MTB für Touren und leichte Trails

Dabei seit
17. Mai 2020
Punkte Reaktionen
6
Hallo zusammen,

mein Name ist Daniel und ich bin neu hier im Forum. Ich bin 40 Jahre alt, verheiratet und hab 2 Jungs (17 und 13).

Aktuell bin ich auf der Suche nach einem neuen MTB. Ich hatte ca 14 Jahre lang ein Cube Aim. Diese ist mittlerweile nicht mehr zu retten, deshalb muss was neues her.
Hier die Anworten auf die Kaufberatungsfragen:

Größe, Gewicht , Schrittlänge ?
179cm, 76kg, 77cm
Evtl Wohnort ?
Ostalbkreis
Budget ?
800-1000€
Welche Anforderung stellst du an dein MTB , wo möchtest du fahren ?
Naturlich auch mal ne Familienausfahrt. Möchte aber auch mal in Wald, Feldwege und leichte Trails versuchen
Welche Bikes bist du bereits Probe gefahren ?
Merida Big 9 29“
Cube Attention 27,5“
Hast du bereits Erfahrung mit MTBs ?
Wenig - hatte ein „Anfänger“ MTB

Ich hab natürlich schon einiges gelesen und einige Bikes angeschaut. Werde morgen vermutlich auch mal bei ein paar Shops vorbei gehen.

in der engeren Wahl stehen aktuell:
Orbea Alma H50
NS Bikes Eccentric Lite 2 29 Zoll
evtl. Cube Retraction oder Acid
(Edit)
Habe jetzt noch das
Ghost Nirvana Tour SF Essential - 29" in die Auswahl genommen.

das Orbea bzw. das Ghost gefällt mir allerdings momentan am besten.
Für Tipps, Kritik, andere Empfehlungen würde ich mich freuen.
Grüße
Daniel
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
17. Mai 2020
Punkte Reaktionen
6
So, eine Entscheidung wurde gefällt.
Nach einigem Lesen habe ich mich für das Ghost Nirvana Essentials entschieden. Leider konnte ich es nicht Probefahren (ich weiß, sollte man tun), jedoch hat hier in der Gegend kein Ghost Händler eins da.
Bestellt habe ich in Größe M. Mein bisheriges Bike hatte einen 16 Zoll Rahmen, und bei meiner kleinen Schrittlänge kam auch beim Rechner M raus. Ich denke damit bin ich zufrieden.

Gründe für die Entscheidung:
  • 1x12 SLX Schaltung (Orbea Alma 1x11)
  • Federgabel vermutlich besser (gab leider nicht so viel dazu)
    • X-Fusion RC32 120mm vs. Rockshox 30 Silver TK, Solo Air 100mm
  • eher Trail geeignet als das Orbea Alma (steilerer Winkel vorne, Breitere Reifen)
Ich hoffe es war die richtige Entscheidung. Bleibt nur noch darauf zu warten (Lieferzeit 13-20 Tage)
 
Dabei seit
16. Juli 2018
Punkte Reaktionen
211
Eine passende Entscheidung und ein gutes Bike.
Die Frage nach M oder L ist Geschmackssache. Vielleicht Probesitzen.
Relativ kurzer Oberkörper führt doch durch relativ langen Oberkörper eher in die größere Nummer?
(Bin mir da nicht sicher und das ist mit Vorsicht zu genießen)
Sonst guck mal im Forum mit welcher Größe andere fahren.
Viel Spaß mit dem Bike
 
Dabei seit
3. Juli 2014
Punkte Reaktionen
3.124
Ort
Allgäu
Ich bin jetzt echt ungerne der Spielverderber. Ich glaube mit dem Nirvana machst du nichts falsch. Aber die Größe, da glaube nicht so dran in M. Natürlich kannst versuchen das Bike mit einem 60mm Vorbau statt dem verbauten 45 länger zu bekommen, aber optimal? Glaube ich hätte eher zu L geraten.

