MTB Hardtrail bis 650€ für Einsteiger.

Dabei seit
10. Januar 2013
Punkte Reaktionen
1
Ort
Brandenburg
Hi ich bin neu hier und ich möchte mir jetzt wieder ein neues (oder doch gebrauchtes) MTB zulegen, ich hab mich schon ziemlich viel eingelesen worauf man beim kauf achten sollte aber da ich noch neu einsteiger bin ich doch noch sehr unsicher vorallem auch 26'' oder doch 29''.

Ich bin 24 , 1,82m groß und wiege etwas über 110 kilo. Ich bräuchte das Bike damit ich endlich mal mehr Speck verliere ;). Fahren würde ich nur Straße und Waldwege die Rahmenhöhe ist zwischen 18 und 19zoll.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen denn die Fahrradhändler sagen auch nur das was man hören will -.- (z.b das Alivio jetzt Deore sein soll...)

Ich hab mir jetzt schon 3 Mtb rausgesucht wobei ich sagen muss es wäre mir lieber eins vom Händler in der nähe zu kaufen (Ansprechpartner).

1. (gibts hier beim Händler)
http://www.radl-ecke.de/jtlshop/index.php?a=2324

2. (gibt es auch beim Händler und 29'')
http://www.giant-bicycles.com/de-de/bikes/model/revel.29er.0/12635/59068/#features

3.
http://www.bike-discount.de/shop/k1830/a78376/zr-team-6-0.html

Evtl. hab ihr ja noch andere Vorschläge :)
 
Dabei seit
10. Januar 2013
Punkte Reaktionen
1
Ort
Brandenburg
Erst einmal Danke für die Antwort. Ich Überleg allerdings immer noch ob sich für mich nicht ein 29'' mehr lohnen würde da ich wie gesagt überwiegend Straße und ab und an mal Waldwege fahren werde. Und zu dem liest man jetzt immer öfters (gerade im Bikemarkt ) das die Leute umsteigen auf 29''. Achja noch was macht es Sinn für mein Budget ein Bike selber zusammen zu bauen? So könnte ich halt nach und nach teile kaufen da ich gern rum schraube ;) (hatte ich vor paar Jahren auch schon häufig gemacht)
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben