Montage Shimano Schaltwerk direct mount

Dabei seit
1. August 2013
Punkte Reaktionen
2
Ort
Wien
Hallo Leute,

ich brauche kurz eure Hilfe. Ich montiere mir nach langer Abstinenz ein MTB zusammen.

Rahmen: NS Eccentric Cromo aus dem Jahr 2015

Schaltwerk: XT RD-M786D SGS SHADOW PLUS DIRECT MOUNT

Meiner Ansicht nach brauche ich für den Rahmen ein direct mount taugliches Schaltauge, liege ich mit der Annahme richtig? <- möchte mich da absichern. Falls ja gibt es ein paar Vorschläge bzgl. Schaltauge?

s. auch Bildmaterial!

Danke im Voraus :)
Andreas
NS Eccentric CroMo I.jpg
s6-1168.jpg
 

Anhänge

  • NS Eccentric CroMo I.jpg
    NS Eccentric CroMo I.jpg
    21,4 KB · Aufrufe: 7.224
  • s6-1168.jpg
    s6-1168.jpg
    92,5 KB · Aufrufe: 6.806
Dabei seit
1. August 2013
Punkte Reaktionen
2
Ort
Wien
Genau dieses Verbindungselement (Schaltwerk Halter <- habe ich gerade gelesen) fehlt glaube ich...liegt auf jeden Fall beim bike discount schon in meinem Warenkorb...muss am Abend nachsehen ob es evtl. in der Schachtel liegt :)

Danke für die rasche Unterstützung!!!!!!
 

Vincy

I love Jeffsy
Dabei seit
6. März 2010
Punkte Reaktionen
642
Ort
Ostwestfalen
Für ein Direct Mount Schaltauge benötigt man es nicht. Es gibt da aber auch kurze Schaltauge Versionen (für Sram und Shimano), dann kann man es ggfls nachrüsten. Muß aber eins sein, dass für das jeweilige Schaltwerkmodell ist, da nicht universal.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
29. Januar 2017
Punkte Reaktionen
0
hallo,
danke aber das passt alles nicht, muss 2 neue Laufräder haben.
Das Schaltwerke ist schon am ende keine ein Einstellmöglichkeiten mehr.

habe mir schon ein paar angeschaut 400 Euro, habe ich zum ausgeben
aber mit Laufrad und scheiben.

aber kp welche ich kaufen soll, die sind nicht schlecht.(27,5)

Mavic Crossride Light 27,5 WTS 6-L
27,5 Zoll Laufradsatz & Reifen 58mm
 
Dabei seit
29. Januar 2017
Punkte Reaktionen
0
habe ich jetzt auf 135mm kürzen lassen
Passt jetzt perfekt in die hintere Achse nur das, nur das Schaltwerk kann ich nicht mehr einstellen ist am Ende fahre eine 1 x 11 Shimano XT Gangschaltung
Die Kette springt immer runter beim rückwärts drehen
 

---

sun is shinning
Dabei seit
16. Juli 2011
Punkte Reaktionen
8.542
Ort
Allgäu
Ist das XT RD-M786D nicht ein 10-Fach Schaltwerk?
Natürlich. Das ist auch vermtl. der Grund warum er es nicht zum Einstellen bringt :lol:

die Fazit daraus ist eigendlich entweder ein leicht verbogenes Schaltauge od. Schaltwerk und vor allem auf das Retourtreten verzichten .

Bei 11-fach Shimano Kassetten liegt es an der Zahnform. Oft auch einfach an der Kettenlinie. Schaltauge ist beim Rückwärtstreten egal.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten