MTB Pedale/Bärentatzen für Schuhe mit SPD-Abdeckplatte (ABRUTSCHEN verhindern)

justBiking

biking & hiking
Dabei seit
3. Juli 2018
Punkte Reaktionen
0
Hallo,

nach Pedallagerschaden steht eine Neuanschaffung an - wollte gestern Abend neue im Web ordern - was sich gar nicht so einfach gestaltet, wie gedacht.

Ich fahre Bärentatzen und trage meistens Bike-Schuhe, die auch eine SPD-Klickvorbereitung aufweisen, die dann mit einer Kunststoff Abdeckplatte versehen ist.

Bei meinen bisherigen Pedalen hatte ich das Problem, dass bei Schuhauflage auf einer Pedalseite der Abstand von der Mittelstrebe (Rot im Bild) bis zur Oberkante Metallrahmen (Hellblau im Bild) niedriger war als auf der anderen Seite. Das brachte mit sich, dass ich bei Tritt auf der Pedalseite mit geringerem Abstand schon mal weggrutschte, weil die SPD-Plattenabdeckung auf der Mittelstrebe auflag.
Die Plattenabdeckung ist zudem nicht wie die Sohle aus einem weicheren Kunststoff, sondern ziemlich hart.

Im Internet finde ich so gar keine Hinweise auf die Abstände und dass diese evtl. unterschiedlich sind.
Am WE muss ich wohl mal in den lokalen Handel, aber vielleicht kann mir hier schon jemand mit einer Kaufempfehlung oder Problemlösung helfen!?
Scheinbar gibt es "passende" Pedale - hatte welche am Leihbike im Urlaub (leider Modell nicht notiert).

Danke & Gruß, Marion
Unbenannt-2.jpg
P.S. SACHLICHE Antworten sind willkommen; I-have-to-comment-Trolle können sich woanders auslassen
 

Anhänge

  • Unbenannt-2.jpg
    Unbenannt-2.jpg
    17,7 KB · Aufrufe: 239
Zuletzt bearbeitet:

Florent29

Blind Racing for life
Dabei seit
8. Juli 2014
Punkte Reaktionen
7.202
Ort
Heidelberg
Wäre eine Idee, wenn ich auf Tour nicht auch mal weiter laufen müßte: trage u.a. hohe MTB-Wanderschuhe von Shimano, weil ich mit dem Bike auch in den Bergen und zu Fuß (Rad abgestellt) unterwegs bin, um zu fotografieren.

Hol dir Flatpedale, wo ist denn das Problem?

Diese Bärentatzen sind doch Mist.

Und du weißt schon, dass es auch hohe Flat-Schuhe gibt? zB von Vaude? https://www.vaude.com/de-DE/Produkte/Sportarten/Testsieger/Moab-Mid-STX-AM?number=203930100360
 

write-only

Chef, der Mann kann nicht lesen!
Dabei seit
19. März 2018
Punkte Reaktionen
2.317
Ort
Stuttgart
Wenn du eh schon Click-Schuhe hast probier doch mal SPD Pedale, vielleicht taugts dir.
https://www.bike-components.de/de/Shimano/Klickpedale-PD-M520-p4491/
https://www.bike-components.de/de/Shimano/Klickpedale-PD-M530-p29462/
Ist auch noch günstiger als die meisten (tauglichen) Flatpedals.

Ansonsten kann ich @Florent29 nur zustimmen, selbst die billigsten Skaterschuhe fahren sich besser auf ordentlichen Flats.
Habe die Adidas Trail Cross SL für Touren wo ich auch mal laufen muss, die haben verglichen mit Fivetens zwar nicht den Super Grip aber sind dafür bei losem/nassen untergrund um welten besser zum laufen.
 

justBiking

biking & hiking
Dabei seit
3. Juli 2018
Punkte Reaktionen
0
In den Bergen kannst Du jenseits der Wege keine Skater- oder Flatschuhe tragen, egal wie hoch sie sind :mad:
In beschriebener Konstellation sind benannte Allroundschuhe notwendig.

Das Diskutieren über andere Schuhe als Exkurs ist hier wenig hilfreich, wenn ich "einfach" eine passende Pedale für die aktuelle Situation suche; und scheinbar gibt es sie ja, wenn ich an mein LeihBike denke.
 

TitusLE

Kein Geisterfahrer mehr
Dabei seit
12. Juli 2010
Punkte Reaktionen
1.308
Ort
Oberhausen. Das zwischen Duisburg und Essen.
In beschriebener Konstellation sind benannte Allroundschuhe notwendig.
Hochinteressant.
Ein Schuh mit besagter Abdeckplatte ist der bessereb Allrounder als Schuhe für Flats? Das bisschen, das dir das Profil bringt, versaust du dir doch durch die harte Abdeckung, die doch genau gar keinen Halt bietet, dreimal wieder.

Übrigens heißt es "ein passendes Pedal". Aber da du noch nicht so lange dabei bist, wollen wir dir das nochmal nachsehen. :cool:
 

Florent29

Blind Racing for life
Dabei seit
8. Juli 2014
Punkte Reaktionen
7.202
Ort
Heidelberg
In den Bergen kannst Du jenseits der Wege keine Skater- oder Flatschuhe tragen, egal wie hoch sie sind :mad:
In beschriebener Konstellation sind benannte Allroundschuhe notwendig.

Die von mir geposteten Vaude haben genau die gleiche Vibram-Sohle wie deine Shimanos.

Und ist ja nicht so, als ob ich nicht auch ab und an in den Bergen unterwegs wäre...

Das ändert iÜ nichts daran, dass Bärentatzenpedale brandgefährlicher Unsinn sind. Egal mit welchen Schuhen.
 

justBiking

biking & hiking
Dabei seit
3. Juli 2018
Punkte Reaktionen
0
ihr seid mir hier zielführend :rolleyes:
... BRAUCHE keine Schuhe oder Argumente gegen Tatzen, sondern einfach die passende Ausführung ...


:bier:der die das ... egal, oder schau' beim Duden und bei uns ist tats. beides (umgs.sprchl.) radtechn. gebräuchlich:blah:
 

justBiking

biking & hiking
Dabei seit
3. Juli 2018
Punkte Reaktionen
0
Passende Pedale im Laden bekommen ... und man wollte mir kein neues Pedalsystem oder Schuhe verkaufen, Ihr Jungs seid mir hier schon'n Erlebnis ;-)))) : VP Components Taiwan, siehe Fotos, gibt es auch im Web
 

Anhänge

  • IMG_3129.JPG
    IMG_3129.JPG
    1,6 MB · Aufrufe: 30
  • IMG_3130.JPG
    IMG_3130.JPG
    1,6 MB · Aufrufe: 44
Dabei seit
29. September 2001
Punkte Reaktionen
5.122
Ort
Köln
Abgesehen davon das ich mir doch etwas "spitzere" Tatzen geholt hätte, würde ich doch gerne wissen, was an Bärentatzen so ein brandgefährlicher Unsinn ist? Es gibt auch hochwertige Bärentatzen. Brandgefährlicher Unsinn ist es sich im Gebirge bei Schnee oder Feuchtigkeit mit Five Tens oder ähnlichen Schuhen ohne Profil zu bewegen. Wenn die Dame mit der Kombi zufrieden ist, ist doch ok. Muß man deshalb talibanmäßig sein Pedal Weltbild verbreiten? Klingt auch so, als ob das MTB nur als Transportmittel benutzt wird und nicht als superduper Sportgerät.

Hochinteressant.
Ein Schuh mit besagter Abdeckplatte ist der bessereb Allrounder als Schuhe für Flats? Das bisschen, das dir das Profil bringt, versaust du dir doch durch die harte Abdeckung, die doch genau gar keinen Halt bietet, dreimal wieder.

Was Unsinn ist, weil die Platte in das Profil integriert ist.
 
Oben