Hier haben schon einige bei 1,87m zum XL gegriffen. Kannst mal hier reinschauen

Das Problem ist du bist 14 Jahre in zu kleines Fahrrad gefahren. Mindestens 18" wäre die richtige Größe gewesen von der Länge.
 
Dabei seit
17. Mai 2020
Punkte Reaktionen
6
Danke für Eure Einschätzung.
@Orby: ich war hin und her gerissen. Leider konnte ich nicht probesitzen. Jetzt bin ich echt am überlegen zu stornieren.

Gefahren bin ich das Merida in größe L. Das war mir gefühlt zu gestreckt. (Mag aber auch daran liegen das mein bisheriger Rahmen klein war).
Deshalb habe ich mich für M entschieden.

Würdest Du stornieren? Oder dann doch nen längeren Vorbau bei Bedarf nachrüsten?
 
Dabei seit
17. Mai 2020
Punkte Reaktionen
6
Danke @m0wlheld . So mach ich das.
Den verlinkten Thread von @Orby hab ich gelesen.
Ich versuche es jetzt mal so. Ich berichte Euch, sollte ich doch umtauschen.
Die Frage ist natürlich ob ich das ohne direkten vergleich überhaupt beurteilen kann.
Werde ich ja sehen. Danke Euch für die Tipps und auch die Kritik
 
Dabei seit
3. Juli 2014
Punkte Reaktionen
3.124
Ort
Allgäu
Da mir heute durch bike24 mitgeteilt wurde, dass sich die Lieferzeit nochmal nach hinten schiebt, hab ich das zum Anlass genommen doch nochmal umzubestellen. Habe nun also das Ghost Nirvana in L bestellt. Danke an @Orby , @m0wlheld und @hansmeier2018
Dann passt es perfekt.
Lese mal
 

sebhunter

Brennsuppnschwimma
Dabei seit
20. Mai 2020
Punkte Reaktionen
1.029
Ort
München
Da mir heute durch bike24 mitgeteilt wurde, dass sich die Lieferzeit nochmal nach hinten schiebt, hab ich das zum Anlass genommen doch nochmal umzubestellen. Habe nun also das Ghost Nirvana in L bestellt. Danke an @Orby , @m0wlheld und @hansmeier2018
Hallo Speedy,
überlege auch bei das Essential in grau bei bike 24 zu bestellen.
Wie lang ist denn Deine Lieferzeit dort?
bike 24 zu bestellen
 
Dabei seit
17. Mai 2020
Punkte Reaktionen
6
Hi sebhunter,
mir wurde als Lieferdatum der 1. Juli genannt. Sowohl für M also auch für L. Das war vorgestern auch im Shop so gestanden. Allerdings habe ich gestern wieder eine kürzere Lieferzeit (im Shop) gesehen.
Bin mal gespannt wann es kommt.

Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste Freude.
 
Zuletzt bearbeitet:

sebhunter

Brennsuppnschwimma
Dabei seit
20. Mai 2020
Punkte Reaktionen
1.029
Ort
München
Danke Speedy,
hab gerade gesehen Lieferzeit in L: 14-17 Werktage, das wäre dann 15.-17. Juni. Alle anderen Farben und Größen sind auch seit heute ~3 Wochen schneller verfügbar... scheinen ne größere Lieferung zu erwarten.
Hab bestellt (Preis ist heiß) und bin mal gespannt?
 
Dabei seit
6. April 2011
Punkte Reaktionen
1.854
Kann es sein, dass das Sitzrohr für eine 8pins Sattelstütze vorgerüstet ist oder ist dieser hässliche Knubbel überm Tretlager eine Umwerferaufnahme?

Screenshot from 2020-05-24 22-39-02.png
 
Dabei seit
6. April 2011
Punkte Reaktionen
1.854
Das ist direkt von der Ghost Website, beim Nirvana unterhalb der Specs 2x nach rechts blättern.
 
Oben