MTB-Bundesliga und DM 2023: Sechs Termine und DM in Albstadt

Dabei seit
3. November 2013
Punkte Reaktionen
12.782
Ort
Albtrauf
Man darf gespannt sein, ob und wann der XC-WC-Zirkus wieder den Weg nach D findet.
Anscheinend ist die Austragung eines internationalen Wettbewerbs im XC bei uns für die UCI und ihre Vermarktungsgesellschaft nicht lukrativ genug.
Schade!
 
Dabei seit
3. Dezember 2007
Punkte Reaktionen
2.116
Ort
Oberallgäu
Anscheinend ist die Austragung eines internationalen Wettbewerbs im XC bei uns für die UCI und ihre Vermarktungsgesellschaft nicht lukrativ genug.
Schade!
Was ein Blödsinn…hast du früher auch so bockig reagiert wenn du bei deinem Schwarm abgeblitzt bist? Die hat den anderen Kerl wahrscheinlich auch nur wegen seinem Geld und der Karre genommen.
Wie wäre es mit erwachsen werden und hinzunehmen dass man nicht berücksichtigt wurde. Nein das wäre zu einfach, natürlich sind wieder nur die UCI und die ESO Schuld. Auf welches Recht beruft sich Albstadt/Deutschland das einen WC hier vorschreibt?
 
Dabei seit
3. November 2013
Punkte Reaktionen
12.782
Ort
Albtrauf
Was ein Blödsinn…hast du früher auch so bockig reagiert wenn du bei deinem Schwarm abgeblitzt bist? Die hat den anderen Kerl wahrscheinlich auch nur wegen seinem Geld und der Karre genommen.
Wie wäre es mit erwachsen werden und hinzunehmen dass man nicht berücksichtigt wurde. Nein das wäre zu einfach, natürlich sind wieder nur die UCI und die ESO Schuld. Auf welches Recht beruft sich Albstadt/Deutschland das einen WC hier vorschreibt?
Keine Ahnung warum Du meinst hier Albstadt und ganz Deutschland als "Schuldigen" für eine Nicht-Berücksichtigung hinzustellen.
Bring doch mal Licht ins Dunkle, wenn Du so ein Insider bist.

An der Tatsache, dass in D kein WC stattfindet, ändert Deine Aussage trotzdem nichts.
 
Dabei seit
3. Dezember 2007
Punkte Reaktionen
2.116
Ort
Oberallgäu
Keine Ahnung warum Du meinst hier Albstadt und ganz Deutschland als "Schuldigen" für eine Nicht-Berücksichtigung hinzustellen.
Wo steht das denn? Wenn andere Bewerbungen besser waren, besser zum neuen Konzept passen, Abwechslung rein bringen etc muss man das halt auch akzeptieren.
Hier aber einen auf Opfer der ach so raffgierigen Organisatoren zu machen ist schon arg billig.
 
Dabei seit
3. November 2013
Punkte Reaktionen
12.782
Ort
Albtrauf
Wo steht das denn? Wenn andere Bewerbungen besser waren, besser zum neuen Konzept passen, Abwechslung rein bringen etc muss man das halt auch akzeptieren.
Hier aber einen auf Opfer der ach so raffgierigen Organisatoren zu machen ist schon arg billig.
Mann, komm mal wieder runter.
Dir scheint das Thema ja recht viel Dampf zu machen.

Du kannst aber weiterhin keine objektiven Gründe für die Nicht-Berücksichtigung liefern.

Warum sollte ich dann nicht in den Raum stellen dürfen, dass die UCI und ihr Vermarkter D als nicht lukrativ eingeschätzt haben?
(Vermarkter sind übrigens immer an maximalen Einnahmen interessiert und entscheiden entsprechend. Das ist ihr Job. Warum sollte das hier anders sein?)

Und bevor Du mich wieder persönlich beleidigst: Spar es Dir bitte! :bier:


Nebenbei besagt Deine Aussage

Wenn andere Bewerbungen besser waren, besser zum neuen Konzept passen, Abwechslung rein bringen etc muss man das halt auch akzeptieren.

doch nichts anderes, als dass die Austragung anderswo attraktiver scheint.
Attraktiver = mehr Zuschauer. Mehr Zuschauer = mehr Einnahmen = lukrativer.
Also belegst Du doch genau meine Aussage oben. :ka:
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
3. Dezember 2007
Punkte Reaktionen
2.116
Ort
Oberallgäu
Du kannst aber weiterhin keine objektiven Gründe für die Nicht-Berücksichtigung liefern.
Und du keine für eine Berücksichtigung. Aber starten wir doch mal den Vergleich mit Valkenburg, da die ja auch als schwarzes Schaf durch die Albstädter Presse gingen.
  • mehrere internationale (zum Teil multidisziplinäre) Superstars in NL. Hat DE so nicht.
  • Radsportfans die ihres gleichen suchen
  • Abwechslung
Um nur mal drei mögliche Faktoren zu nennen.

Und bevor Du mich wieder persönlich beleidigst:
Wo? Blödsinn? Bockig? Sich zum Opfer machen (was vielmehr auf Albstadt im allgemeinen anspielte, siehe die Zeitungsberichte zum Thema)? Ich empfehle ein dickeres Fell wenn du so etwas schon als persönliche Beleidigung auffasst.

Dir scheint das Thema ja recht viel Dampf zu machen.
Unreflektierte, populistische und unbelegte Unterstellungen scheinen mir Dampf zu machen.
 
Dabei seit
28. Oktober 2022
Punkte Reaktionen
211
Was waren das noch Zeiten, als beinahe jedes MTB-Bundesligarennen mit erlesenen Weltklasse-Starterfeldern gespickt gewesen ist und die Atmosphäre einem XCO-Weltcup gleichkam. Die MTB-Bundesliga war die Serie neben den Worldcups, zu der beinahe jede Spitzenfahrerin und jeder Spitzenfahrer am Start stehen wollte. Davon ist leider überhaupt nichts mehr übriggeblieben, noch nicht mal Heubach kann mehr mit seinem HC-Status locken.
Wirklich schade!
 
Dabei seit
3. November 2013
Punkte Reaktionen
12.782
Ort
Albtrauf
Und du keine für eine Berücksichtigung. Aber starten wir doch mal den Vergleich mit Valkenburg, da die ja auch als schwarzes Schaf durch die Albstädter Presse gingen.
  • mehrere internationale (zum Teil multidisziplinäre) Superstars in NL. Hat DE so nicht.
  • Radsportfans die ihres gleichen suchen
  • Abwechslung
Um nur mal drei mögliche Faktoren zu nennen.
Also bestätigst Du es doch schon wieder:
In bspw. Valkenburg ist mit mehr Interesse, medialer Aufmerksamkeit, mehr Zuschauern zu rechnen. Das sind genau die Entscheidungsgründe im Hinblick auf höhere Einnahmen. Also hat ein lukrativerer Austragungsort den Zuschlag bekommen.

Warum Du mich immer mit Albstadt in Verbindung bringst, als ob ich mit den Veranstaltern was zu tun hätte, weiß ich allerdings nicht. Ich habe Albstadt erwähnt, weil dort bisher WC-Rennen stattgefunden haben. Das war für mich praktisch, weil es nicht weit weg war. Ansonsten ist mir der Ort recht egal, und ich hätte mich auch über einen anderen Ort in D für ein WC-Rennen gefreut. Es gibt hier ja durchaus XC-taugliche Regionen.

Aber lass gut sein. Für Dich ist das so in Ordnung, ich finds doof. Fertig.
 
Oben Unten