MTB-Treff Wehebachtalsperre (Das 2.Jahr) - Teil 2

XCRacer

26/28/29
Dabei seit
30. Oktober 2001
Punkte für Reaktionen
8
Standort
Seempött-Land
Dies hier ist der Thread der WBTS-Mountainbiker (WBTS = Wehebachtalsperre)

Zur Geschichte: Alles begann in diesem Thread am 4.September 2003. Frank S. suchte hier im Forum Gleichgesinnte, um seinen Sport mit anderen ausüben zu können. Die Resonanz war nicht besonders hoch. Lediglich XCRacer erbarmte sich. So fuhren die beiden gemeinsam die ersten Touren einsam ab der Staumauer der Wehebachtalsperre in Stolberg-Schevenhütte.

Doch dann kam alles ganz anders. An jenem geschichtsträchtigen Sonntag, dem 28.09.2003, standen relativ unerwartet zehn weitere Mountainbiker am Betonunterstand. So ging es zu zwölft (inklusive zwei Damen) auf die erste große Tour der WBTS-Biker unter Führung von XCRacer und Frank S.. Das Tagesziel war der Krawutschketurm in Bergstein. Von nun an trafen die Jungs und Mädels sich regelmäßig am besagten Unterstand auf dem Staudamm.

Hier findest du eine Anfahrtsbeschreibung zum Treffpunkt.

Ein großes Highlight war die Neujahrstour 2004, die wegen der vielen Teilnehmer aus dem Kölner Raum unter fachkundiger Führung von redrace im Siebengebirge statt fand. Mit 24 Biker/innen auf großer Fahrt standen wir dann auch auf der Startseite von mtb-news.de.

Weitere Höhepunkte waren die Neujahrstour an der Wehebachtalsperre, die Tagestour zum Urftstausee, sowie viele gemeinsame Teilnahmen an organisierten Touren, Marathons und Rennen in Deutschland sowie in den benachbarten Ländern (Belgien u. Niederlande). Im Sommer haben wir dann noch bei redrace und Tweety66 gegrillt.

Am 3.Oktober findet die erste Jubiläumstour statt. Du kannst dich hier eintragen.


(Alle Bilder können zum Vergrößern angeklickt werden)

Fragen, die es zu beantworten gibt:

Seit ihr ein Club?
Wir sind kein Club und kein Verein. Wir sind ein lockerer Zusammenschluss von Gleichgesinnten die sich ohne Zwang hier in diesem Thread verabreden und zu gemeinsamen Touren treffen.

Was kostet es, mit euch mitzufahren?
Nichts! Komm zur Talsperre, bringe alles das mit, was du zum radeln brauchst und schließ dich uns an. Wir lassen dich auf unserer Tour nicht im Stich und Hilfe bei Problemen ist dir garantiert. Allerdings bist du für alles selber verantwortlich. Du bist nicht über uns versichert und wir sind dir gegenüber zu nichts verpflichtet!

Wie lange fahrt ihr?
Die Dauer unserer Touren hängt stark von den Vorraussetzungen der Mitfahrer ab. Wir passen das Tempo an. Wir fahren selten unter 2:30h, es können aber bei gutem Wetter auch mal fünf Stunden sein. (Die Zeiten sind ohne Pausen angegeben!)

Wie viel Kilometer haben eure Touren?
Ebenfalls abhängig von der Kondition der Mitfahrer. Es sind selten unter 40km, können aber auch in Einzelfällen bis zu 100km sein. Solche 'Extrem-Touren' werden natürlich im Vorfeld geplant und entsprechend angekündigt.

Nehmt ihr auch Freerider mit?
Alle Mountainbiker sind willkommen, die sich rücksichtvoll anderen Waldbesuchern und der Natur gegenüber verhalten. Wir machen allerdings keine extremen Sachen! Wer das ultimative Risiko sucht, ist bei uns verkehrt!

Wie finde ich euren MTB-Treff?
52222 Stolberg-Schevenhütte, Wehebachtalsperre, Wir treffen uns oben auf der Staumauer am Betonunterstand. Meißt Sonntags um 11Uhr.
Hier findest du eine Anfahrtsbeschreibung.

