**N'DURO Trail Tour im Grunewald**

luxaltera

oder einfach Markus
Dabei seit
19. Juni 2011
Punkte für Reaktionen
620
Standort
Wandlitz
@nullstein
Stimmt (also beides^^) aber ich glaube die Dirtstrecke zu sabotieren bedarf mehr Arbeit, da die einfach mal Teil der Landschaft geworden ist ;)
@luxaltera
Sorry, aber du bist alles andere als neutral
:)

neutral ist hier keiner. die einen nutzen die anderen wollen es kaputtmachen. ich meinte damit das ich weder baue noch kaputtmache sondern nur nutze...
 
Dabei seit
3. Oktober 2007
Punkte für Reaktionen
1.920
Standort
Berlin
Ähm... Alkohol ist ne große (legale) Droge die unglaublich viele Tote fordert, trotz der "Kontrolle".
Dito mit Waffen...

(Edit: Ey, dein Zwischen-Beitrag wurde weggenommen??)
 

luxaltera

oder einfach Markus
Dabei seit
19. Juni 2011
Punkte für Reaktionen
620
Standort
Wandlitz
So wie Waffen oder Alkohol?^^
(Bezog sich aufs legalisieren...)

Aber ich hör mal auf.... ;)

so wie drogen im allgemeinen. ja. wir sind eines der wenigen länder in dem man auf manchen teilen der autobahn so schnell fahren kann wie man will. weil man darauf vorbereitet und entsprechend ausgebildet wird funktioniert das prima. Das geht mit anderen gefährlichen sachen genausogut und hat eigentlich nur vorteile. ich bin für aufklärung und dafür leute wie erwachsene zu behandeln... dann verhalten die sich nämlich auch so. Eigenverantwortung übernimmt man nur wenn man das auch muss.
 
Dabei seit
3. Oktober 2007
Punkte für Reaktionen
1.920
Standort
Berlin
... was zu einer anderen Grundsatzdiskussion führen könnte...

Wann sehen wir denn dein Winner-Bike mal in Action?
 

luxaltera

oder einfach Markus
Dabei seit
19. Juni 2011
Punkte für Reaktionen
620
Standort
Wandlitz
haste recht. das geht viel zu weit.
habe seit ner weile nichts von mir in B sehen lassen... hier in Wandlitz ists immer noch scheen. :)
 

mete

[ˈfɛɪ̯k(ˈ)njuːs]
Dabei seit
18. März 2010
Punkte für Reaktionen
1.987
Bike der Woche
Bike der Woche
so wie drogen im allgemeinen. ja. wir sind eines der wenigen länder in dem man auf manchen teilen der autobahn so schnell fahren kann wie man will.
in der Praxis sieht das dann leider ganz anders aus...
weil man darauf vorbereitet und entsprechend ausgebildet wird funktioniert das prima.
..das auch..
Ich bin für aufklärung und dafür leute wie erwachsene zu behandeln... dann verhalten die sich nämlich auch so. Eigenverantwortung übernimmt man nur wenn man das auch muss.
...und das sowieso. Egal.
 

luxaltera

oder einfach Markus
Dabei seit
19. Juni 2011
Punkte für Reaktionen
620
Standort
Wandlitz
Ja egal...
ich bin oft genug im ausland. auch für länger und sehe was woanders geht was auch hier kein thema wäre. Wenn es hier mehr legales gäbe, gäbe es weniger illegales... ganz einfache rechnung.
 

mete

[ˈfɛɪ̯k(ˈ)njuːs]
Dabei seit
18. März 2010
Punkte für Reaktionen
1.987
Bike der Woche
Bike der Woche
Ja egal...
ich bin oft genug im ausland. auch für länger und sehe was woanders geht was auch hier kein thema wäre. Wenn es hier mehr legales gäbe, gäbe es weniger illegales... ganz einfache rechnung.
Das sind ja alles schöne Plattitüden. Die Frage die sich mir dann immer stellt ist, wovor muss sich der eigenverantwortlich Handelnde denn eigentlich noch verantworten, wenn alles (l)egal ist?
 
Dabei seit
3. Oktober 2007
Punkte für Reaktionen
1.920
Standort
Berlin
Jungs, ich bin raus... Plasma spenden (will halt nicht einfach so wortlos verschwinden).

Ihr müsst nicht einer Meinung sein, nur behaltet die Achtung voreinander:bier:
 

Grins3katze

french connection
Dabei seit
25. Juli 2012
Punkte für Reaktionen
263
Standort
Berlin (Steglitz)
Soooo....Ich war grad am Trümmerberg… man man man unterwegs fast 3-mal vom Harvester und LKW umgefahren… die richten ja schaden im Wald unter der Woche…und schleppen Tonnen Holz aus dem Wald… schlimm wie es aussieht… oder nee traurig…

Good News alles ist wieder befahrbar auf der 5.… provisorisch geräumt… und gleich 12-13 Abfahrt in 1.5 Stunde geschafft. Auf der 6. Ist leider wieder Teil des pseudo Rock-Garden beschädigt…

Irgendwie schließe ich anderen Biker aus da auch sehr viel Ästen einfach quer auf der strecken lagen… macht die strecken für alle unbefahrbar…

Wat für eine Diskussion, da kann ich mit mein 0815 Deutsch ja nicht mithalten…

Tberg, Trümmerberg hat was... 16 bis 18 Wegen die von 35 auf 100 Meter oder umgekehrt führen… 3 bis 4 davon sind irgendwann durch MTBler entstanden und nun als ausgebauter Trail leicht ausgebaut. Das scheint einigermaßen geduldet zu sein für den Spaß von sehr vielen Biker…

(Anlieger, Sprünge, Double… fast alle Hindernisse sind umfahrbar und alle strecken können auch mit Starrgabel HT bike gefahren werden… btw... ich fahr einen 29er HT)

Ich glaube der @mete kennt ja das Trümmerberg nicht… sonst würde er nicht die Argumenten bringen… den er gebracht hat…

LG - Christophe
 
Zuletzt bearbeitet:

luxaltera

oder einfach Markus
Dabei seit
19. Juni 2011
Punkte für Reaktionen
620
Standort
Wandlitz
also ich muss zugeben das ich dasgerade nur genuzt habe um professionel meine arbeit auf die lange bank zu schieben... und ich vermute beinahe das der mete das auch nicht schlimm fand ;) normalerweise lasse ich mich ja nicht so gehen... damit will ich nichts zurücknehmen. ich stehe hinter dem was ich sage, auch wenn es ja nur platitüden eines idealisten sind... solche braucht man manchmal auch. sogar im ohnehin schon idealen deutschland... (stocher stocher)
 
Dabei seit
7. April 2007
Punkte für Reaktionen
410
Standort
Berlin
Um etwas Spaß in de Runde zu bringen:
Wer hat bock auf ein "Downhill"-Rennen in den Müggelbergen?
Ich war vor zwei Jahren dabei. Ist mit einem Allmountain mehr als gut fahrbar.
 

Grins3katze

french connection
Dabei seit
25. Juli 2012
Punkte für Reaktionen
263
Standort
Berlin (Steglitz)
Leute pass bitte auf wenn ihr die strecken am Tberg fährt… Der/Die Kaputtmacher hat noch eins drauf gelegt… Glasscherben und Teil der Flasche extra nach oben eingerichtet… auf der 6. Kurz vor der strasse…

 
Dabei seit
26. Juni 2003
Punkte für Reaktionen
33
Sagt mal hat da jemand komplett ein Rad ab? Das ist so langsam richtig bösartig und gefährlich. Es würde mich nicht wundern, wenn hier auch bald Stolperdrähte und andere Fallen aufgebaut werden. Und korrigiert mich, wenn ich irre, aber dann bewegen wir uns auch langsam im strafrechtlich relevanten Bereich.
Vielleicht sollten wir uns demnächst mal (physisch) bei Nils zusammen setzen und ernsthaft über dieses Problem reden...
 

Grins3katze

french connection
Dabei seit
25. Juli 2012
Punkte für Reaktionen
263
Standort
Berlin (Steglitz)
Vielleicht sollten wir uns demnächst mal (physisch) bei Nils zusammen setzen und ernsthaft über dieses Problem reden...
von FB: Nils Maristany Klose: Wir machen mal einen Runden Tisch. Wer etwas bewegen will kommt einfach nächste Woche Sonntag um 18:15 Uhr ins Café.
Ein Aufruf folgt...

--------------------------------------------------
LG Chris
 

Anto

nordisch by nature
Forum-Team
Dabei seit
6. September 2007
Punkte für Reaktionen
1.088
Standort
Berlin SÜDWEST
von FB: Nils Maristany Klose: Wir machen mal einen Runden Tisch. Wer etwas bewegen will kommt einfach nächste Woche Sonntag um 18:15 Uhr ins Café.
Ein Aufruf folgt...

--------------------------------------------------
LG Chris
Macht doch parallel zu facebook hier einen neuen Thread dazu auf. Alle Fakten, Daten, Termine, Links etc. in den ersten Beitrag gepackt und das Thema wird oben angeheftet!
 

Grins3katze

french connection
Dabei seit
25. Juli 2012
Punkte für Reaktionen
263
Standort
Berlin (Steglitz)
Der Kaputtmacher würde heute auf frische Tat erwischt….


Ich hab das Bild gelöscht weil es hier öffentlich ist...Ihr weißt wie er aussieht...

Hier noch ein paar infos…
Er spricht eh English gebrochenes Deutsch
Er ist der Meinung es schadet die Tierwelt
Er war äußert aggressiv, war nicht möglich eines Gespräch anzufangen
Er ist angeblich in Kontakt mit Polizei und Förster…
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben