Nach fast einer Dekade: Cedric Gracia verabschiedet sich von Santa Cruz

RobG301

Endurist
Dabei seit
13. August 2012
Punkte für Reaktionen
511
Standort
Bonn
Eigene hat er doch quasi schon mit Anteilen an Production Privée (außer er hätte diese mittlerweile abgestoßen) und auf Bikes von denen zB. dem Shan No5 würde ich ihn auch sehen!
 
Zuletzt bearbeitet:

Aggro_Corn

Mulisha Rider
Dabei seit
23. August 2002
Punkte für Reaktionen
1.309
Standort
MUC
Ganz schön ruhig geworden um CG. Mal sehen wie es für ich weiter geht :bier:
 

stuk

Basecamp: Campingplatz
Dabei seit
12. Oktober 2007
Punkte für Reaktionen
1.801
Standort
Draußen
CG auf dem Altmetal :daumen: wäre zwischen den ganzen bunten Plastikdingern schon cool.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
25. November 2005
Punkte für Reaktionen
55
Eine Legende unseres Sports. Gefühlt war er doch schon seit Jahren im Ruhestand.
Das letzte was ich von ihm in Erinnerung habe war sein verglichen mit den Dingern, der sonst schon rausgehauen hat, harmloser Sturz, bei dem er durch einen Riss im Oberschenkel beinahe verblutet wäre...

Ich bin trotzdem gespannt, was als nächstes kommt. Dass er der Branche den Rücken kehrt ist nun wahrlich nicht zu erwarten...
 

schraeg

outfluencer
Dabei seit
26. August 2004
Punkte für Reaktionen
6.096
Vielleicht hat ihn die e-Mofa Industrie abgeworben ....
 
Dabei seit
18. März 2011
Punkte für Reaktionen
53
Naja wer sein Youtube Channel verfolgt weiß, dass er ganz schön beschäftigt ist. Es ist halt nicht mehr so, dass es ständig in den PB News steht... toller Typ, bin gespannt wo was er für Pläne hat.
 

crack_MC

26" Weekend Warrior (seit 1999)
Dabei seit
25. Januar 2010
Punkte für Reaktionen
182
Standort
Ol
Ich glaube um den muß man sich wirklich keine Sorgen machen! Ist ja auch ein guter Geschäftsmann...aber für RB Rampage z.B. ist er halt zu alt :ka:
 

sluette

When the goin' gets rowdy, the rowdy get goin’
Dabei seit
27. August 2003
Punkte für Reaktionen
576
Standort
ruhrgeBEAT
Cooler Typ, seine YT Serie „through my eyes“ fand ich immer sehenswert. Allerdings waren seine Santa Cruz Bikes für meinen Geschmack immer ziemlich gewöhnungsbedüftig aufgebaut. Schön war da nix...
 
Dabei seit
14. Januar 2019
Punkte für Reaktionen
5
Cedric wird auf jeden Fall seinen Weg machen. Er wäre nicht von Santa Cruz gegangen wenn es sich für ihn nicht lohnen würde. Er weiß genau wie in diesem Sport der Hase läuft. Ich bin ehrlich gesagt ganz froh das man noch Einiges von ihm mitbekommt via YT, bei anderen Legenden im Sport ist das leider nicht der Fall
 

Tyrolens

unfahrbar
Dabei seit
3. März 2003
Punkte für Reaktionen
4.633
Standort
unter irren
Das Knie schon wieder kaputt? Hat er das nicht gerade eben mit Teilen einer Leiche neu bauen lassen?

Was mich aber viel mehr interessiert: Wie ist es im mit seinen Kursen ergangen? Die waren ja irre teuer, ich meine 1.000 Euro für den ganzen. Er kann's aber auch super erklären.
 
Oben