mtb schaltwerk an rennrad

Dabei seit
9. April 2005
Punkte für Reaktionen
32
seas

mich hätt mal interesiert ob es möglich wäre ein mtb schaltwerk zb. lx mit zb. am 105brems/schalthebel zu kombinieren.........gibts da irgendwas was dagegenspricht oder is des eh ohne probleme möglich...

bzw. geht des a mit campagnolo hebel oder haben die a andere übersetzung ?

thx
 
Dabei seit
3. August 2005
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Mommenheim
diese frage würde ich mal bei den cyclecrossern stellen.

ich glaube das könnte funktionieren. nur warum man das bei einem rennrad machen möchte ist mir nicht ganz klar.
 
Dabei seit
9. April 2005
Punkte für Reaktionen
32
naja liegt lediglich daran das ich ein uraltes rennrad geschenkt krieg und des ganze etwas umbaun möchte so billig wie möglich und a lx schlatwerk hätt ich noch herumliegen daher..........

thx
 
Dabei seit
4. November 2004
Punkte für Reaktionen
5.940
Hinten funktionierts. Vorne brauchst du mit RR-STI einen Rennradwerfer.
 

SIDDHARTHA

...und hinterhältig
Dabei seit
16. Juli 2003
Punkte für Reaktionen
28
Standort
hinter dem Feuer kurz vor dem Ausgang
Das geht nicht mit Campa Hebeln weil die ne Campa Übersetzung haben. Also auf keinen Fall. Shimano Hebel kannst du mit jedem Schaltwerk fahren. Die DHler fahren auch kurze RR Schaltwerke also wieso nicht umgekehrt?
 

Kati

keine Zeit
Dabei seit
7. November 2001
Punkte für Reaktionen
88
Standort
Löbau
An meinem Crossrad schalten 105er STIs mit LX-Schaltwerk und LX-Umwerfer.
Funktioniert seit zwei Jahren :daumen:
 
Dabei seit
15. Mai 2008
Punkte für Reaktionen
30
Standort
Filderstadt
.. so, da bin ich froh und doch mal gespannt, denn ich werde wohl n neues Alivio 9fach Schaltwerk/SGS mit einer alten Ultegra STI 6500 kombinieren. Danke an radplan delta für die Unterstützung in dieser Angelegenheit!! Bericht folgt. Dann wären 53/39 - 36-12/34-11/32.../30../28 ... für die Berge als Kassettenoptionen möglich. I hope :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben