Mountainbiker auf der Halde Haniel

KHUJAND

MTB seit 1994
Dabei seit
3. November 2003
Punkte für Reaktionen
4.649
Standort
Oberhausen-Ruhrpott
Bike der Woche
Bike der Woche
Ja, gestern war 'ne Menge los ... inkl. diverse Hochschieber auf der Strecke...

Artur, mag ja sein, dass Du Dich gut da oben auskennst. Wir auch.
Wir sind jetzt seit ca. 23 Jahren auf der Halde unterwegs ...
Und wenn Du meinst, dass die Murmelgeschosse niemanden treffen können, muss ich Dich enttäuschen.
Wir, und auch andere, fahren genau an der Stelle auf verschiedenen Ebenen von oben aus gesehen rechts zur Strasse.
Und jetzt sag Du mir, dass Du mit Sicherheit sagen kannst, dass Du mit Deinen Geschossen niemanden gefährdest.

Stell die Flaschen einfach in Richtung Halde oder sonstwo hin.
Aber die Geschosse unkontrolliert "in das Waldstück unterhalb" zu schiessen ... mein Gott. Du bist doch niemand, dem man "jugendlichen Leichtsinn" nachsagen könnte ;)

So far ...
hast recht... wir richten die plaste flaschen das nächste mal richtung berg aus,- damit die murmeln direckt dahinter im gestrüp landen. ;) (sorry)

wart ihr das gestern ?
 

mau

Dabei seit
4. November 2003
Punkte für Reaktionen
3
Standort
Bottrop
Werd ich meinem Schwager ausrichten :D hat er wahrscheinlich eh schon gelesen ;)

Oh, laß mich mal überlegen. Das erste war damals (glaub ich) 'n Pegasus-Strassen-MTB - eines der ersten die es überhaupt gab - an dem alles mögliche abgeschraubt wurde :D
 

KHUJAND

MTB seit 1994
Dabei seit
3. November 2003
Punkte für Reaktionen
4.649
Standort
Oberhausen-Ruhrpott
Bike der Woche
Bike der Woche
Werd ich meinem Schwager ausrichten :D hat er wahrscheinlich eh schon gelesen ;)

Oh, laß mich mal überlegen. Das erste war damals (glaub ich) 'n Pegasus-Strassen-MTB - eines der ersten die es überhaupt gab - an dem alles mögliche abgeschraubt wurde :D
da warst du ca. 12 jahre jung. ?
ich hatte so ein giant stahlbock total HT :lol:

Heute fahren die 12 jährigen sowas. :lol:

 

mau

Dabei seit
4. November 2003
Punkte für Reaktionen
3
Standort
Bottrop
Ja, stimmt. 12 (mein Gott is' das lang her :D).

HT oder nicht war damals egal. 's gab ja eh nix anderes :D

Die Jungend von heute weiß das gar nicht zu schätzen ;)
 

Der Toni

Trailmops
Dabei seit
12. November 2003
Punkte für Reaktionen
156
Standort
am Fuß der schwarzen Berge
Ja, gestern war 'ne Menge los ... inkl. diverse Hochschieber auf der Strecke...
...
Dieses Hochschieben ist echt ´ne Seuche! :mad:
Bin gestern auch die S-line runter und zum Glück langsam, weil ich grad aus dem Urlaub zurück war und die Strecke erst mal checken wollte. Wäre ich da in "Normalgeschwindigkeit" runter, ..... :rolleyes:
Wo ist das Problem, außen wieder hoch oder außerhalb des Trails hoch zu schieben, Jungs. Ihr seid nicht allein auf der Welt!!!
 

KHUJAND

MTB seit 1994
Dabei seit
3. November 2003
Punkte für Reaktionen
4.649
Standort
Oberhausen-Ruhrpott
Bike der Woche
Bike der Woche
aaacch Toni... samstag kam mir ne fam. mit kind und kegel und oma und hund entgegen, die haben mich angeschaut, und fragten sich wohl, was will der biker hier auf der -S- Line . :daumen: :D
man muss dort mitlerweile mit allem rechnen. :o
 
Dabei seit
25. Juni 2005
Punkte für Reaktionen
0
Hallo zusammen,

ich war am Samstag auch unterwegs. Beim 3. mal bergab hat´s mich heftig geschmissen. Die Kompression nach dem ersten Steilstück (höhe Feuerturm) hat mich leider etwas unkontrolliert ausgespukt, was in einem Totalcrash endete. Klamotten im A..., rechte Körperhälfte -sagen wir mal- vermackt, selbst diagnostizierte miniminimini Gehirnerschütterung und schmerzhafte Rippenprellung. Aber sonst, würde ich sagen, noch Glück gehabt.
Ich wollte auf diesem Weg dem jungen Herrn (mit nem specialized Freerider) danken, der sich meiner angenommen hat. Ich saß ein wenig konsterniert und wohl geschockt im Dreck rum. Er hat sich nach meinem Befinden erkundigt und mir mit dem Bike geholfen, so dass ich wenigstens nach Hause rollen konnte. Hätt ich auch selbst hinbekommen aber war etwas neben der Spur und hab noch nicht mal nach dem Namen gefragt.
Also thanks again, so soll das unter MT-bikern sein!!

Greetz Joe
 
Dabei seit
16. September 2011
Punkte für Reaktionen
0
hatte den abflug nur aus dem augenwinkel mitbekommen und das sah alles andere als gesundheitsfördernd aus denke da ist es normal das man sich erkundigt und versucht zu helfen man selbst freut sich ja auch wenn man unterstüzung bei sowas bekommt und einen crash hat jeder irgendwann einmal...gute besserung wünsch ich dir

noch eine andere frage wer hat eigentlich den 2ten stein im "steinfeld" s-ride ausgebaut?
matze
 
Dabei seit
25. Juni 2005
Punkte für Reaktionen
0
jau, sehe ich genauso, daher wollte ich ja auch nochmal danke sagen :daumen:

auch danke für die Wünsche! Es geht schon wieder besser :cool:
 

mau

Dabei seit
4. November 2003
Punkte für Reaktionen
3
Standort
Bottrop
'n schönen Gruss an den Morewood-Fahrer aus Aachen.
Vllt schaust ja doch mal hier rein :D
 

frohrider666

Ordentlich scheppern muss das!
Dabei seit
23. Juni 2006
Punkte für Reaktionen
2
Standort
Bottrop
richte das bitte auch deinem kumpel aus mit dem sorry. ok. :daumen:

wow seit 23 jahren auf der halde unterwegs... sind ja ges. 5 jahre länger als ich,- mit welchen räder seid ihr da gefahren. :eek: :confused:
Angenommen!

Die Murmel ist ja noch dran.
Mein erstes richtiges Bike war ein "Univega Alpina 5.7" Komplett XT!!!
Davor diverse Kinderbikes geschrottet.

@Schwagersen
Morgen Nachmittag ne Runde Shredden?
 

s4shhh

bück dich hoch!!!
Dabei seit
6. August 2011
Punkte für Reaktionen
35
Standort
Wesel
Wir, Tormentor84 und ich, sind vermutlich Mittwoch an der Halde :)
Und wir bräuchten dann noch so 1-2 Tipps zur Lokalität ;) neeee Artur :D
 
Dabei seit
25. Juni 2005
Punkte für Reaktionen
0
@ Khujand: Vielen Dank, wird schon ;)

Bin Sterkrader Kind und mit der Halde sozialisiert (die letzten 20 Jahre auch mit nem Bike unterm Hintern)
 
Dabei seit
25. Juni 2005
Punkte für Reaktionen
0
Ich hoffe das disqualifiziert mich nicht als passionierten Biker und interessierten Mitleser :rolleyes:
 
Oben