Mit dem FAT BIKE unterwegs .... GALERIE

Dabei seit
11. August 2011
Punkte für Reaktionen
3.679
Standort
Berlin
Bike der Woche
Bike der Woche
Heute Döberitzer Heide, schöner Rundkurs mit feinstem Brandenburger Sand...

IMG_20200916_135156_HDR~2.jpg


reicht nicht für spektakuläre Fotos, ist aber ne schöne Ecke und immer leer...

und wirklich Heide...

IMG_20200916_131337_HDR~2.jpg


IMG_20200916_131125_HDR~2.jpg


hinter dem kleinen Zaun kommt ein größerer, der unter Strom steht, dahinter wohnen Wisente (sind manchmal auch zu sehen)

IMG_20200916_142309_HDR~2.jpg


komische Wisente...

IMG_20200916_133535_HDR~2.jpg


Krebse? Hier?? Wo nur Sand ist???
ok :ka:

IMG_20200916_132455_HDR~2.jpg


Ginster, Kindheitserinnerung an diesen intensiven Geruch an heißen Tagen...

IMG_20200916_131728_HDR (2).jpg


hier im Fred gabs doch mal jemanden, der jede Treppe fahren musste (ich les grad von ganz vorn an)
ich fang mal ganz langsam an zu üben :cool:

IMG_20200916_143117_HDR~2.jpg


und noch ne Ruine (hier war mal ein Truppenübungsplatz)

hat das Spaß gemacht mit dem Bike :D
war schon öfter hier, mit verschiedensten Rädern, sogar mit 70 mm schmaleren Reifen...

 
Dabei seit
12. April 2008
Punkte für Reaktionen
815
Standort
Offenbach
Mein neues Fatti besitze ich jetzt seit ca. 6 Wochen und heute konnte ich erst die erste Ausfahrt machen. Gesundheitliche- und berufliche Gründe sprachen dagegen. Doch packte ich heute die Gelegenheit und startete noch im Dunkeln bei mir zu Hause.

Die ersten km ging es am Main entlang überwiegend auf Asphalt.

Anhang anzeigen 1118515

Anhang anzeigen 1118516


In den Trails angekommen fühlte sich das Fatty gleich viel wohler und ich erst... :p

Anhang anzeigen 1118517

Ich hab jetzt auch Plattform Schuhe von Ion. Muss ich mich erst noch dran gewöhnen. Ich vermisse das Hochziehen des Pedals was bei SPD sehr gut ging. Aber in den Trails gibt es dann doch mehr Vorteile mit Plattform...

Anhang anzeigen 1118518

Fatty Revier...

Anhang anzeigen 1118519

Sowas nennt sich Naherholungsgebiet. Immerhin darf man hier noch biken.

Anhang anzeigen 1118520

Von dieser Brücke springen verrückte immer mal wieder runter. Erst kürzlich kam einer schwer verletzt ins KH. Höhe ca. 15 Meter.

Über die kleine Stufe lache ich...

Anhang anzeigen 1118521 Anhang anzeigen 1118522 Anhang anzeigen 1118523

Mein Lieblingsbild von der heutigen Tour. Der Sonnenaufgang erzeugt eine schöne Stimmung.

Anhang anzeigen 1118524

Fatty Revier II

Anhang anzeigen 1118525

Die andere Seite vom See.

Anhang anzeigen 1118526

Ca. 15 Meter über dem See.

Anhang anzeigen 1118527

Fatty Revier III

Anhang anzeigen 1118528

So nah runter zum See kommt man nur an dieser Stelle. Alles andere ist zu steil. Trotz Badeverbot war jemand im Wasser bei Temperaturen um die 15 Grad.

Anhang anzeigen 1118529 Anhang anzeigen 1118530


Keine Sorge ich habe mich hier nicht mit der Spraydose ausgetobt. Meine reichte nicht mal fürs ganze Bike. :D
Anhang anzeigen 1118531

Das Ende meiner heutigen Tour.

Anhang anzeigen 1118532

Fazit nach meiner heutigen Tour. Sehr schöne Trails hat mir sehr viel Spaß gemacht, neuer Vorbau und Lenker genau richtig ausgewählt, RH ebenfalls. Ich fühle mich pudelwohl auf dem Bike. Gabel muss nochmal richtig auf mein Gewicht eingestellt werden, Bremsen werden irgendwann mal getauscht aber erst muss sich mein Steißbein wieder erholen. Vor 10 Jahren hatte ich hier einen Abszess und die Narbe und das drum herum macht mir seit ein paar Wochen Probleme. Heute hätte ich auch nicht fahren sollen aber die Neugierde auf das neue Bike war einfach zu groß. Jetzt wird wieder pausiert. ;)

Wo bin ich heute gewesen?
 
Dabei seit
12. April 2008
Punkte für Reaktionen
815
Standort
Offenbach
Mein neues Fatti besitze ich jetzt seit ca. 6 Wochen und heute konnte ich erst die erste Ausfahrt machen. Gesundheitliche- und berufliche Gründe sprachen dagegen. Doch packte ich heute die Gelegenheit und startete noch im Dunkeln bei mir zu Hause.

Die ersten km ging es am Main entlang überwiegend auf Asphalt.



Cube Nutrail 1 (1).jpg
Cube Nutrail 1 (7).jpg


In den Trails angekommen fühlte sich das Fatty gleich viel wohler und ich erst... :p

Cube Nutrail 1 (8).JPG


Ich hab jetzt auch Plattform Schuhe von Ion. Muss ich mich erst noch dran gewöhnen. Ich vermisse das Hochziehen des Pedals was bei SPD sehr gut ging. Aber in den Trails gibt es dann doch mehr Vorteile mit Plattform...

