MTB-Team-Eisbären, Biketreffs in und um Frankfurt/Hanau/Kreis Offenbach [Teil 2]

Dabei seit
10. November 2008
Punkte Reaktionen
12
Ort
Hanau
Klappt heute nicht, habe aber Sonntag den 05.08. für den Feldberg und seine Schmankerl vorreserviert. Voraussetzung das der Herr Speedsketer da auch als Guide zur Verfügung steht?
 
Dabei seit
26. März 2008
Punkte Reaktionen
3
Hallo ce23, hallo Speedskater.

Ich bin seit kurzem Friedberger und meist Mittwochabends am Winterstein
unterwegs. Da ich aktuelle nach Mitfahrern suche, habe ich eine "Last-Minute"-Tour
eingestellt. Kannst Du Dir hier: https://lastminute.mtb-news.de/event/16956
genauer ansehen. Vielleicht ist das Format ja interessant für euch.

Beste Grüße

norisknoride
 

Speedskater

Getriebe-Biker 9x1
Dabei seit
14. September 2005
Punkte Reaktionen
2.674
Ort
Nähe Frankfurt/M
Bike der Woche
Bike der Woche
Servus,
Montag bis Freitag ist eher ungünstig, es sei denn Du willst so ab ca. 16:00 Uhr von Frankfurt übern Feldberg nachhause radeln, da wär ich dabei.

Voraussichtlich werde ich am Sonntag eine Runde im Taunus drehen. Wer Lust hat am Feldberg und Altkönig paar Trails ab zu reiten ist herzlich eingeladen mit zu fahren. Treffpunkt: schau mer mal.

Gruß
Armin
 

Chaotenkind

Fallobst
Dabei seit
27. Juni 2008
Punkte Reaktionen
703
Ort
Maintal
Die Gretchenfrage: wie viele Höhenmeter maximal? Ggf. würde ich das Argon mal im Taunus Gassi führen. Das kennt ja bislang nur Spessart- und Gardatrails. Pardon, und den Vinschgau.
 
Dabei seit
26. März 2008
Punkte Reaktionen
3
Die Gretchenfrage: wie viele Höhenmeter maximal? [...] .

Die letzten Male waren es ab dem Parkplatz noch ca. 500hm. Kann nach Bedarf aber auch modifiziert werden.

Wie in den Details zur verlinkten Ausfahrt beschrieben, soll es vor allem um den Spaß am gemeinsamen Fahren gehen und nicht um Wettkampf-Atmosphäre.

Mit deinem Argon wirst Du Spaß haben :D!
 
Zuletzt bearbeitet:

Chaotenkind

Fallobst
Dabei seit
27. Juni 2008
Punkte Reaktionen
703
Ort
Maintal
Danke, ich meinte aber Sonntag bei Herrn Speedskater.
Unter der Woche ist es für mich eher schwierig zur Startzeit am Parkplatz zu sein. Sonst würde mich die Mittwochsrunde schon reizen. Ich halte aber schon mal Mittwoch, den 12. September, fest. Da bin ich von Riva zurück und habe noch ein paar Tage Pause, bevor ich noch mal kurz zu biken Richtung Heidelberg verschwinde.
 

Speedskater

Getriebe-Biker 9x1
Dabei seit
14. September 2005
Punkte Reaktionen
2.674
Ort
Nähe Frankfurt/M
Bike der Woche
Bike der Woche
Hallo Frau Chaotenkind,
ich bin da flexibel was die Höhenmeter betrifft. Ich finde den Flowtrail ganz schick, da sind so paar Rampen wo man gut hopsen kann, dafür würde ich das Schweinderl empfehlen.
Man könnte auch mal den Bus von Hohemark zum Feldberg testen.

Gruß
Armin
 
Dabei seit
26. März 2008
Punkte Reaktionen
3
. [...]
Unter der Woche ist es für mich eher schwierig zur Startzeit am Parkplatz zu sein.[...]

So lange es abends noch hell genug ist, können wir ja auch mal später losfahren.
Bis 20.00 Uhr wird in den nächsten Wochen wohl noch reichen.

Ansonsten lade ich die Akkus auf und es wir'n nightride ;-P
Euch beiden meinerseits jedenfalls schonmal viel Spaß am WE.
 

Chaotenkind

Fallobst
Dabei seit
27. Juni 2008
Punkte Reaktionen
703
Ort
Maintal

?

Ich habe halt gewisse, nicht beeinflussbare (außer mit dem biken aufhören), gesundheitliche Maladen, die sich beim hochwärts, bzw. in der Ebene, fahren manifestieren. Nicht immer, aber immer überraschend. Und Pedelec kommt mir nicht ins Haus, auch wenn ich wirklich ne mehr als ausreichende Begründung für sowas hätte.

Lief heute aber alles gut. Ohne Bus. Danke an Herrn Speedskater fürs guiden.
Es waren dann 1170 HM. Mehr hätten es nicht sein dürfen. Einmal auf den Feldi, nach dem Malzbier über X-Trail und Flow-Trail runter. Dann nochmal auf den Altkönig und von dort über u.a. Viktoriatrail, Kliniktrail runter. Haben an der Hohemark geparkt, von daher entfiel zum Glück die längere Anfahrt.
Und ich liebe das Enduro-Hardtail immer mehr.:love:

Ach, und der Tomatensalat war schon mal lecker!
 

Bejak

Ein Bejak hat drei Räder.
Dabei seit
6. August 2017
Punkte Reaktionen
1.398
Ort
Dietzenbach
Mit 1170 h hast du immerhin mehr geschafft, als ich würde. Also kein Grund, ein Fahrrad mit Akkuschrauber im Tretlager anzuschaffen. Du bist fit wie ein Turnschuh. :bier:

Ich war heute und gestern in Hanau auf der Retrolution. Historische Computer, Spielekonsolen aus dem Hause C=, /|\, usw... Zogge. Bastele. Fachsimbele, Worscht und Bier. Aber eben, nachdem der ganze Krempel :crash: aus dem Kofferraum wieder im Keller verschwunden ist, hab ich nochmal eine 28 km Feierabendrunde gedreht.
 

Erdi01

Dr. Jekyll Mr. Hyde
Dabei seit
30. November 2003
Punkte Reaktionen
17
... und ich geistere hier auch noch in der Gegend rum, habe in den letzten Wochen alle angrenzenden Mittelgebirge bereist. Ich habe 2x den Odenwald durchX zum Katzenbuckel hin und zurück. Ich war im Sophienhof, die Radheimer Alpen bereist, in Fränkisch Crumbach, in Hofheim in der Scheuer, in Oberurseler Hirschgarten, auf der Platte Wiesbaden, die "Best of Trisatrials" abgeritten, in der Fischerhütte, die 1. permanente MTB Strecke überhaupt, in Sulzbach besucht. War dort zum 1. und letzten Mal zur Eröffnung 2004, also vor 14 Jahren :eek:. Aufm Hahnenkamm war ich auch mal und auch Hoherodskopp stand mal aufm Programm ... dann war mein Urlaub rum o_O
Mein Hitzerekord bei all den Touren lag bei 38,4 und mein max :bier::bier::bier::bier::bier::bier: bei 6 Litern :i2:
 
Dabei seit
6. Juni 2014
Punkte Reaktionen
7
Ich war gestern mal kurzentschlossen am HK oben. Bei mir stand dann irgendwas von 50 km und 750 hm auf`m Tacho.
Aber die Verbotsschilder da oben nehmen zu. Mal gucken wie das ausgeht.
@Chaotenkind : Die gefahrenen Höhenmeter sind doch ne ordentliche Leistung. Ich bin vor ein paar Wochen auch mal mit Armin mitgefahren. Ich denke mal wir hatten da das gleiche geleistet. Das hat mir dann auch gereicht. Also biste doch gut dabei. :daumen:
@Erdi01 : Dann biste ja jetzt auch fit wie ein Turnschuh. Wieviele Km und Hm sind es denn im Urlaub geworden?
 

Chaotenkind

Fallobst
Dabei seit
27. Juni 2008
Punkte Reaktionen
703
Ort
Maintal
@Chaotenkind : Die gefahrenen Höhenmeter sind doch ne ordentliche Leistung. Ich bin vor ein paar Wochen auch mal mit Armin mitgefahren. Ich denke mal wir hatten da das gleiche geleistet. Das hat mir dann auch gereicht. Also biste doch gut dabei. :daumen:

Mit dem Plüschsofa hätte ich das nicht mehr geschafft. Wäre runterwärts natürlich schneller und komfortabler gewesen, aber hoch, max. 500 HM. Dann ist mit der Wildsau mittlerweile Schluss.
Sonst habe ich ja an guten Tagen noch keine wesentlichen konditionelle oder muskuläre Probleme, wenn auch kein Vergleich von vor 2015. Noch zehre ich vom damaligen Trainingszustand. Über 35 Jahre Sport auf recht hohem Leistungsniveau sind jetzt von Vorteil. Baue halt langsam aber kontinuierlich ab. Lässt sich nicht ändern. An Kondition und Bergaufperformance arbeiten geht nicht mehr. Es zählt nur noch, den Abbau zu verlangsamen ohne dabei draufzugehen. Und bergab Spass zu haben. Und dafür nehme ich gerne Lift und Shuttle in Anspruch, wenn möglich. Ist sicherer. Und dann kann ich auch das Schweinderl auf längeren Trails Gassi führen.
 

Erdi01

Dr. Jekyll Mr. Hyde
Dabei seit
30. November 2003
Punkte Reaktionen
17
@Erdi01 : Dann biste ja jetzt auch fit wie ein Turnschuh. Wieviele Km und Hm sind es denn im Urlaub geworden?

In 3 Wochen 799,22 KM 7846 HM. Ja fit ist relativ. Ich habe auch schon deutlich bessere Zeiten gehabt. Trainieren tue ich sowie für nix mehr und fahre nur noch zum Spaß. Es gibt mittlerweile Radtouren da nehme ich sicher mehr Kalorien auf, als ich abstrampel >:(
 
Dabei seit
6. Juni 2014
Punkte Reaktionen
7
Hehe man gönnt sich ja sonst nix.
Ja der Spaß soll das wichtigste dabei bleiben. Es gibt immer einen schnelleren. Auf jeden Fall saubere Leistung. :bier:
 
Dabei seit
26. März 2008
Punkte Reaktionen
3
Da morgen wieder die Mittwochs-Feierabend-Runde am Winterstein ansteht (Treffpunkt Ockstädter Brücke 18.00 Uhr) , möchte ich hier nochmals kurz Werbung dafür betreiben.

Details zur Ausfahrt findet ihr hier:
https://lastminute.mtb-news.de/event/16956

Kürzlich wurden im Gebiet offizielle Trails angelegt, die wir (u.a.) dabei unter die Reifen nehmen.

Mehr dazu hier:
https://naturpark-taunus.de/aktuell/1/737/drei-erfolgreiche-events-am-wochenende/

Und hier:
http://m.fr.de/rhein-main/ticker/ob...tainbiker-am-winterstein-eingeweiht-a-1560932
 
Oben