Nachteile bei günstige(re)n Bremsen? MT500 vs BR-M775 vs M785 vs Pavolution?

Dabei seit
31. Mai 2020
Punkte Reaktionen
793
Ort
Zentralschweiz

Aldar

MimiMi
Dabei seit
5. April 2011
Punkte Reaktionen
3.506
Ort
Minga
Es ist komisch dass das Problem erst nach 5 Monaten wieder aufgetaucht ist, hatten sie in der Werkstatt evtl die Räder noch mal zentriert bzw Speichen nachgezogen? Oder hattest du in der Zwischenzeit mal das Laufrad draußen und es sitzt jetzt nicht mehr gescheit?
 
Dabei seit
10. Januar 2008
Punkte Reaktionen
0
Es ist komisch dass das Problem erst nach 5 Monaten wieder aufgetaucht ist, hatten sie in der Werkstatt evtl die Räder noch mal zentriert bzw Speichen nachgezogen? Oder hattest du in der Zwischenzeit mal das Laufrad draußen und es sitzt jetzt nicht mehr gescheit?
Hm, zumindest ist sicher, dass das 2. Geklimper auftrat nachdem die €90 Inspektion hinter mir hatte (vor ca. 1 Woche). Nachdem ich dem Mechaniker das zeigte (man hörte es direkt), meinte er, dass die vorherigen Mechaniker die Bremse evtl. falsch angebracht hätten. Konnte mir aber nichts konkretes nennen. Die 90 hat er aber mit Selbstsicherheit genommen...ich weiß immer noch nicht wofür.

Ich hatte das Vorderrad aber auch vor Monaten abgenommen zwecks Bremsbeläge-Wechsel. Danach lief (vorne) auch alles rund (nur hinten halt nicht, s.o.). Nur eben seit dem €90 Fall klimpert es wieder wie bei der Julie damals.
 
Dabei seit
29. Oktober 2007
Punkte Reaktionen
113
Ort
Gilching
Also wenn du monatelang mit der Bremse fahren kannst ohne Geklimper, dann wird sich da was verstellt / gelockert haben. Ein Mechaniker, der die Bremse "richtig" einstellt und dadurch das Geräusch erzeugt ist wenig vertrauenswürdig. Da ist wohl die Probefahrt vom Mechaniker ausgefallen.
Es gab/ gibt immer mal wieder Bauteilpaarungen wo die Toleranzen so grenzwertig sind, dass es nicht funktioniert, kann bei dir ja nicht sein, wenn es über Jahre hinweg ging bzw. zwischendrin behoben war. Achsspiel am Vorderrad könnte es noch sein, Ferndiagnosen sind aber schwierig.

zur Scheibengröße: Wenn 180mm in Rahmen und Gabel gehen, dann kannst du sie verbauen. Wie gesagt, für die Stadt ist es nur bedingt nötig. Das Mehrgewicht ist marginal, da wiegt deine Klingel wahrscheinlich mehr ;)
 
Oben