Mountainbike Freiburg e.V.: Vereinsgeschäftsführung (m/w/d) (Teilzeit 60 %) (Freiburg im Breisgau, Baden-Württemberg, DE)

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Dabei seit
24. Oktober 2007
Punkte Reaktionen
11
Der Mountainbike Freiburg e.V. wurde 2011 von Freiburger „Locals“ gegründet, und besteht heute aus über 1.700 Mitgliedern. Seither gingen aus der erfolgreichen Zusammenarbeit mit der Stadt Freiburg etliche weitere, längst überregional bekannte Trails für Mountainbiker*innen hervor. Auch das Angebot und die Aktivitäten des Vereins wurden immer weiter ausgedehnt: Es gibt u.a. mehrere Jugendgruppen mit ca. 25 Trainerinnen und Trainern, mehrere Biketreffs, das Bikefestival Freiburg, das Freiburger Dreierlei und die jährliche Vereinsmeisterschaft. 2018 wurde zur Bündelung der koordinativen Arbeiten eine Geschäftsstelle eingerichtet.

Nun gehen wir den nächsten Schritt und suchen für die weitere Professionalisierung unseres Vereins eine

Geschäftsführung (m/w/d) (Teilzeit 60 %)

Deine Aufgaben:

Du überführst maßgeblich den Verein in eine ‚hauptamtlich‘ geleitete Organisationsstruktur, dies beinhaltet vor allem die folgenden Aufgaben:

– Kommunikation: Regelmäßige Abstimmung mit Verbänden, Ämtern, Vertretern der Lokalpolitik und der Presse, Netzwerkaufbau und –pflege mit wichtigen lokalen Akteuren

– Mitgliederverwaltung: Datenbankmanagement von Ein- und Austritten und Verbandsmeldungen, Beantragung von Rennlizenzen

– Finanzen: Kontrolle der Mitglieds-, Jugendbeiträge, Minijobs und Ehrenamtspauschale, Überweisungen, Dokumentation für Finanzamt, Akquise neuer Finanzmittel durch Antragsstellungen bei Fördergebern

– Vereinsinterne Kontaktpflege mit und hauptamtliche Unterstützung der Jugendarbeit und Eventorganisation

– Streckenpflege: Sicherstellung eines guten Streckenzustands durch aktive und regelmäßige Aufgabenverteilung & Kommunikation mit Trailpflegern und Trailcrew,

– Streckenbau: administrative Koordination und kontinuierliche Begleitung neuer Streckenprojekte (Kommunikation mit Forstämtern, Gemeinderäten, Versicherung, etc.)

– Inventarpflege: Werkzeug, Musikanlage, Zelte, Materialkisten, Merchandise, etc.

– Präsenz zu Öffnungszeiten der Geschäftsstelle: Ansprechperson, Verkauf Merchandise

– Organisation, sowie Vor- und Nachbereitung der Vorstandstreffen





Dein Profil:

– Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium oder eine Ausbildung im Bereich Verwaltung

– Fundierte Vorerfahrung in der Organisationsentwicklung und dem Management in gemeinnützigen Organisationen (Vereine, Verbände, NGOs) setzen wir voraus.

– Vorerfahrungen im Bereich Radsport sind wünschenswert, aber keine Voraussetzung

– hohes Maß an Eigenständigkeit und Selbstorganisation bei der Arbeit

– hohe Professionalität und routinierter Umgang mit Akteuren aus Politik oder Sportverbänden

– Solide EDV-Kenntnisse (komplettes Microsoft Office Paket: Word, Excel, Access)

– Verantwortungsvoller und routinierter Umgang mit social media Kanälen (Facebook & Instagram)

– Große Begeisterung für Mountainbike-Radsport, Nachwuchsförderung und Eventorganisation

Eine empathische Art und ein hohes Maß an sozialer Kompetenz runden dein Profil ab.



Wir bieten:

– Die einmalige Gelegenheit in einem stark wachsenden Sportverein mit hochmotivierten, jungen Mitgliedern die Vereinsarbeit auf das „nächste Level“ zu heben. Durch dich betreten wir Neuland im Bereich des organisierten Mountainbike-Sports!

– Ein hohes Maß an Gestaltungsspielraum in dem überregional renommierten Mountainbike Freiburg e.V. mit einem hochmotivierten Vorstandsteam

– Ein zuverlässiges und etabliertes Netzwerk hochmotivierter Ehrenamtlicher, die sich seit Jahren in verschiedensten Bereichen im Verein engagieren

– Flexible Arbeitszeiten

– Eine leistungsgerechte Bezahlung



Deine Bewerbung:

Bitte sende uns deine vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Gehaltsvorstellung) zusammengefasst in ein pdf-Dokument per Email zu: [email protected]

Weiterlesen...
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben