MTB-News.de User Award 2018: Enduro-Bike des Jahres

Dabei seit
26. August 2012
Punkte für Reaktionen
326
Vier Wochen lang konnte man abstimmen, insgesamt haben über 13.000 Personen an der Umfrage zu den MTB-News User Awards 2018 teilgenommen – und nun stehen die Ergebnisse fest! Welches Bike wurde zum Enduro-Bike des Jahres 2018 gekürt? Hier erfahrt ihr die Ergebnisse.


→ Den vollständigen Artikel „MTB-News.de User Award 2018: Enduro-Bike des Jahres“ im Newsbereich lesen


 

jim_morrison

Proudly ridin' a Banshee Rune
Dabei seit
7. Mai 2013
Punkte für Reaktionen
400
Standort
Graubünden (CH)
Wie kann ein Bike aus 2014 aufs Podest kommen? Gibt es nur 1 besseres Bike, welches nach 2014 rausgekommen ist? Das ist doch nicht möglich?! Zudem finde ich, dass für das entsprechende Jahr nur Modelle zur Auswahl stehen dürften, die auch in diesem Jahr herausgekommen sind.
 

2pi

not Young and working on Talent
Dabei seit
14. Dezember 2017
Punkte für Reaktionen
516
Standort
VS
Vor allem weil "Canyon" gar kein Enduro ist.
Also, hinfort, ihr Bagaluten. Hier gibt es keine 2 Meinungen (Capra ist die Nummer 1) :cool: :D
 
Zuletzt bearbeitet:

stuk

Basecamp: Campingplatz
Dabei seit
12. Oktober 2007
Punkte für Reaktionen
1.492
Standort
Draußen
Sind das alles Enduros? ich dachte das wären Trählbikes bzw. schon Downfreerider ???
 
Dabei seit
28. Januar 2011
Punkte für Reaktionen
48
Ohhh... das tut einem Leid. Vllt. solltest du die Kommentare dann doch lieber meiden.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
8. Oktober 2008
Punkte für Reaktionen
2.033
Wie kann ein Bike aus 2014 aufs Podest kommen? Gibt es nur 1 besseres Bike, welches nach 2014 rausgekommen ist? Das ist doch nicht möglich?! Zudem finde ich, dass für das entsprechende Jahr nur Modelle zur Auswahl stehen dürften, die auch in diesem Jahr herausgekommen sind.
Das sind ja auch keine wirklichen Userawards, eher verkappte Marktforschung und Lenkung des Kundenstroms würd ich mal behaupten

3e4685557a3516ccd2333830d6af8004.jpg
 

Anhänge

Nanatzaya

Schönwetterfahrer
Dabei seit
6. Juni 2016
Punkte für Reaktionen
372
Standort
Kronach
Die EWS-Siegerbikes Commencal Meta und Nukeproof Mega nichtmal unter den Top 10? :spinner:

An den Preisen kann's bei den beiden ja nicht liegen.
Teuer sind die nicht.
Naja, wie schon angemerkt, wählen die meisten was sie fahren und deutsche fahren deutsche Bikes. :ka:
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
15. August 2013
Punkte für Reaktionen
630
Die EWS-Siegerbikes Commencal Meta und Nukeproof Mega nichtmal unter den Top 10? :spinner:

An den Preisen kann's bei den beiden ja nicht liegen.
Teuer sind die nicht.
=>
die Leute wählen halt was sie selber fahren. Und da ist Canyon und YT halt vorne.
Da bekämpfen sie ihre kognitive Dissonanz.
https://www.google.com/search?q=nachkaufmarketing+kognitive+dissonanz

Bloß das mit dem Service von Canyon kann das nicht erklären?
...

Kauft Canyon diese Umfragen? Stimmen deren Mitarbeiter ab? Oder ist das Wahlvolk so deppert?

...
 
Dabei seit
23. August 2018
Punkte für Reaktionen
13
Standort
Regensburg
Davon ausgehend dass die Wähler hier für ihr eigenes Rad stimmen wär die Frage interessant mit wie viel der noch zur Auswahl gestandenen Bikes sie schon mal gefahren sind. Damit meine ich nicht das Parkplatzgerolle wenn einer zur Tour mit seiner neuen Kiste ankommt.
Ich geh mal davon aus die Antwort wäre null.
 

Shampoo

Harter Kern
Dabei seit
2. November 2008
Punkte für Reaktionen
5.441
Standort
Braunschweig
Davon ausgehend dass die Wähler hier für ihr eigenes Rad stimmen wär die Frage interessant mit wie viel der noch zur Auswahl gestandenen Bikes sie schon mal gefahren sind. Damit meine ich nicht das Parkplatzgerolle wenn einer zur Tour mit seiner neuen Kiste ankommt.
Ich geh mal davon aus die Antwort wäre null.
Gaynau, kann zu, alles gayglärt hier:daumen:
 
Dabei seit
22. Dezember 2015
Punkte für Reaktionen
3.485
Schade das die Leute so wenig reflektiert sind und ständig für das stimmen was sie selber fahren. Man muss doch noch in der Lage sein neutral und wertfrei urteilen zu können.
Ich sehe hier das Ransom vorne. Sau leicht, geht gut hoch und mega runter. Da stimmen alle Reviews über ein.
Für MICH wäre dieses Bike nichts, dennoch muss ich sagen: Geiles Teil.
 

Nanatzaya

Schönwetterfahrer
Dabei seit
6. Juni 2016
Punkte für Reaktionen
372
Standort
Kronach
Ist Reflektion nicht das, was man sieht, wenn man in einen Spiegel schaut? :ka:
Nicht sehr hilfreich, denn dann sehen die meisten doch trotzdem nur das Canyon oder YT. :lol::lol::lol:

Ich hab glaube ich für's Mega gestimmt, auch wenn ich selbst n Santa Cruz fahr.
Bin mir aber nimmer sicher.
 
Oben