug, wurde der mit Schleifpapier/-wolle entfernt? Grosser Aufwand?
     
  23. µ_d

    µ_d Irgendwas mit Offshore

    Dabei seit
    01/2005
    Das ist Glückssache. Bei einem Bekannten war der Gestrahlt, aber mit Schleifvlies gut entfernbar. Bei mir lagen Aufkleber lose mit im Karton...
     
  24. stuhli

    stuhli nuff - nunner - noi - naus

    Dabei seit
    09/2011
    Das schaut ja super aus @µ_d. Der Sattelauszug wäre bei mir etwas geringer, dafür der Vorbau länger.
    Ausstattungstechnisch bin ich noch am überlegen. 1fach ist gesetzt mit nem 38er Blatt. Hinten hätte ich eine 9fach Deore zur Verfügung mit einer 11-34 Kassette. Das reicht mir für meine Strecken. Oder ich versuche vorhandene Campagnolo Teile aus den späten 80ern zu verwenden. Da müsste dann eine Achse mit 4Kant her. So oder so wird es wohl ein Selbstaufbau werden. Restekiste und günstiger Rahmen...bringt mich.... - na zuviel will ich nicht verraten. Habe zwar für meine Bikes schon Anfragen aber noch it nix verkauft.

    Heute war ich wieder mit Kumpels und Kumpelinen auf Rennrad unnerwegs……..ich geb das Punch wohl doch nicht her.

    [​IMG]

    Mal ehrlich.....viel zu schön, gell
     
    • gefällt mir gefällt mir x 5
  25. bs99

    bs99

    Dabei seit
    10/2007
    Ein hübsches Rad. Verdammt.
    Welche Laufräder und welche Vorbau Länge fährt du?
     
  26. µ_d

    µ_d Irgendwas mit Offshore

    Dabei seit
    01/2005
    Vorbau müsste 90 mm sein und der LRS ist ein B.O.R. AM 1388 der 1500 g wiegt und den ich mit meinem Gewicht nicht am AM Bike fahren wollen würde...
     
  27. Joffix

    Joffix

    Dabei seit
    08/2010
    Das Rennrad würde ich auch behalten, sonst geht es dir wie mir und du bereust es hinterher.

    Die Decals waren bei mir zum selber Ankleben und bisher war ich zu faul zum Anbringen.