Cube Nutrail 1 (9).JPG


Fatti Revier...

Cube Nutrail 1 (10).JPG


Sowas nennt sich Naherholungsgebiet. Immerhin darf man hier noch biken.

Cube Nutrail 1 (11).JPG


Von dieser Brücke springen verrückte immer mal wieder runter. Erst kürzlich kam einer schwer verletzt ins KH. Höhe ca. 15 Meter.

Cube Nutrail 1 (12).JPG
Cube Nutrail 1 (13).JPG
Cube Nutrail 1 (14).JPG


Mein Lieblingsbild von der heutigen Tour. Der Sonnenaufgang erzeugt eine schöne Stimmung.

Cube Nutrail 1 (16).JPG


Fatti Revier II

Cube Nutrail 1 (17).JPG


Die andere Seite vom See.

Cube Nutrail 1 (19).JPG


Ca. 15 Meter über dem See.

Cube Nutrail 1 (20).JPG


Fatti Revier III

Cube Nutrail 1 (21).JPG


So nah runter zum See kommt man nur an dieser Stelle. Alles andere ist zu steil. Trotz Badeverbot war jemand im Wasser bei Temperaturen um die 15 Grad.

Cube Nutrail 1 (24).JPG
Cube Nutrail 1 (25).JPG


Keine Sorge ich habe mich hier nicht mit der Spraydose ausgetobt. Meine reichte nicht mal fürs ganze Bike. :D

Cube Nutrail 1 (27).JPG


Das Ende der Trails für heute...

Cube Nutrail 1 (29).JPG


Fazit nach meiner heutigen Tour. Sehr schöne Trails hat mir sehr viel Spaß gemacht, neuer Vorbau und Lenker genau richtig ausgewählt, RH ebenfalls. Ich fühle mich pudelwohl auf dem Bike. Gabel muss nochmal richtig auf mein Gewicht eingestellt werden, Bremsen werden irgendwann mal getauscht aber erst muss sich mein Steißbein wieder erholen. Vor 10 Jahren hatte ich hier einen Abszess und die Narbe und das drum herum macht mir seit ein paar Wochen Probleme. Heute hätte ich auch nicht fahren sollen aber die Neugierde auf das neue Bike war einfach zu groß. Jetzt wird wieder pausiert. ;)

Wo bin ich heute gewesen?
 
Dabei seit
23. September 2009
Punkte für Reaktionen
1.015
Standort
Bodensee
So, melde mich mal nach längerer Abwesenheit infolge Anschaffung eines 4-rädrigen :aetsch: Fatbikes (siehe letztes Bild :D ) zurück.
Gestern von Berninapass über Col, d'Anzana nach Tirano. Heute mal kleinere Brötchen backen:
Albulatal heute morgen bei Frühstückswanderung:
20200918_093031.jpg

Mal unterhalb Preda den Wanderweg talabwärts ausprobiert, teils technisch teils flowig, eine Treppe muss man tragen. Wenn sich Räthische Bahn, Straße, Trails und der kristallklare Bach das enge Tal teilen müssen gehts nur noch übereinander :rolleyes:

20200918_112414.jpg

20200918_112358.jpg

20200918_113534.jpg

20200918_115012.jpg

Morgen dann Davos :D.

Hier noch ein Bild vom 4-rädrigem D-Fätbike aka "Moggele" :love::
Chris im U - Glück.JPG
 
Dabei seit
2. März 2005
Punkte für Reaktionen
1.532
Standort
FFM
Hallo
Der Barbarossa Trail war für mich der schönste im Vinschgau, habe ich leider noch in Erinnerung.
Schöne Bilder :daumen:
Gruß bikebecker
 
Dabei seit
25. Mai 2009
Punkte für Reaktionen
694
Standort
Rhein-Main
Hab letzte Woche überraschend etwas früher frei bekommen und bin dann ebenso kurzentschlossen zu einem Miniurlaub nach Stromberg aufgebrochen, da dies wohl die letzte Möglichkeit zum Zelten dieses Jahr war. Donnerstag hin- und heute zurück gefahren. Auf dem Campingplatz war ich wohl der einzige mit Zelt, die Nächte waren auch temperaturmässig schon recht sportlich.

eeeee.JPG
fffff.JPG
Auffahrt zum wild-hog trail teilweise recht mühsam:
ccccc.JPG

Heute sass ich dann schon recht früh wieder auf'm Rad, Bingen:
ddddd.JPG
Zweirichtungsrad- und Fussweg von Mainz Richtung Rheingau an der krassesten Stelle, Kommentar erübrigt sich wohl:
bbbbb.JPG

Rheinüberquerung auf der Schiersteiner Brücke:

iiiii.JPG
Stromberg war klasse (wenn auch nicht in erster Linie für Fatties konzipiert), werde ich hoffentlich irgendwann mal wieder hinkommen. Die Fahrerei auf dem Mainzer "Radweg" und zwischen Stomberg und dem Rhein bzw. der Nahe auf Landstrassen war allerdings ziemlich ätzend. Wenn man dort zum Radfahren hinfährt, dann am besten mit dem Auto :spinner:
Bin aber trotzdem froh, die lezten schönen Tage nochmal genutzt zu haben, bevor nun wieder das altbekannte Hometraileinerlei beginnt :cool:
 
Oben