Neue Forbidden Druid-Komplettbikes: Kanadischer Trailfeger im Direktvertrieb

Neue Forbidden Druid-Komplettbikes: Kanadischer Trailfeger im Direktvertrieb

aHR0cHM6Ly93d3cubXRiLW5ld3MuZGUvbmV3cy93cC1jb250ZW50L3VwbG9hZHMvMjAyMC8wNi84YTgzNDM3ZmE1OTM1NTUzOGM0MGM0MzcyZmYyOGY2YjRmMDE5ZGU3LmpwZw.jpg
Nachdem bisher nur ein Rahmenset zu kaufen war, legt Forbidden jetzt mit Kompletträdern beim Trailbike Druid nach. Eine XT- und eine SLX-Variante soll es geben, außerdem neue Rahmenfarben.

Den vollständigen Artikel ansehen:
Neue Forbidden Druid-Komplettbikes: Kanadischer Trailfeger im Direktvertrieb
 
Dabei seit
14. August 2008
Punkte Reaktionen
8.250
Ort
Harz
Bike der Woche
Bike der Woche
Wenn man sich mit den HPP Bikes erst einmal beschäftigt, sie sich öfter anschaut, werden sie auch schöner. Klar ist ein klassisches Rad mitunter besser anzuschauen, ich denke aber, dass hier die fahrtechnischen Vorteile überwiegen und @Sackmann hat ja auch schon einen sehr guten Erfahrungsbericht geschrieben, der seine Begeisterung widerspiegelt.

Lila wäre jetzt nicht so meins aber die anderen drei zwei Farben sehen schon schick aus. Das Hellblau scheint wohl nicht mehr in der Palette zu sein.

910PRFy51o96qBYCa5AO_WiKUuq8Rh9TeELmO6tI7SQkJD3rkHLHSfHiLLT5WgkGqeu635QNVVSOrsCa5KjBz9jWBDWntccPLhrX0RvwDKKl-lkt_Gb2wvEv7uRW8mZOjb87hAxZH8Jr
 

roq

HPP Fiesta
Dabei seit
18. Mai 2011
Punkte Reaktionen
630
Ort
Olpe

Yeti666

Shit happens/No MOFA No Cry
Dabei seit
8. Mai 2006
Punkte Reaktionen
4.070
Ort
Am dunklen Walde
Ist das ein hässliches Geschwür, aber einen Vorteil gibt es ja, man kann es an der nächsten Straßenecke einfach stehen lassen und das bestens mit Schloß gesicherte Ragazzi-Bike wird geklaut! :D
 
Dabei seit
21. Januar 2020
Punkte Reaktionen
7
Interessantes Bike und die Builds kommen mir auch recht durchdacht und fair vor! Was mich mit 1,92m stört ist, dass das XL trotz der Raderhebungskurve eines HPP Bikes eine Kettenstrebenlänge von 450mm hat?! Wie soll ich jemals das Vorderrad hochbekommen :-D!
 
Dabei seit
17. November 2013
Punkte Reaktionen
258
An die Optik der Kettenumlenkung muss ich mich erst noch gewöhnen.

Ansonsten schicke Farbe für das Rahmenset, warum das nicht als Komplettaufbau verfügbar ist (woran ein Hersteller wohl etwas mehr verdient), müssen die BWLer der Firma wissen :)
Die Komplett-Farben sind ja eher so lala .. langweilige Mainstream Tarnfarben ala Santa Cruz.

Und eine Deore Bremse an einem "SLX" 5000€ Fahrrad hat mindestens ein Mogelpackung-Geschmäckle, auch wenn die Bremse vllt. sogar das Teil ist, wo es am wenigsten auffällt, da die Bremsleistung Shimano-weit ähnlich ist..
Man fährt auch eher selten ein Yeti mit Acera Schaltung, auch wenn es funktioniert.
 
Dabei seit
14. August 2008
Punkte Reaktionen
8.250
Ort
Harz
Bike der Woche
Bike der Woche
Interessantes Bike und die Builds kommen mir auch recht durchdacht und fair vor! Was mich mit 1,92m stört ist, dass das XL trotz der Raderhebungskurve eines HPP Bikes eine Kettenstrebenlänge von 450mm hat?! Wie soll ich jemals das Vorderrad hochbekommen :-D!
Dann nimm das Deviate. Das hat bei XL 9mm weniger.
 

Anhänge

  • Bildschirmfoto 2020-06-05 um 12.33.09.png
    Bildschirmfoto 2020-06-05 um 12.33.09.png
    263 KB · Aufrufe: 39
Dabei seit
14. August 2008
Punkte Reaktionen
8.250
Ort
Harz
Bike der Woche
Bike der Woche
Aubergine beschde! ??
Sir Irish Gloss ?
Ich hatte es im Druid Thread ja schon geschrieben. Bei Lila kommen bestimmt Aufbauten mit Hope Purple dran. DAS würde ich zum ? finden.

Was ich mich frage ist, ob unten die Kettenführung dran MUSS, um dass die Kette auf dem KB bleibt. Bei anderen HPP Bikes ist sie nicht montiert.
 
Oben