Mondraker Dune (Carbon)

cocooncrew

.....wissen die Wenigsten.....
Dabei seit
4. Februar 2014
Punkte Reaktionen
831
Ort
Giasing Oida
lass dir passende decals machen.
Du bist hier allerdings falsch, hier geht's um das Dune!

Herzlichen Dank für die Information. Allerdings wäre mir ein Kommentar lieber gewesen wie: "Habe ich schon gemacht, lohnt sich aber nicht, da sich die Decals schnell lösen bzw. klappt super, habe da Erfahrungswerte".

Ein Post verwässert den kompletten Thread nicht.
 
Dabei seit
22. Juli 2014
Punkte Reaktionen
4.003
Haben wir schon gemacht, sieht dann eben wie gewünscht aus. Ob sich das für dich lohnt, weiß ich nicht. Gehalten hats.
Hat hier trotzdem nichts zu suchen, auch wenn du anderer Meinung bist.

Um etwas zum Dune beizutragen:
Die zwei Aluachsen vom lower link sind jetzt aus Vollmaterial und nicht mehr hohl. Mir ist eine der hohlen gebrochen.


Edit: Aufbepper...
SAM_1666.jpg
 

Anhänge

  • SAM_1666.jpg
    SAM_1666.jpg
    154,2 KB · Aufrufe: 122
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
22. Juli 2014
Punkte Reaktionen
4.003
Ich versuche die zu bekommen.... da meine sich immer lösen... aber dauert , und dauert... und dauert schon 8 Wochen
Bei mir ging das innerhalb von wenigen Tagen, hatte bei mountainbikes.net bestellt.
Es hat sich ja sonst nichts geändert an der Achse, die werden bei dir vermutlich nicht besser sitzen. Hast du deine eingeklebt? Mondraker gibt ja mittelfeste Schraubensicherung vor.
 
Zuletzt bearbeitet:

Grins3katze

french connection
Dabei seit
25. Juli 2012
Punkte Reaktionen
390
Ort
Berlin (Steglitz)
Bei mir ging das innerhalb von wenigen Tagen, hatte bei mountainbikes.net bestellt.
Es hat sich ja sonst nichts geändert an der Achse, die werden bei dir vermutlich nicht besser sitzen. Hast du deine eingeklebt? Mondraker gibt ja mittelfeste Schraubensicherung vor.

1000 Danke für die Infos, ich dachte mountainbikes.net würde noch die alten verkaufen....

Ja, hab ich sie eingeklebt, das Problem ist das man auch viel fett auf die Bolzen bringen soll (sonst knarzt bei mir schnell der Rahmen) es ist schon eine Kunst ordentlich fett auf die bolzen und lager und vorsichtig Kleber auf das Gewinde zu bringen bei der Montage...
 

Schempi

Schau, ein Baum!
Dabei seit
23. September 2010
Punkte Reaktionen
59
Ort
Tegernsee
konnte mein XR gestern abholen :) Vor der ersten Fahrt eine Frage zur 36: Habt ihr mit der Einstellung echt bei den 10-20% Sag aus dem Handbuch angefangen? Kam mir jetzt erstmal sehr sehr straff vor.
 

LockeTirol

29er Specialist
Dabei seit
21. März 2006
Punkte Reaktionen
3.898
Ort
Tirol
Bike der Woche
Bike der Woche
Das ist zu wenig für die 36 finde ich. 25% Sag, ein Volumenspacer und nur 5 Clicks LSC fahre ich bei der 170er. Anders kann ich den FW nie ausnutzen. Andererseits sackt sie auch nicht zu tief ein im steilen Gelände
 

Nico Laus

Trolly Designs
Dabei seit
25. Januar 2007
Punkte Reaktionen
1.710
Ort
Bielefeld
Glückwunsch Schempi! Auf meins warte ich noch. Zeig mal Fotos.
Fährst du den DHX2 oder X2? Falls Stahlfederdämpfer, wie verhält er sich? Zu linear oder noch genug Progression ? Mit wieviel Sag bist du unterwegs?
 
Dabei seit
14. November 2014
Punkte Reaktionen
108
Ort
München
Wie misst Du denn den Sag? Im sitzen, in Angriffsposition, offener Druckstufe etc.

Ich fahre meine 36 auch mit etwa 25%, weil sie mit mehr Druck zwar schöner beim harten Anbremsen war aber auf Bremswellen zu unsensibel. 25% in aktiver Position und voller Beladung (offene CTD Einstellung) fühlen sich für mich gut an.
 
Dabei seit
31. Juli 2009
Punkte Reaktionen
2.751
Ort
Neulussheim
Bike der Woche
Bike der Woche
Hallo Zusammen:winken:

Ich spiele mit dem Gedanken mir ein Dune zu zulegen.Das Bike soll als Park/Spaßbike aufgebaut werden,also nicht großartig Bergauf.
Nun hätte ich mal ein paar Fragen.

1.Welche Größe bei 1,74? Bevorzuge eher längere Bikes,aber Gr.S ( Reach 452) ist ja schon größer wie mein Rune in Gr.M ( Reach 427 )

2.Gibt es jemand in der Nähe 68809 wo eins in S oder M fährt? So das ich mich mal draufsetzen kann.

3.Passen beim XR und R/RR (alle Alu und Carbon ) alle Dämpfer von der Größe her in den Hinterbau oder gibt es da Probleme?Passen Dämpfer wie X2,CCDB Air, Vivid Air rein?

4.Gibt es irgendwelche bekannten Probleme beim Rahmen worauf man achten sollte?

Würde mich über ein paar Infos freuen:D
 

6TiWon

<dOpInG>dAx
Dabei seit
17. September 2011
Punkte Reaktionen
171
hi sven,
1. fahre ein dune carbon in gösse m mit 173 cm länge. passt perfekt. hatte bisher nur bikes in grösse s.
2. leider weiter weg im sarland
3. dämpfer hab ich original float x2. warum tauschen
4. drehmomente beim aufbau penibel einhalten, keine umwerfermontage möglich. fahre sram 1x10 mit 11/42(von one up comp.) und vorne eine eagle kurbel mit einem 30er nw für 11 fach. geht gut mit 10fach antrieb und ist noch rel günstig beim verschleiss
 
Dabei seit
9. Januar 2006
Punkte Reaktionen
6
Ort
Boizenburg
hi svenson.. fahre nun auch fast ein jahr das carbon R.

Ich hatte bisher folgende Problem:

Nicht richtig sitzendes Lager in der Wippe, sodas Sitzstrebe und Wippe aufeinander geschliffen haben. Wurde aber ohne weiter Hickhack getauscht.

Im Unteren Link das Gleiche Problem mit einem nicht richtig sitzenden Lager, sodas ein leichtes spiel im Hinterbau war (lager sitzt auf der Nichtantriebsseite zu weit drin). Nur eine kleine unterlegscheibe zwischen lager und spacer gehts jetzt zwar aber naja.

Im unteren Link sammelt sich in der ausfräsung bei matsch immer der Dreck, der wenn er trocknet echt schwer rauszubekommen ist. Auch die Lager würde ich hin und wieder mal kontrollieren. Also mal die Schmutzlippe aufmachen und n bissl schmieren.

Innen verlegte Züge Klappern hier und da n bissl.

Es ist mir schwer gefallen das Rad ruhig zu bekommen. Man hat immer mal wieder mit knacken zu tun weil hier was nicht richtig fest ist usw.


Dennoch bin ich mit dem Rad sehr zufrieden. Passt perfekt und das ding läuft im Park super. War schon in Hafjell allen Parks im Harz, Winterberg, Willingen, Schöneck und habe mein DH nicht vermisst. Hab das Dh deswegen auch verkauft
 
Dabei seit
31. Juli 2009
Punkte Reaktionen
2.751
Ort
Neulussheim
Bike der Woche
Bike der Woche
hi sven,
1. fahre ein dune carbon in gösse m mit 173 cm länge. passt perfekt. hatte bisher nur bikes in grösse s.
2. leider weiter weg im sarland
3. dämpfer hab ich original float x2. warum tauschen
4. drehmomente beim aufbau penibel einhalten, keine umwerfermontage möglich. fahre sram 1x10 mit 11/42(von one up comp.) und vorne eine eagle kurbel mit einem 30er nw für 11 fach. geht gut mit 10fach antrieb und ist noch rel günstig beim verschleiss

Danke schonmal :daumen:
Zu Punkt 3 meine ich gelesen zu haben das in z.b in die Alurahmen nicht alle Dämpfer reinpassen von der Airkammerdicke.

hi svenson.. fahre nun auch fast ein jahr das carbon R.

Ich hatte bisher folgende Problem:

Nicht richtig sitzendes Lager in der Wippe, sodas Sitzstrebe und Wippe aufeinander geschliffen haben. Wurde aber ohne weiter Hickhack getauscht.

Im Unteren Link das Gleiche Problem mit einem nicht richtig sitzenden Lager, sodas ein leichtes spiel im Hinterbau war (lager sitzt auf der Nichtantriebsseite zu weit drin). Nur eine kleine unterlegscheibe zwischen lager und spacer gehts jetzt zwar aber naja.

Im unteren Link sammelt sich in der ausfräsung bei matsch immer der Dreck, der wenn er trocknet echt schwer rauszubekommen ist. Auch die Lager würde ich hin und wieder mal kontrollieren. Also mal die Schmutzlippe aufmachen und n bissl schmieren.

Innen verlegte Züge Klappern hier und da n bissl.

Es ist mir schwer gefallen das Rad ruhig zu bekommen. Man hat immer mal wieder mit knacken zu tun weil hier was nicht richtig fest ist usw.


Dennoch bin ich mit dem Rad sehr zufrieden. Passt perfekt und das ding läuft im Park super. War schon in Hafjell allen Parks im Harz, Winterberg, Willingen, Schöneck und habe mein DH nicht vermisst. Hab das Dh deswegen auch verkauft

Das hört sich alles so an wie beim Summum:D
 

Schempi

Schau, ein Baum!
Dabei seit
23. September 2010
Punkte Reaktionen
59
Ort
Tegernsee
Glückwunsch Schempi! Auf meins warte ich noch. Zeig mal Fotos.
Fährst du den DHX2 oder X2? Falls Stahlfederdämpfer, wie verhält er sich? Zu linear oder noch genug Progression ? Mit wieviel Sag bist du unterwegs?

Dankeschön :) Es ist noch ein 2016, welches mich jetzt die ganze Saison über bei meinem Händler angelacht hat und bei dem wir uns jetzt zum Saisonende auch noch über einen passenden Preis einigen konnten ;) --> frisch von Mondraker geschickter X2, insofern kann ich deine Frage zum DHX leider nicht beantworten, sry! :(

Sag / Settings: Es ist die Factory mit 2x Kompressionsregler --> bisher hatten meine Gabeln immer nur Rebound und das richtige Setting braucht sicher noch eine Weile ;) Ich habe angefangen, indem ich die Gabel komplett nach dem Handbuch eingestellt habe.

Davon habe ich jetzt etwas Druck rausgenommen (jetzt so bei 18% im Sitzen, leicht über 25% mit Oberkörper vorne) und den Rebound 2 klicks schneller gestellt.

Am wichtigsten ist mir eigentlich, dass die Gabel im Steilen vernünftig im Federweg stehen bleibt (auch wenn ich über der Front liege) und große Schläge a) gut ausbügelt und b) sich schnell wieder erholt. Wieviel Federweg die Kiste nutzt muss ich jetzt aber mal auf schwereren Trails testen - nach zwei Ausfahrten kam ich ungefähr bis zum Kashima Logo.

Edit: Achja, Bild! Ist aber Serie, nur MT5 statt Guide:

2077937-ts2tzc17orni-dunexr-large.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

Schempi

Schau, ein Baum!
Dabei seit
23. September 2010
Punkte Reaktionen
59
Ort
Tegernsee
Nochmal Feedback nach den ersten vier Ausritten: Dass die Fuhre Bergab großartig läuft, war ja klar. Wie locker aber auch steile Uphills gehen, begeistert mich ganz schön. Ich bin kaum langsamer als mit meinem bisherigen 130mm Stumpjumper und der Climb Switch am X2 macht den Hinterbau schon extrem ruhig.
 

Schempi

Schau, ein Baum!
Dabei seit
23. September 2010
Punkte Reaktionen
59
Ort
Tegernsee
@Schempi Du weißt das Du den Dämpfer gerade nicht mehr fahren sollst ?
Leider gibt es noch keine Infos wann Teile ausgetauscht werden .
Mit freundlichen Grüßen Oli

Danke für den Hinweis Oli. Ich war auch erstmal verwundert, weil ich die Geschichte aufgrund von Interesse am Rad mitverfolgt habe und Fox ja immer noch keinen Piep zur Lösung sagt.

Aber der Ablauf war folgender:

- Händler ruft Mondraker an, inhaltlich "Ich kann das Rad verkaufen, brauche aber einen Ersatzdämpfer, bis der Rückruf abgewickelt ist"
- Zwei Tage später: Der jetzt eingebaute X2 (deswegen auch das orange statt gelbem Bapperl am Piggyback) liegt in der Post - mit dem expliziten Hinweis, dass der Dämpfer nicht vom Rückruf betroffen sei
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
8. September 2013
Punkte Reaktionen
408
Ich kann Dir versichern
Es sind alle Dämpfer betroffen , und das weiß ich direkt aus 1. Hand nicht über einen Händler .
Aber wenn du neue und aktuelle Infos hast Klär mich bitte auf, dann kann ich den Fox Leuten Bescheid geben das die auch auf dem neuesten Stand sind .
Mit freundlichen Grüßen oli
 
Dabei seit
8. September 2013
Punkte Reaktionen
408
IMG_8130.JPG


Ich hab hier auch welche liegen aber es ist immer noch nicht klar was damit passiert !
 

Anhänge

  • IMG_8130.JPG
    IMG_8130.JPG
    178,2 KB · Aufrufe: 117
Oben Unten