Muschi am Mittwoch: Ein Traktat zu meinem Laktat

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Nach der Saison ist vor der selbigen und unser Jens hat es vorgemacht, was man da so alles mit Dr. Hinz und Dr. Kunz so treiben kann, in seiner Reihe "Fit für die Saison“. So kann man beim Saisonstart besser aussehen. Ja, auch ich möchte besser aussehen, so nach innen. Außen ist der Zug schon länger abgefahren. Die Grundvoraussetzungen sind da, ich leide seltenst an Unlust zum Training. Das Wetter als Ausrede findet bei mir kein Gehör. Jedoch dieses Defizit, nicht wirklich im Klaren darüber zu sein, was da eigentlich so passiert, im Chemiebaukasten meines Kadavers und wie ich mit den körpereigenen Substanzen am besten umgehe, das gilt es abzustellen. Das war die Aufgabenstellung, und ich habe sie abgearbeitet.


→ Den vollständigen Artikel "Muschi am Mittwoch: Ein Traktat zu meinem Laktat" im Newsbereich lesen


 
Dabei seit
20. Juli 2010
Punkte Reaktionen
2.704
Aber aus euren "Anonymitäts-Löchern" ist es wohl einfach jemanden anzufeinden anstatt konstruktiv zu kritisieren.
Genau das macht sein Gefolge mit den Kritikern doch genauso, von sachlich sind die Reaktionen auf Kritik ganz weit entfernt o_O

Also: Kritik ist gut. Damit kann man arbeiten. Aber hallo?! Bissl freundlich.
:daumen: Das sollte sich dann in erster Linie mal sein Gefolge auf die Fahnen schreiben.
 
Dabei seit
9. Januar 2007
Punkte Reaktionen
195
Ort
Rankweil
Halli hallo hallöle. Hier ist jemand aus Muschis "Leibgarde",oder wie zuletzt schon jemand schrieb "Gefolge". Ich bin weit davon entfernt hier jemanden zu beschimpfen oder zu diffamieren. Aber aus euren "Anonymitäts-Löchern" ist es wohl einfach jemanden anzufeinden anstatt konstruktiv zu kritisieren. Ich glaube schon daß er mit Kritik egal welcher Art umgehen kann. Durch seinen Schreibstil ist er jemandem aufgefallen der das genau für das Richtige für dieses Forum hielt. Ein wenig auf Mißstände hinweisen ohne jemanden persönlich zu attackieren. Ein wenig das Forum zu kitzeln. Daß es aber immer Leute mit der dicken Senftube geben wird ist auch klar. Senftube und Hammer - immer feste druff! Alles anonym. Auch zu Punkten wie Klamotten oder Farbwahl derjenigen erübrigt sich doch wohl jede Diskussion. Oddä?! Er fährt ja nicht nur in pink. Auch in gelb,grün,blau. Wie DU & ich. Denn 'ne graue Maus isser nich. War er nie. Und wird er nie sein. Also: Kritik ist gut. Damit kann man arbeiten. Aber hallo?! Bissl freundlich. Lesen kann es jeder. Ob er es zwei Wochen später nochmal tut bleibt doch jedem selber überlassen. Also: jaaaaanz ruhisch. ;-)

Servus,
es ist doch immer auch ein Punkt wie mit der Kritik auf der Gegenseite umgegangen wird ?!
Wenn man als Blogger oder Kolumnist in einem öffentlichen Forum Texte verfasst, dann "muss" man eben auch damit leben, dass gewisse Personen sich zu Wort melden und kritisch werden (auch aus anonymen Löchern heraus).
Eigentlich verlief ja die kritische Diskussion solange friedlich, bis unser "pinker Kolumnist" einen anaphylaktischen Schock wegen der zurechten Kritik bekommen hat und auf unterstem Niveau auf einen User eingegangen ist, was aus meiner Sicht von einem ins Redaktionsteam aufgenommenen Mitglied überhaupt gar nicht geht. Da erwarte ich von Redakteuren deutlich mehr Professionalität !
Die Löschung diverser Foreneinträge beweist mehr als deutlich, dass Kritik unangebracht, überhaupt nicht erwünscht ist und als Angriff gewertet wird. Zudem auch nicht gerade von heldenhafter Tat !
 

mohlo

Fitze Fitze Fatze
Dabei seit
5. Mai 2008
Punkte Reaktionen
2.200
Ort
Erftstadt
Besonders schade finde ich auch, dass direkt gegen meine Person gerichtete Drohungen - von einem gewissen Pornocchio - ebenfalls gelöscht wurden. Das wirft natürlich ein sehr einseitiges Licht auf die "Kritiker". Die Einträge hätte man bewusst so stehen lassen sollen, damit jeder sich seine eigene Meinung bilden kann!
 
Dabei seit
14. November 2014
Punkte Reaktionen
277
Besonders schade finde ich auch, dass direkt gegen meine Person gerichtete Drohungen - von einem gewissen Pornocchio - ebenfalls gelöscht wurden.

Ich habe hier garnix gelöscht und auch nicht löschen lassen und drohen ist doch was ganz anderes. Wenn überhaupt wollte ich mal bildlich was darstellen. Sieh es wie Du willst.

Die Einträge hätte man bewusst so stehen lassen sollen, damit jeder sich seine eigene Meinung bilden kann!

Man soll mit seinen Wünschen ja vorsichtig sein, nachher triffts einen auch mal unversehens selbst.
Die Kolumne scheint Dir ja nicht zu gefallen, aber hier mitzumischen scheint es ja schon.

Ich geh da nicht mehr weiter drauf ein.
Du darfst ab jetzt mal ohne mich weitermachen.
 

mohlo

Fitze Fitze Fatze
Dabei seit
5. Mai 2008
Punkte Reaktionen
2.200
Ort
Erftstadt
Ich habe hier garnix gelöscht und auch nicht löschen lassen und drohen ist doch was ganz anderes. Wenn überhaupt wollte ich mal bildlich was darstellen. Sieh es wie Du willst.
Lieber Pornicchio, mein letzter Post war keine Kritik an Deiner Person - Du warst lediglich "Mittel zum Zweck". Wie Dir bestimmt aufgefallen ist, wird seit sechs Seiten nur noch darüber debattiert, wer auf welcher Seite steht - und da will ich mich keineswegs ausschließen. Vielmehr ging es mir darum, aufzuzeigen, dass hier Beiträge willkürlich gelöscht werden - u. a. auch einer von Dir - und damit die ganze Diskussion aus dem Zusammenhang gerissen wird. Ob die Urheber dieser Beiträge nun Recht haben, unsachlich sind oder das Thema verfehlen, möge doch bitte jeder selbst beurteilen. Auf die Spitze wurde das Ganze dann getrieben, als ein kritischer Beitrag entfernt wurde, dann ein Hinweis auf ein privates Blog folgte, der Verfasser des Beitrages dann aus der Reserve gelockt wurde den Beitrag wieder hier zu veröffentlichen, um anschließend „am Nasenring durch die Manege“ geführt zu werden.
 
Zuletzt bearbeitet:

muschi

Pinktivität
Dabei seit
9. März 2011
Punkte Reaktionen
3.457
Ort
Nordeifel
Bike der Woche
Bike der Woche
Darf ich mal fragen um welchen kritischen Betrag es sich bei der Löschung gehandelt haben soll.
 

mohlo

Fitze Fitze Fatze
Dabei seit
5. Mai 2008
Punkte Reaktionen
2.200
Ort
Erftstadt
Darf ich mal fragen um welchen kritischen Betrag es sich bei der Löschung gehandelt haben soll.
Es ging z.B. um einen Beitrag (nach #91?), in dem darauf hingewiesen wurde, dass man mit dem nötigen IT-Wissen in der Lage sei, meine Adresse, Sozialversicherungsnummer, Familie, etc. ausfindig zu machen. Nicht, dass ich mir Sorgen gemacht hätte - nur man hätte den Beitrag so stehen lassen sollen.

Nachtrag: Der andere Fall betraf diesen Post.
 
Zuletzt bearbeitet:

Comfortbiker

Kette-Rechts-am besten DOPPELT
Dabei seit
6. November 2012
Punkte Reaktionen
1.956
Ort
Im Süden SAHalt`s
Gratulation an das IBC-Team, herrlich inszeniert :D
Anders macht das RTL auch nicht bei Frauentausch oder ähnlichen Sendungen, .... die richtigen Leute ausgesucht. :cool:
Für mich aus der Ferne sehr unterhaltsam.

Oder ist das hier ein völliger Selbstläufer....könnte natürlich heutzutage auch sein.:)

losjeschickt middem Smardföhn
 

n_mann

Alles ist fahrbar!!!
Dabei seit
15. April 2008
Punkte Reaktionen
12
Ort
Braunschweig
Nichts gegen die Muschi am Mittwoch. Der Artikel gefiel mir zwar nicht ganz so gut, trotzdem bin ich gespannt darauf was ihm der Lakttat-Test gebracht hat und was er als nächstes vor hat.

Trotzdem sollte hier Stunzi alias "Alpenzorro" einmal wöchentlich, gerne auch öfters, mit einem Artikel erwähnt werden, sofern er wieder unterwegs ist.
Der Kollege macht echtes Mountainbiking, inklusive (Canyon) Materialtest und MTB-Reiseführer.
 

jeahbikes

Dickes Brett
Dabei seit
21. August 2012
Punkte Reaktionen
35
berichte vom alpenzorro in den News fänd ich auch klasse aber das ist ja ein anderes thema - hat ja mit dem mario hier nix zu tun.

kolumne find ich ne gute unterhaltung, die anfeindungen etc. finde ich allerdings befremdlich. in dem sinne steigt meine sympathie für den autoren hier... weitermachen - allein um die ollen nörgler zum schweigen zu bringen. aber bitte immer weiter an der qualität schrauben und das enthaltene gute feedback weiter nutzen. letzten endes kannst du nur dran wachsen :daumen:
 

muschi

Pinktivität
Dabei seit
9. März 2011
Punkte Reaktionen
3.457
Ort
Nordeifel
Bike der Woche
Bike der Woche
Zu dem Löschen von Kommentaren sei gesagt, das es dazu Richtlinien gibt.
http://www.mtb-news.de/forum/t/verhaltensregeln-mtb-news-de.88312/

Da ich nicht der einzige Moderator bin der hier aufräumt, habe ich nicht alles mitbekommen. Ich habe mich dazu aber informiert und alles steht im Einklang der Verhaltensregeln. Das ich persönlich da etwas lockerer mit umgehe ist Ermessensspielraum, andere sind da rigoroser.

Ich weiß da gibt es bei einigen von euch jetzt wieder den Drang dies und das diskutieren zu wollen. In dem Fall der Verhaltensregeln gibt es aber keine Rechtfertigungen und Erklärungen von mir.

Die, die ich nicht namentlich erwähnen möchte, die sich aber beleidigt fühlen, gefühlt haben und fühlen werden, sollten mal überlegen was sie so posten. Wer daher kommt und austeilt, muss dann auch einstecken können und aufhören rumzuheulen. Komisch dasselbe habe ich auch schon von euch nicht namentlich erwähnten gelesen. Wie sehr sich doch Sichtweisen gleichen und doch nicht gleich sind.

Alles in allem seid ihr, meine Professional Disliker Fanbase anstrengend, aber ich freue mich, euch nächste Woche wieder hier zu sehen.

Meinen Fanboys sei gesagt, Danke Schön für die netten Worte bis die Tage.

Bildschirmfoto 2015-02-23 um 12.16.27.png

 

Anhänge

  • Bildschirmfoto 2015-02-23 um 12.16.27.png
    Bildschirmfoto 2015-02-23 um 12.16.27.png
    147,6 KB · Aufrufe: 14
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Trail Surfer

Trailhakk in Merarno
Dabei seit
19. März 2004
Punkte Reaktionen
13.478
Ort
Köwi
Lieber Mario, ich persönlich würde es begrüßen wenn der Thread geschlossen wird. Ich finde, das wäre keine Kapitulation vor deinen sogenannten, selbsternannten "Kritikern", sondern die effektive Ein- und Ersparung von weiterer Kotze. Jedoch sollte man es sich auf "Leitungsebene" einmal überlegen, welche Grenze man zieht, wenn sich persönliche Angriffe wiederholen. Wenn alles keine Konsequenzen hat, dann kann man es "hier" tatsächlich leicht nehmen und jeder frei drauf losdreschen wie er mag.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben