Mountainbike Monitor: Umfrage zur Zukunft des Mountainbikens

Mountainbike Monitor: Umfrage zur Zukunft des Mountainbikens

aHR0cHM6Ly93d3cubXRiLW5ld3MuZGUvbmV3cy93cC1jb250ZW50L3VwbG9hZHMvMjAyMS8xMi9EYXZpZC1LYXJnX01vdW50YWluYmlrZV9Ub3VyaXNtdXNfRm9ydW0tc2NhbGVkLmpwZw.jpg
Das Mountainbike Tourismusforum Deutschland ruft noch bis zum 14. Dezember 2021 zur Teilnahme am Mountainbike Monitor auf. Bei der großen Umfrage soll die Zukunft des Bikes und Deutschland und Europa bestimmt werden. Als Dankeschön warten tolle Gewinne.

Den vollständigen Artikel ansehen:
Mountainbike Monitor: Umfrage zur Zukunft des Mountainbikens

Wer von euch nimmt an der Umfrage teil?
 
Hilfreichster Beitrag geschrieben von iRider

Hilfreich
Zum Beitrag springen →
Dabei seit
6. Mai 2008
Punkte Reaktionen
729
Ich hab mich durchgeklickt und viele Sachen waren auch OK. Aber ich stimme zu: bei vielen ist es unklar was erwartet wird, manches wiederholt sich, gibt keinen zurück button etc.

Sollte überarbeitet und etwas gestrafft werden. Und viele Sachen sind ungenügend präzise formuliert.
 

_Kuschi_

Coil is goil
Dabei seit
5. Oktober 2002
Punkte Reaktionen
2.691
Ort
Olpe am Biggesee
Bike der Woche
Bike der Woche
Sorry, aber wer hat denn diese Umfrage erstellt? Da würde mich mal die Abbruchquote - das bringt doch keinem was. Ihr bekommt keine vollständigen Daten und die User brechen frustriert ab…
Normalerweise evaluiert man so ne Umfrage im Vorfeld! Echte Profis am Werk... Hab nach zwei Minuten abgebrochen, da ich in vielen Fragen keinen Sinn gesehen habe.
 

Diddo

Kaffeetrinker
Dabei seit
12. Februar 2011
Punkte Reaktionen
4.791
Normalerweise evaluiert man so ne Umfrage im Vorfeld! Echte Profis am Werk... Hab nach zwei Minuten abgebrochen, da ich in vielen Fragen keinen Sinn gesehen habe.

Ich hab den Sinn bei den Antworten vermisst. Oft ein Sprung von "manchmal" auf "ich mach nichts anderes" und so ein Unsinn.

Hoffentlich machen die beruflich irgendwas anderes. Oh, der Herr Sobek macht ja sowas auch beruflich: https://www.absolut-gps.com
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
19. Juli 2001
Punkte Reaktionen
2.839
Gar nicht teilgenommen, weil ich mit der Recherche was ein „Mountainbike Monitor“ überhaupt sein soll, schon zu viel Zeit verplempert habe. 😉
 
Zuletzt bearbeitet:

GrazerTourer

mit Alter-Lego-Ego
Dabei seit
8. Oktober 2003
Punkte Reaktionen
8.939
Ort
Graz
Bike der Woche
Bike der Woche
Abgebrochen.
Im Übrigen....., dort wo alle sind, dort ist es eh nicht mehr so toll. ;)
Ich hab auch abgebrochen.... Wenn man schon ein bissl unterwegs war, dauert die Umfrage ewig.

Außerdem: was haben die davon, wenn ich weder Wellness, noch guides, noch Museen noch super duper Kulinark suche? Außerdem hab ich überall e Bikes doof gefunden und bei der Frage nach dem besten Trail musste ich "illegal, darf ich nicht verraten" rein schreiben. Und wenn sie von mir wissen wollen warum ich einen bestimmten Trail gut finde, und dort einfach nur "trail xy, legal und kostenlos" reinschreibe.... Hmmm. Mir kommt vor, als gäbe es mit mir nix zu gewinnen für die Ersteller der Umfrage. Dabei hab ich zwei Kinder dabei, und wäre an ordentlichen legalen Geschichten sehr interessiert. Aber Liftfahren muss ich auch nicht dauernd und nur Forststraße interessiert net einmal meine 5 Jährige.
 

GrazerTourer

mit Alter-Lego-Ego
Dabei seit
8. Oktober 2003
Punkte Reaktionen
8.939
Ort
Graz
Bike der Woche
Bike der Woche
Meinst du bevor oder nachdem die komplette Infrastruktur mangels Touristen stirbt und alle abwandern?
Wanderwege sterben nicht..... Viel mehr Infrastruktur braucht es nicht. Bikeparks wird 3s in Ballungszentrumsnähe mehr und mehr geben. Trailcenter auch. Aber generell fürs Biken zu zahlen.... Pfuiteifl. Aber auf das zielt die Umfrage ab. Ausgefüllt wird sie halt von den klassischen Forstraßen/Bikepark/e-Bike/Wellness/was kostet das Leben Touristen. Leute die quasi sowas sind wie individuelle Wanderer, nur halt mit Bike, sind definitiv nicht die Zielgruppe (damit mein ich nicht Bikebergsteiger. Sondern alle, die einfach gern viel herum kommen, und natürlich Trails mögen).
 
Oben Unten