Wie kann ich die Angaben bei euren Einträgen in Fahrgemeinschaften unter 'Tempo' deuten?
locker = ca.15er bis 18er Schnitt, Gelegenheitsfahrer mit ca. 2000km/Jahr
mittel = 18er bis 20er Schnitt, regelmäßig und ganzjährig Trainierende mit ca.4000km/Jahr
schnell = über 20km/h Durchschnittsgeschwindigkeit, regelmäßig und ganzjährig Trainierende und wettkampfambitionierte Biker mit bis zu 5000km/Jahr und auch mehr!
Die Angaben der Durchschnittsgeschwindigkeiten sind natürlich stark abhängig von den Gegebenheiten (Wetter, Bodenverhältnisse, Streckenwahl, Höhenmeter)
Damen sollten sich an die nächst höhere Einstufung orientieren!

Wie kann ich die Angaben bei euren Einträgen in Fahrgemeinschaften unter Schwierigkeitsgrad' deuten?
leicht = überwiegend breite Waldwege, Asphalt, kaum Singletrails, es sind keine besonderen fahrtechnischen Herausforderungen zu erwarten. Einsteigertauglich.
mittel = gesunde Mischung aus Wald- und Forstwegen. Einige Singletrails mit Schlüsselstellen, die auch zum Absteigen zwingen können.
schwer = hoher Singletrailanteil! Viele Gefahren- und Schlüsselstellen sind zu erwarten. Gute Fahrradbeherrschung ist Vorraussetzung! Nichts für Anfänger!


(Alle Bilder können zum Vergrößern angeklickt werden)

Sonst noch was?
Wir sind ein DIMB-Bike Treff (DIMB = Deutsche Initiative Mountainbike e.V.) und beachten selbstverständlich die Trailrules.

Wenn du mit deinem Bike von zu Hause aus anreist, vergiss nicht, das sich diese Kilometer zu den Kilometern der Tour summieren!

Wir erwarten, das du mit Helm kommst und diesen auch bei der Tour trägst !

Vergiss nicht, ausreichend Getränke und Verpflegung mitzunehmen. Wir kehren i.d.R. nicht ein! Außnahmen werden vorher angekündigt.

Bitte sei pünktlich am Treff ! Spätestens um fünf nach fahren wir los!

Unsere bisherigen Touren kannst du hier und hier nachlesen.

Happy Trails :daumen:

XCRacer
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
4. November 2007
Punkte für Reaktionen
4
Standort
Aachen
Hey hey.., hier hat ja schon lang niemand geschrieben... Also ich bin die Woche über in Aachen (also ab Montag) und wollte Fragen ob jemand bock hat sich mit mir zu treffen für ne Bike tour... gern auch ein Nightride :-D

Ich kenne mich hier überhaupt nicht aus und würde nur ungern allein fahren... Also wenn jemand Interesse hat bitte melden... würde mich sehr freuen...


Mfg.: Maik
 
Dabei seit
24. Oktober 2006
Punkte für Reaktionen
7
Standort
Aachen
Hi,
ich glaube, das die Jungs von der Wehebachtalsperre nicht mehr regelmäßig ab da fahren.
Wenn du etwas in der nähe von Aachen suchst, schau mal bei den brand-riders rein. Dürfte für dich auch näher sein.

Und tschüß
 

XaGo

Bänker
Dabei seit
2. September 2012
Punkte für Reaktionen
0
Standort
52224 Schevenhütte
Tach auch, ich weiß das ich der erste bin (seit zwei Jahren), der hier reinschreibt.

Ich suche MTBler die von der Wehebachtalsperre aus regelmäßig lust haben zu fahren. Ich muss dafür einfach diesen Thread ins Leben rufen.

Ich hoffe es meldet sich der ein oder andere. Ich möchte keine riesen touren unternehmen, sondern einfach nur regelmäßig fahren, anschluss an die community finden und spaß haben =).

MfG XaGo
 
Dabei seit
5. Dezember 2011
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Stolberg
Ich werde demnächst auch in der Gegend unterwegs sein und Hamich ist dann für mich Start und Ziel. Erstmal heißt es dann wieder etwas fitter werden. Schöne, nicht zu lange Touren klingt für mich auch ok.
 
Dabei seit
17. Oktober 2012
Punkte für Reaktionen
0
Standort
52396 Heimbach
Hallo
Komme zwar aus Heimbach würde gerne ein paar Strecken an der Wehebachtalsperre kennen lernen also wenn ihr mal fahrt sagt bescheid

Gruß und Kette Rechts
 
Dabei seit
14. November 2012
Punkte für Reaktionen
19
Standort
Langerwehe
Hi,

ich und XaGO haben ja am Wochenende schon ne kleine Tour bei mir in der Gegend gemacht.
Bin natürlich auch dabei.
 

XaGo

Bänker
Dabei seit
2. September 2012
Punkte für Reaktionen
0
Standort
52224 Schevenhütte
Tach Zusammen =)

schön das sie so viele gemeldet haben. Da ich selber erst seid kurzem Fahrrad fahre kenne ich mich selber nicht so gut. Könnten ja spontan erkundungstouren machen. Ich denke, das ich am Wochenende wieder fahren werde, genaueres schreibe ich dann noch =)

MfG Jan
 

XaGo

Bänker
Dabei seit
2. September 2012
Punkte für Reaktionen
0
Standort
52224 Schevenhütte
also nach neusten erkenntnissen schaffe ich samstag auch nicht, dann soll es sowieso regnen. Sonntag würde gehen... stelle morgen einfach dann mal n termin ein =)

MfG Jan
 
Dabei seit
7. September 2011
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Düren
Da sich ein Termin sehr schnell rumgesprochen hatte, möchte ich versuchen, die Verschiebung hier auch so schnell bekannt zu machen. Gruß Jim-Knopf

[FONT="]Liebe Biker,[/FONT]
[FONT="]ich muss Ihnen leider mitteilen, dass unser Planer Herr Dirk Vollmer an einer heftigen Grippe erkrankt ist und mit hohem Fieber leider nicht in der Lage sein wird, morgen den Weg aus dem Harz zu uns anzutreten.[/FONT]
[FONT="] [/FONT]
[FONT="]Ich möchte Sie alle bitten, diese Nachricht unbedingt auch an diejenigen weiterzuleiten, die Sie informiert haben, da mir diese Kontaktdaten noch nicht vorliegen.[/FONT]
[FONT="] [/FONT]
[FONT="]Um unser gemeinsames Projekt nicht auf die lange Bank zu schieben, wird Herr Vollmer am Montag anreisen, so dass wir uns am 10. Dezember am gleichen Ort und zur selben Zeit treffen werden, nämlich um 19 Uhr im[/FONT]
[FONT="]Ratssaal der Gemeinde Hürtgenwald in der August-Scholl-Str. 5 in Kleinhau.[/FONT]
[FONT="] [/FONT]
[FONT="]Ich hoffe, dass wir alle erreichen und bei dem heftigen Schneefall, der für morgen gemeldet ist, keiner den Weg unverrichteter Dinge antreten wird.[/FONT]
[FONT="] [/FONT]
[FONT="]Daher bitte ich noch einmal dringend darum, möglichst alle zu informieren.[/FONT][/B][FONT="][/FONT]
[FONT="] [/FONT]
[FONT="]Ich bitte um Ihr Verständnis für die kurzfristige Terminverschiebung und hoffe, dass am Montag viele Biker anwesend sein können, um unser Projekt mit allem zur Verfügung stehenden know how auf einen guten Weg zu bringen.[/FONT]
[FONT="] [/FONT]
[FONT="]Herzliche Grüße,[/FONT]
[FONT="]Anne Schüssler[/FONT]
[FONT="]Amt für Kreisentwicklung und -straßen[/FONT]
[FONT="]Kreisverwaltung Düren
52348 Düren[/FONT]
 
Oben