• Der MTB-News Kalender 2020 ist jetzt für kurze Zeit verfügbar. Jetzt bestellen.

Mit dem FAT BIKE unterwegs .... GALERIE

Der Kokopelli

50NRTH
Dabei seit
13. November 2001
Punkte für Reaktionen
4.884
Bike der Woche
Bike der Woche
Den Global Fatbike Day diesmal würdig am Lago abgefeiert. Da war einfach das Wetter besser... und der Rest auch...

Die Bikes in Lauerposition...
Bild-100.jpg


Morgenstund hat Fat im Mund
Bild-101.jpg


Ponale immer wieder klasse
Bild-102.jpg


der Durchbruch
Bild-103.jpg


Schnee ab ca. 1600
Bild-105.jpg


Passo Rocchetta
Bild-106.jpg


Fat geht´s um die Ecke
Bild-107.jpg


In die Abendsonne hinein
Bild-108.jpg


Rocky & Fat - eine super Kombination
Bild-109.jpg


Herbstlaub on the rocks - auch nicht schlecht
Bild-110.jpg


und am Ende noch ein Posing Felsen
Bild-111.jpg


Lago in der Abendsonne
Bild-112.jpg


Noch ein Klassiker Blick
Bild-113.jpg


Erstaunlicherweise war das das erste Mal, wo ich fett am Gardasee war, die mehr als 20x davor immer nur mit schmaler bereiften Bikes. Ich muss sagen, dass die Kombination echt klasse ist. Hab das Fully nie vermisst.
 
Dabei seit
26. April 2012
Punkte für Reaktionen
472
Ich erlaube mir mal ein geklautes Foto von einem Kollegen zu posten.



Aber wenn du unbedingt jenseits den Polarkreises willst......bitte





Musst aber bewaffnet sein, wenn du da radeln willst.



Die pelzigen Mitbewohner können schon mal etwas ungehalten sein......oder hungrig.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
7. September 2009
Punkte für Reaktionen
337
Ihr wollt Polarkreis?
Schaut euch mal bei FB in der Gruppe Fatbike Deutschland die Beiträge von Håkan Hjort an - der hat ne Menge Polarkreis zu bieten....
 

Fatster

Olympic Fatbikelifting Champion
Dabei seit
25. September 2014
Punkte für Reaktionen
3.521
Na ja.....sind ja schon mal 1000km nach Süden allein bis Tromsø

2743km bis Hamburg

:oops: ... ich bin ja in Geogromie nich so bewandert, aber anhand der Schilder ist die Wahrscheinlichkeit, dass Du mal eine Tour im „Wir im Süden ...“ Thread anbietest dann doch eher gering, oder?
:lol: :bier:
 
Dabei seit
23. September 2009
Punkte für Reaktionen
783
Standort
Bodensee
Leider keine Möglichkeit in den wunderbaren Schnee zu flüchten wie die tollen Posts zuvor aber muss man sich halt an die lokalen Gegebenheiten halten... macht auch Spass...

20191212_202151.jpg



Die Wolke ist übrigens kein analer Windabgang des Huraxdaxx und auch keine akute Bodenseevernebelung sondern nur Atem oraler Art meinerseits bei -4 Grad in Lupinelichtkegel :D
 

Pimper

Sag einfach wo lang, Alter...
Dabei seit
31. Oktober 2005
Punkte für Reaktionen
250
Erstaunlicherweise war das das erste Mal, wo ich fett am Gardasee war, die mehr als 20x davor immer nur mit schmaler bereiften Bikes. Ich muss sagen, dass die Kombination echt klasse ist. Hab das Fully nie vermisst.
...und vermutlich die einzige Jahrezeit, wo man dort sinnvoll biken kann. Ich war mal zu Ostern dort... Nie wieder !
 
Oben