Montageständer - meine Lösung für Carbonrahmen, Vario-Stütze usw.

Dabei seit
22. Januar 2012
Punkte Reaktionen
84
Ort
Bez. Scheibbs, NÖ
Eine sehr günstige und super Idee!
Ich hab selbst ein RR und ein MTB und immer noch bei beiden die original Alu Sattelstützen weil ich mir bis jetzt nicht sicher war ob eine Carbonsattelstütze die Klemmkräfte aushält und man noch vernünftig arbeiten kann bzw wie das mit einer Variostütze ist.
Ich hab mir diesen Ständer
http://www.amazon.de/terrabikes-663...9185&sr=8-2&keywords=terrabike+montageständer
geholt und bin schwer begeistert,aber ich will nicht Carbonrahmen damit klemmen bzw Carbon Sattelstützen.
 

lackiem

Fun - Biker
Dabei seit
15. Juli 2004
Punkte Reaktionen
0
Ort
Kassel
Hi,

die Rollen sind aus Hartgummi und haben bislang keine Spuren hinterlassen.

Was die Bohrungen und Einschnitte anbelangt:

Da müsste ich erst mal messen gehen. Ich glaube aber nicht, dass das für andere viel bringt. Die habe ich so auf den Eisen eingezeichnet, wie es mir für meinen Rahmen passend erscheint. Das ist von der jeweiligen Länge des Oberrohrs und Sitzrohr, Abstand zum Tretlager usw. abhängig. Da ist es besser selbst am Rad zu messen.

Gruß

robzo

Hi robzo,

da ich auch ein Trigger 29``in Gr. L habe, kannst Du mir vielleicht die die abmessungen der Metallplatten und der einschnitte posten.

Vielen Dank im Voraus.
 
Dabei seit
3. November 2013
Punkte Reaktionen
5.194
Ort
Albtrauf
Hi
da ich mein Trigger samt den Gestell verkauft habe und keine Pläne habe kann ich Dir leider keine Maße nennen. Ich hab's damals einfach ausgemessen.
Gruß
robzo
 

lackiem

Fun - Biker
Dabei seit
15. Juli 2004
Punkte Reaktionen
0
Ort
Kassel
Moin robzo,

habe mir die Bugrollen bei Amazon bestellt, nur passt die 75mm Bugrolle
nicht in das kleine Rahmen-Dreick zwischen Sattelrohr und Oberrohr.

Hattest Du vielleicht das Trigger in XL und nicht in L, oder hast Du das Gummi vom
Durchmesser verkleinert?

Danke im Voraus.
 
Dabei seit
3. November 2013
Punkte Reaktionen
5.194
Ort
Albtrauf
Hallo Lackiem,

ich kann erst jetzt antworten, weil ich ein bisschen in Südtirol radeln musste...

Mein Trigger war definitiv in L und die Bugrollen hatten 75 mm und ließen sich mit nem kleinen Dreh problemlos ins kleine Rahmendreieck reindrehen. Keine Ahnung, warum es bei Dir nicht passt :confused:.

Grüße

robzo
 

lackiem

Fun - Biker
Dabei seit
15. Juli 2004
Punkte Reaktionen
0
Ort
Kassel
Hallo robzo,

Danke für die Rückmeldung,
vielleicht liegt es daran, dass Dein Träger (wie in Deiner Signatur geschrieben)
in Alu war und ich das Team Carbon habe???

Habe mir jetzt die Bugrolle fürs kleine Rahmendreieck kleiner geschnitten
und jetzt passt es.
 
Dabei seit
3. Oktober 2016
Punkte Reaktionen
0
Hi Leute
Bin auf der Suche nach einem hochwertigen Fahrrad Montageständer. Dachte bisher immer, dass es ein sinnloses Gerät ist, aber als ich eins vor kurzem in der Fahrrad Werkstatt gesehen habe, will ich mir unbedingt auch eins kaufen. Denn die meisten Reparaturen kann ich sowieso allein durchführen, habe es aber vermieden, da es schon umständlich ist die ganze Zeit auf den Knien zu reparieren. Was haltet ih von diesm Gerät hier? Ich weiß nur, dass ich ein hochwertiges Gerät kaufen soll , so dass es nicht rostet. Hoffentlich kennt sich jemand damit aus, und teilt seine Erfahrungen mit mir.
 
Dabei seit
8. August 2018
Punkte Reaktionen
1
Fast 2 Jahre später will ich noch meinen Senf dazutun:
!!!!!!!!!!!!!SUPER-IDEE!!!!!!!!!!!!!!!!!
Ich werde wahrscheinlich in der Behindertenwerkstatt, in der ich arbeite, eine Fahrradwerkstatt aufmachen, und das wird wohl der Montageständer.
Gruß
(Auch) Robert
 
Oben