Nachteile Shimano Kombipedale

Dabei seit
4. Januar 2012
Punkte für Reaktionen
12
Gebt mir Bitte eine konkrete Produktalternative
egal welche,egal ob Gewicht fetischist oder nicht.
Aber allein die Tatsache das die Teile ein halbes Kilo (muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen)wiegen ,würde mich abhalten dafür Geld auszugeben.
 
Zuletzt bearbeitet:

RetroRider

Pfadtrampel
Dabei seit
26. September 2005
Punkte für Reaktionen
1.975
So funktioniert Psychologie...wenn man einmal eine Entscheidung getroffen hat, dann will man eigentlich nur noch in dieser Entscheidung bestärkt werden. Gegenteilige Argumente, und mögen sie noch so logisch und faktenbasiert sein, werden ausgeblendet.

Diskutiere mal mit einem Anhänger von Homöopathie, einem Reichsbürger, einem Impfgegner oder @RetroRider, dann weißt du was ich meine.
...sprach der 29er-Marketingbeauftragte.
 

kurbeltom

Gelegenheitsschrauber
Dabei seit
13. Oktober 2016
Punkte für Reaktionen
217
Genau die gleichen rfr nutze ich auch vor allem mit stabilen Schuhen in der kalten Jahreszeit
Für den Preis mehr als in Ordnung.
 

DR_Z

und der alte Mann
Dabei seit
15. November 2013
Punkte für Reaktionen
721
Standort
Niederrhein
Und? Hatte ich recht? :ka: Und ihr labert hier um den heißen Brei rum?!? :wut:
Was du hier so absonderst, brauchst du das für dein Ego?
Würde mich nie mit etwas beschäftigen was ich für Blödsinn halte.
TE stellt eine Frage und sollte irgendwann eine brauchbare Antwort bekommen, auch wenn er sich selbst zwischendurch etwas verirrt.
Wenn er den vollen Durchblick hätte würde er nicht fragen. Schlimm sind dann immer die Klugsch..., die ihre Ergüsse möglichst arrogant absondern müssen und oft selbst nicht so wirklich über die möglichen Varianten in Userinteressen und passender Technik dazu Bescheid wissen.
Ich würde sagen nimm dir eine Flasche Bier und setz dich vor den Fernseher oder noch besser setzt dich auf dein Bike und fahre ne Runde :bier:
 

adrenochrom

addicted
Dabei seit
26. August 2015
Punkte für Reaktionen
8.068
merke dir: schuld sind immer die anderen! und dooof sind sie auch! :o
 

Bener

Premium Tester
Dabei seit
6. Juni 2004
Punkte für Reaktionen
17.411
Standort
Hemsbach
Bike der Woche
Bike der Woche
Muss ich mir nicht merken, das wird mir immer und immer wieder gezeigt! :heul:
 

DR_Z

und der alte Mann
Dabei seit
15. November 2013
Punkte für Reaktionen
721
Standort
Niederrhein
Was wir ja noch nicht hatten ist eine Seite (vom Bike) Klick und eine Seite Flat oder?
damit kriegen wir leicht noch mal drei Seiten voll :aetsch:
 
Dabei seit
16. Mai 2014
Punkte für Reaktionen
36
Shimano Pedale PD-M530 System SPD inkl. Cleats | Schwarz für 33 € bestellt

PS: Dann hoffen wir mal das ich auch immer schnell genug beim Mountainbiken aus den Klicks komme :)
 

HTWolfi

Schönwetterfahrer
Dabei seit
14. Januar 2008
Punkte für Reaktionen
1.740
Standort
Steinbrüchlein
Immer rechtzeitig kannst vergessen, geht nicht mal bei Flats. :)

Die Abkürzung SPD ergibt sich ja aus Schürfwunden Prellungen Dreck ;):D
 
Dabei seit
1. Juli 2014
Punkte für Reaktionen
558
Standort
Kiel
Hallo fwgdocs!

Ich empfehle dir noch die SM-SH56 Schuhplatten dazu zu kaufen. Diese Cleats werden gern als "Anfängercleats" bezeichnet. Man kommt aus den Dingern einfach in alle Richtungen raus (wenn man die Federspannung an der Pedale leicht einstellst).

Ich fahre seit Jahren mit diesen Cleats und schätze die Vorteile des sicheren Stands im Gelände und das schnelle Absetzen des Fußes immernoch sehr. Ja, man klickt auch mal unfreiwillig aus (selten!), aber man ist auch genauso schnell wieder drin. Die Dinger kosten keine 10 Euro und sind auf jeden Fall einen Versuch wert.
 

Geisterfahrer

Sapere aude!
Dabei seit
23. Februar 2004
Punkte für Reaktionen
7.860
Standort
Nordbaden
Nachdem es mich bei der ersten Generation Look Quarz (die mit der zu schwachen Feder zum Mountainbiken) mehrfach ungewollt aus den Pedalen gehauen hat, was jedes Mal schmerzhaft war, wenn es auch zum Glück jeweils ohne Sturz abging, wäre ich nicht mehr bereit, sowas in Kauf zu nehmen...
 

fone

1337
Dabei seit
15. September 2003
Punkte für Reaktionen
7.819
Standort
München
Hallo fwgdocs!

Ich empfehle dir noch die SM-SH56 Schuhplatten dazu zu kaufen. Diese Cleats werden gern als "Anfängercleats" bezeichnet. Man kommt aus den Dingern einfach in alle Richtungen raus (wenn man die Federspannung an der Pedale leicht einstellst).

Ich fahre seit Jahren mit diesen Cleats und schätze die Vorteile des sicheren Stands im Gelände und das schnelle Absetzen des Fußes immernoch sehr. Ja, man klickt auch mal unfreiwillig aus (selten!), aber man ist auch genauso schnell wieder drin. Die Dinger kosten keine 10 Euro und sind auf jeden Fall einen Versuch wert.
Ich war sehr froh um den Notausstieg mit den 324 damals, haben nie ungewollt ausgelöst und sind kurz vor dem umfallen aber trotzdem irgendwie aufgegangen.
Nur hab ich damit nie das richtige Aussteigen gelernt.
Das ist mir bei den Eggbeatern dann zum Verhängnis geworden. :D
 

RetroRider

Pfadtrampel
Dabei seit
26. September 2005
Punkte für Reaktionen
1.975
Ist das nicht die Scharia Partei Deutschland? :aetsch:
Ich hab mal gehört daß im Islam Zinsen verboten sind. Warum sollte eine Partei, die tief im A**** der Finanzindustrie steckt, das gut finden? Daß so eine rückgratlose (also normale) Partei beim Aufhetzen der Völker gegeneinander mitmacht, kann ich mir aber gut vorstellen...
 
Dabei seit
26. Mai 2007
Punkte für Reaktionen
18
FakeNews :o

Ich habe hier im Forum mal schnell alles Beiträge zu diesem Thema durchgelesen. Um so etwas fahren zu können, braucht man:
  • ein wendiges 26"-Zoll-Rad
  • 160mm Federweg
  • riiiiichtig breite Tubelessbereifung
  • versenkbare Sattelstütze
  • Flatpedals
  • 800mm Lenker
  • vorne 200mm-Scheibenbremsen
  • moderne Radgeometrie
Das Radl muss zudem von Giant, Trek oder ggfs. noch BMC sein. Alle anderen Hersteller gewährleisten die nötige Featureintegration selbst bei absolut identischen Spezifikationen nicht! Insofern kann diese videotechnische Animation maximal ein Eichhörnchen begeistern :)
 

LTD-TeamRider

Fahrtechnikle****heniker
Dabei seit
28. Juli 2011
Punkte für Reaktionen
28
Shimano Pedale PD-M530 System SPD inkl. Cleats | Schwarz für 33 € bestellt
PS: Dann hoffen wir mal das ich auch immer schnell genug beim Mountainbiken aus den Klicks komme :)
Die Entscheidung ist sicher nicht verkehrt, ich hatte die auch mal. Der Käfig außenrum ist aber nur Ballast/Gewicht. Die aktuellen XT-Klickies (PD-M8000) haben eine vergleichbare Aufstandsfläche für die Schuhe. Federhärte auf leichteste Stufe sorgt übrigens in aller Regel dafür, dass du bei einem Sturz von alleine ausklickst.

Noch ein Gedanke zum Thema Klickpedale:
Mit Klickpedalen ist es möglich, in jeder Kurbelposition sauber Drehmoment auf die Kurbel zu geben. Die bei Flatpedalen zwangsläufig entstehenden Drehmomentspitzen, da es lediglich möglich ist, im Umfeld von 90° Kurbelwinkel Drehmoment aufzubringen, lassen sich doch damit effektiv vermeiden. D.h. für anspruchsvolle Uphillpassagen: effektives Vermeiden eines durchdrehenden Hinterrades, auch ohne Muddy Mary oder Konsorten. But Wayne interessierts: Wir haben doch Lifte für Uphill. :D
 
Dabei seit
1. September 2009
Punkte für Reaktionen
446
Entweder klickies oder flat.

Für alle unentschlossenen:
https://www.bike-discount.de/de/kau...y_country=48&gclid=CLn4pY6Fk9MCFUc8GwodG84BZA

Der Haken ist, man bekommt zu 50% die falsche Seite. Wenn man dann mit seinen extra steifen / harten SPD Klick Schlappen auf der Plattform Seite rumrutscht, weil man schiss hat nicht schnell genug auszuklinken, ist es auch blöd.

Alternative wären ordentliche Schuhe von Five Ten (weiche Sohle + klickies) - aber dann hat man bereits ein Preisniveau erreicht, wo man eigentlich weiß, das Dualpedale Mist sind...

...und man entweder flat oder klickies fährt, bzw. mehrere Bikes und verschiedene Schlappen hat :rolleyes:

Einfach mal mit flats beginnen.
 
Oben