Montage Schwalbe Hans Dampf auf 26" Mavic Crosstrail

Dabei seit
1. April 2021
Punkte Reaktionen
0
Hallo zusammen,
ich musste meine alten Mäntel austauschen und habe mich für den Hans Dampf von Schwalbe für meine Mavic Crosstrail Felgen entschieden (26 Zoll)
Allerdings habe ich bei der Montage schon zwei Schläuche zerstört, weil der Reifen so schwer zu montieren ist .
Ich habe den Reifen jetzt auf der Felge, aber ohne Schlauch und das sieht nicht normal aus.
Kann mir jemand weiterhelfen, wie ich den Reifen einfacher aufziehen kann damit er nicht so sitzt wie jetzt ? ( Siehe Fotos)
IMG_20210330_191900_6.jpg
IMG_20210330_191850_1.jpg
IMG_20210330_191841_7.jpg
 
Dabei seit
20. Oktober 2004
Punkte Reaktionen
143
Ort
Hamburg
Bei Montage mit Schlauch ist es manchmal einfacher, wenn man den Schlauch so weit aufpumpt, dass er dem Reifen Form/Halt gibt, aber nicht beim aufziehen stört.
Dann beim Aufziehen darauf achten, dass beide reifenwulste mittig im Felgenbett liegen, um die Spannung auf den Reifen zu vermindern. Aus diesem Grund gegenüber vom Ventil anfangen den Reifen über das Felgenhorn zu ziehen und am Ventil enden.
 
Dabei seit
29. September 2001
Punkte Reaktionen
4.554
Ort
Köln
2.35 ist schon das breiteste, was man bei der Innenbreite der Felge zumuten kann. Aber mit guten Montagehebeln, Montagepaste und der richtigen Technik durchaus machbar.
 
Dabei seit
20. März 2021
Punkte Reaktionen
37
Kommt drauf an...

Ich habe mir bei manchen Reifen auch schon einen abgebrochen, trotz guter Heber und Erfahrungen. Manche Mäntel gehen fast von alleine drauf und manche extrem schwer.
 
Dabei seit
1. April 2021
Punkte Reaktionen
0
Haste den Reifen jetzt draufbekommen?
Mit ordentlichen Montagehebeln sind übrigens Plastikhebel (ggf. Innen metallverstärkt) gemeint (siehe Bild).Anhang anzeigen 1241250
Gamechanger ist, wie beschrieben, dass der reifenwulst ins Felgenbett gedrückt wird, um den Durchmesser bzw. Spannung zu verringern.
Ich weiß nicht ob man das auf den Bildern erkennen kann, aber der Reifen ist auf der Felge. Ich habe das nur ohne Schlauch ausprobiert um zu gucken ob der überhaupt darauf passt. Habe nämlich 2 Schläuche schon dabei zerstört.
Das Problem ist, dass das Felgenbett extrem schmal ist und da kaum Spielraum ist und der Reifen jetzt auch stark verformt ist . Das würde sich legen, wenn man den jetzt aufpumpen könnte.
Ich probiere es nochmal weiter und berichte. Hatte nochmal dieses Montagepaste von Schwalbe besorgt.
Danke für den Tipp
 
Dabei seit
12. Dezember 2020
Punkte Reaktionen
118
Hallo zusammen,
ich musste meine alten Mäntel austauschen und habe mich für den Hans Dampf von Schwalbe für meine Mavic Crosstrail Felgen entschieden (26 Zoll)
Allerdings habe ich bei der Montage schon zwei Schläuche zerstört, weil der Reifen so schwer zu montieren ist .
Ich habe den Reifen jetzt auf der Felge, aber ohne Schlauch und das sieht nicht normal aus.
Kann mir jemand weiterhelfen, wie ich den Reifen einfacher aufziehen kann damit er nicht so sitzt wie jetzt ? ( Siehe Fotos)Anhang anzeigen 1240699Anhang anzeigen 1240702Anhang anzeigen 1240704
Hatte das gleiche Problem.
Ich habe es dann aufgegeben und die Reifen zurückgeschickt.
Ohne Schlauch habe ich die Reifen so gerade montiert bekommen, mit Schlauch keine Chance.
 

ragazza

radfahren essen schlafen arbeiten radfahren
Dabei seit
14. Februar 2007
Punkte Reaktionen
1.326
Ort
Südmittelfranken und nördliche Oberpfalz

Basti138

mir is schlecht
Dabei seit
5. Januar 2014
Punkte Reaktionen
5.438
Man kann eben nicht alles haben :ka:
Diese TL ready Sachen gehen sehr oft sehr schwer drauf.
Hatte letztens nen Conti, der ist bei 6,5 bar geploppt - hatte dann aber ne Beule auf der Lauffläche => kaputt. :mad:

Wie sich die aktuellen E Bike ready montieren :ka:
 
Oben