MTB-News.de User Award 2018: Bike des Jahres

SEB92

Fahrradfahrer
Forum-Team
Dabei seit
24. Oktober 2010
Punkte für Reaktionen
1.826
Standort
Waldkirch
Rund vier Wochen lang hatten die MTB-News.de-Leser Zeit, an der Abstimmung zu unseren User Awards 2018 teilzunehmen. Neuauflagen von Klassikern und moderne Newcomer: Hier sind die Gewinner in der Kategorie "Bike des Jahres 2018"!


→ Den vollständigen Artikel „MTB-News.de User Award 2018: Bike des Jahres“ im Newsbereich lesen


 
Dabei seit
22. Dezember 2015
Punkte für Reaktionen
3.463
Das neue Stumpi fand ich zu Beginn so unsagbar häßlich. Gefiel mir dann aber jeden Tag besser. Heute finde ich, ist es eines der optisch besten Bikes am Markt.
 

2pi

not Young and working on Talent
Dabei seit
14. Dezember 2017
Punkte für Reaktionen
513
Standort
VS
Der Gewinner war in aller Munde und wurde auch häufig in der freien Wildbahn gesehen.
Das gepaart mit der Vorliebe hier für Trail- bzw. Endurobikes...kann man also nachvollziehen das Ergebnis.
 

stuk

Basecamp: Campingplatz
Dabei seit
12. Oktober 2007
Punkte für Reaktionen
1.492
Standort
Draußen
Abo. weil das interessant werden kann
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
8. Januar 2018
Punkte für Reaktionen
2
Standort
Bayreuth
@SEB92 Vielen Dank für eure umfangreichen Abstimmungen, Umfragen und Auswertungen.

Wie setzen sich denn die Ergebnisse zusammen? Gab es insgesamt 13000 Stimmen und diese verteilen sich auf jede Kategorie? Oder wurde jede einzelne Kategorie mit 13000 Stimmen bewertet?

Wir freuen uns über euren Fleiß, würden eine Transparenz der Ergebnisse, in Form von Zahlen der abgegebenen Stimmen, zusätzlich begrüßen.
 
Dabei seit
18. Februar 2015
Punkte für Reaktionen
139
Standort
Graz
Das neue Stumpi fand ich zu Beginn so unsagbar häßlich. Gefiel mir dann aber jeden Tag besser. Heute finde ich, ist es eines der optisch besten Bikes am Markt.
optik gefällt mir, nur die geo ist leider von vorgestern... müsste bei 185 jedenfalls zu XL greifen. mir tut da jeder leid der größer ist u. gerne das stumpy fahren würde.
 
Dabei seit
22. Dezember 2015
Punkte für Reaktionen
3.463
optik gefällt mir, nur die geo ist leider von vorgestern... müsste bei 185 jedenfalls zu XL greifen. mir tut da jeder leid der größer ist u. gerne das stumpy fahren würde.

Ein 650b Stumpi hat denselben Reach wie ein SC Bronson, wenn ich mich nicht irre. So arg kurz ist das dann aber nicht! Und nicht jeder mag es so extrem lang...
 

525Rainer

motivierter anfänger
Dabei seit
12. September 2004
Punkte für Reaktionen
5.140
ich find das stumpi auch gelungen. in evo alu fänd ichs gut.
ransoom auf 4, nachvollziehbar
lux überrascht mich. doch sehr viele xc user hier.
capra ebenfalls. hätte gedacht das ist vielen too much was man so liest.
bronson hätte ich auf platz 1 getippt.
 
Dabei seit
18. Februar 2015
Punkte für Reaktionen
139
Standort
Graz
Ein 650b Stumpi hat denselben Reach wie ein SC Bronson, wenn ich mich nicht irre. So arg kurz ist das dann aber nicht! Und nicht jeder mag es so extrem lang...
sorry, ich ging jetzt von der 29er geo aus, da es nur dieses bei uns in AUT als S-Works gibt u. da finde ich 445mm reach bei L schon grenzwertig kurz. sass schon drauf, passt mir nicht. superlang brauch ich auch nicht, mein nomad in L passt mit 460 sehr gut. für mich sind 460-480 derzeit der sweetspot.
 
Dabei seit
22. Dezember 2015
Punkte für Reaktionen
3.463
sorry, ich ging jetzt von der 29er geo aus, da es nur dieses bei uns in AUT als S-Works gibt u. da finde ich 445mm reach bei L schon grenzwertig kurz. sass schon drauf, passt mir nicht. superlang brauch ich auch nicht, mein nomad in L passt mit 460 sehr gut. für mich sind 460-480 derzeit der sweetspot.
In D gibt es ja auch nur 29". Bin das Vorgänger-Stumpi gefahren. Das war, soweit ich weiß noch kürzer als das aktuelle. War aber auch sehr wendig für ein 29er. Kurz muss nicht schlecht sein. Gerade bei 29ern.
 
Oben