Mondraker Summum Maiden Run: Offizielles Safety Check-Bike für DH World Cup-Strecken

Mondraker Summum Maiden Run: Offizielles Safety Check-Bike für DH World Cup-Strecken

aHR0cHM6Ly93d3cubXRiLW5ld3MuZGUvbmV3cy93cC1jb250ZW50L3VwbG9hZHMvMjAyMi8wMi9EU0M2NTk2LmpwZw.jpg
Mondraker hat in Zusammenarbeit mit der UCI ein Safety-Check-Bike aufgebaut, welches vom Sicherheitsbeauftragten und Ex-World Cup Racer Jorge García auf allen Rennstrecken des UCI Downhill World Cup-Kalenders zur Inspektion der Streckenbeschaffenheit eingesetzt wird. Alle Infos hier.

Den vollständigen Artikel ansehen:
Mondraker Summum Maiden Run: Offizielles Safety Check-Bike für DH World Cup-Strecken

Was sagt ihr zum Safety-Bike auf Downhill World Cup Strecken?
 
Hilfreichster Beitrag geschrieben von mswob

Hilfreich
Zum Beitrag springen →

fahrrad_floh

N+1 Vertreter
Dabei seit
16. November 2021
Punkte Reaktionen
564
Ort
Steiermark
Meine Meinung deckt sich da ziemlich mit der Rückmeldung auf Pinkbike:
Ob ein Track sicher oder nicht ist wird ja wohl auch in den zahlreichen Trainings ersichtlich werden, und vereinzelte schwere Stürze gehören einfach zum Sport. Sollen die mal lieber in eine funktionierende Notfall-Abarbeitung investieren, um nicht den Fall von Brook MacDonald zu wiederholen.
 
Dabei seit
18. Mai 2021
Punkte Reaktionen
1.351
Bekommt der gute Jorge dann auch so eine kleine orangene Rundumleuchte auf den Helm?

610o+XzR8vL._AC_SL1083_.jpg
Sowas nennt man Signallicht! Eine Rundumleuchte ist ein rotierendes Licht mit Reflexionsspiegel. Die Gesetzgebung der Einsatzfahrzeuge musste für die verwendeten Signallichter genau deshalb geändert werden, da dort noch "Rundumleuchte" stand und somit Polizei und Rettungsfahrzeuge mit den damals neuen Signallichtern in der "ausgedehnten Grauzone" unterwegs waren...! So, hab jetzt mal deine Erklärbärrolle eingenommen :lol:
 

xMARTINx

Echter (Ex) Nordhäuser!
Dabei seit
7. Dezember 2006
Punkte Reaktionen
17.844
Ort
Goslar
Bike der Woche
Bike der Woche
Meine Meinung deckt sich da ziemlich mit der Rückmeldung auf Pinkbike:
Ob ein Track sicher oder nicht ist wird ja wohl auch in den zahlreichen Trainings ersichtlich werden, und vereinzelte schwere Stürze gehören einfach zum Sport. Sollen die mal lieber in eine funktionierende Notfall-Abarbeitung investieren, um nicht den Fall von Brook MacDonald zu wiederholen.
Das Rad fährt vor dem Training, quasi als Eröffnung der Strecke. Hat auch Mal Peaty gemacht. Unnötig Datei ne. Rad zu lackieren weil es, ausser die Zuschauer direkt am der Strecke, eh nie einer sehen wird.
 

RealNBK

NFW No ****ing Way
Dabei seit
28. März 2003
Punkte Reaktionen
174
Ort
Darmstadt
Dumm finde ich das nicht mit dem safety bike. Schaden tut es nicht und ein bischen komunikation mit den zuschauern ist auch nicht schlecht. Was es wirklich an nutzen bringt wird die Zeit zeigen. Vielleicht nur ne identitätsstiftende traditions sache.
 

fahrrad_floh

N+1 Vertreter
Dabei seit
16. November 2021
Punkte Reaktionen
564
Ort
Steiermark
Sowas nennt man Signallicht! Eine Rundumleuchte ist ein rotierendes Licht mit Reflexionsspiegel. Die Gesetzgebung der Einsatzfahrzeuge musste für die verwendeten Signallichter genau deshalb geändert werden, da dort noch "Rundumleuchte" stand und somit Polizei und Rettungsfahrzeuge mit den damals neuen Signallichtern in der "ausgedehnten Grauzone" unterwegs waren...! So, hab jetzt mal deine Erklärbärrolle eingenommen :lol:
Sicher ? War der Meinung dass Rundumleuchte ein Überbegriff für Drehspiegel, LED und Blitzer ist 🤔
Das Rad fährt vor dem Training, quasi als Eröffnung der Strecke. Hat auch Mal Peaty gemacht. Unnötig Datei ne. Rad zu lackieren weil es, ausser die Zuschauer direkt am der Strecke, eh nie einer sehen wird.
Und das war bis jetzt nicht der Fall ? Ich bin bisher einfach davon ausgegangen dass es beim DH auch Vorläufer wie beim Skifahren gibt, denen sowas auffallen würde. Bzw. sollten grobe Mängel ja auch beim Trackwalk auffallen
 
Dabei seit
11. Mai 2008
Punkte Reaktionen
1.026
Das Rad fährt vor dem Training, quasi als Eröffnung der Strecke. Hat auch Mal Peaty gemacht. Unnötig Datei ne. Rad zu lackieren weil es, ausser die Zuschauer direkt am der Strecke, eh nie einer sehen wird.
Nicht nur... ;)
"Laut Mondraker soll es die Zuschauer und Streckenposten auch wissen lassen, dass, wenn das Summum Maiden Run auf der Strecke ist, es nicht mehr lange dauert, bis das Rennen startet."

P.S. Das Radel sieht richtig Schmucke in jedem Falle aus!
 
Dabei seit
17. Juni 2019
Punkte Reaktionen
9
Mondraker Summum Maiden Run: Offizielles Safety Check-Bike für DH World Cup-Strecken

aHR0cHM6Ly93d3cubXRiLW5ld3MuZGUvbmV3cy93cC1jb250ZW50L3VwbG9hZHMvMjAyMi8wMi9EU0M2NTk2LmpwZw.jpg
Mondraker hat in Zusammenarbeit mit der UCI ein Safety-Check-Bike aufgebaut, welches vom Sicherheitsbeauftragten und Ex-World Cup Racer Jorge García auf allen Rennstrecken des UCI Downhill World Cup-Kalenders zur Inspektion der Streckenbeschaffenheit eingesetzt wird. Alle Infos hier.

Den vollständigen Artikel ansehen:
Mondraker Summum Maiden Run: Offizielles Safety Check-Bike für DH World Cup-Strecken

Was sagt ihr zum Safety-Bike auf Downhill World Cup Strecken?
Bei Jorge García habe ich zuerst an den Schauspieler gedacht. Ein kurzer blick auf Google Bilder hat mich dann überzeugt, dass definitiv ein anderer Jorge García gemeint sein muss :D
 

ollo

der hat was
Dabei seit
17. April 2004
Punkte Reaktionen
807
Ort
dem Flachen
Bike der Woche
Bike der Woche
"......hat es eine auffällige Lackierung erhalten...." :lol::spinner::lol::lol:

das ist eine auffällige Lackierung (zwar nicht DH tauglich) aber .......... nach der Vorbeifahrt gehen erstmal alle zum Augenarzt :D
1645034867436.png
 
Dabei seit
21. März 2015
Punkte Reaktionen
2.093
Hat die UCI die Strecken denn bis jetzt nicht abgenommen? Zudem werden die Fahrer ja wohl selber merken, wenn während des Trainings ein Teil der Strecke einfach nix mehr wird. Man stelle sich vor, ein Pro schießt sich voll auf seine Strecke ein und kurz vor Start wird seine Linie einfach gesperrt. Top.
Warum zudem wurde nicht auch die Wanderausrüstung vorgestellt? Schließlich wird man zu Fuß viel mehr Probleme finden als mit Renntempo.
 
Dabei seit
21. März 2015
Punkte Reaktionen
2.093
Bei der Lyrik hab ich erst gedacht, dass es eine Marzocchi ist, zumal auch ein Fox Dämpfer verbaut ist. Passender beim Thema Sicherheit wäre aber eher ein Hersteller, der sich auch wirklich damit beschäftigt und nicht nur Räder baut.
 
Dabei seit
28. Januar 2018
Punkte Reaktionen
12
Bei der Lyrik hab ich erst gedacht, dass es eine Marzocchi ist, zumal auch ein Fox Dämpfer verbaut ist. Passender beim Thema Sicherheit wäre aber eher ein Hersteller, der sich auch wirklich damit beschäftigt und nicht nur Räder baut.
Meinst du die Doppelbrücken Lyrik auf der Boxxer steht? 😁😉
... Wenn der Strecken-Checker die Piste nicht freigibt hat er dann eigentlich gewonnen weil er als einziger gefahren ist🤔
 

Teaser

eskaliert bald!
Dabei seit
20. Oktober 2009
Punkte Reaktionen
1.459
Ort
Zwischen den Meeren
Wenn es schon ein Safety_Bike gibt, dann bitte auch adäquat umsetzen. Bedeutet, dass bei Stürzen das Bike auf die Strecke kommt und sich die übrigen Fahrer dahinter einzuordnen haben. Damit wird natürlich klar, dass ab sofort alle Fahrer gleichzeitig an den Start müssen. Hätte was, glaube ich. Weiterhin plädiere ich für einen Le-Mans-Start. DAS hätte Stil.
 
Oben Unten