neue Gabel fürs Cube Fritzz 2009

der_fotofuchs

Megatower...
Dabei seit
6. September 2009
Punkte Reaktionen
172
Ort
Vellmar
Hallo Foris,

ich fahre ein Cube Fritzz 2009 black.
Habe die RockShox Lyrik 2-Step Air.

Ich würde gerne die Gabel upgraden.

Was haltet ihr von den Marzocchi 66? Oder führt an Fox Talas kein Weg dran vorbei?!
Absenkung ist mir nicht ganz so wichtig, wäre nett wenn dabei.
Luft ist kein Muss. Wichtig ist mir, dass ich schnell die Druck-/zugstufenkennfelder anpassen kann.

Danke

Lg Flo
 

SRX-Prinz

Lorscher
Dabei seit
31. Juli 2008
Punkte Reaktionen
144
Ort
Lorsch
Ich habe ein Lyrik Coil 170 DH und bin total begeistert . Sie spricht super soft an und bügelt alles weg was dir in denn Weg kommt. Zum Absenken habe ich immer einen kleinen Fangriemen (Spanngurt) von den Retropedalen dabei , einfach runterdrücken und festzurren .
 
Dabei seit
18. Januar 2008
Punkte Reaktionen
78
Ort
bei Chemnitz
also ich habe meine 36ger Talas wieder verkauft weil sie mir einfach nicht zugesagt hat. Ansprechverhalten war :kotz:
derzeit ist im Fritzz ne Totem. Die funktioniert top.
MZ erst die ab 2010 nehmen. Die sollen wieder funktionieren
 

der_fotofuchs

Megatower...
Dabei seit
6. September 2009
Punkte Reaktionen
172
Ort
Vellmar
schmeiss das 2step raus, hol dir eine u-turn einheit und bau dir noch einen
spacer rein, wenn du 170mm haben willst:http://fotos.mtb-news.de/p/600785

just my 0.02$....

ALso ne U-Turn wirds sicher nicht. Dieses Rumgedrehe an dem U-Turn Hebel nervt ja sowas von doll. N Kumpel fährt ne u-turn, glaub ne Revelation. Wenn der die Gabelabsenken will mus er eigentlich immer anhalten und schrauben und schrauben und schrauben...

Also entweder nicht absenkbar oder 2-Step.
 

fatz

too old to die young
Dabei seit
18. August 2003
Punkte Reaktionen
143
Ort
kolbermoor
absenken geht beim fahren, wenn du sie gescheit fettest. zum raufkurbeln muss ich absteigen.
hab allerdings nicht gesehen wo du wohnst. da koennt das nerven. ich mach das auf einer
tour 2 mal. da stoert mich das nicht.

was anderes: hast schon mal geschaut, ob man das 2step nicht auch traveln kann?
wie gesagt, der unterschied zwischen 160 und 170mm bei den u-turns ist nur die laenge
des alustabs unten an der feder. dann noch n bissl an der daempfung spielen, dann sollt
das schon hinhauen.
 

der_fotofuchs

Megatower...
Dabei seit
6. September 2009
Punkte Reaktionen
172
Ort
Vellmar
absenken geht beim fahren, wenn du sie gescheit fettest. zum raufkurbeln muss ich absteigen.
hab allerdings nicht gesehen wo du wohnst. da koennt das nerven. ich mach das auf einer
tour 2 mal. da stoert mich das nicht.

was anderes: hast schon mal geschaut, ob man das 2step nicht auch traveln kann?
wie gesagt, der unterschied zwischen 160 und 170mm bei den u-turns ist nur die laenge
des alustabs unten an der feder. dann noch n bissl an der daempfung spielen, dann sollt
das schon hinhauen.

Ich lebe im Harbichtswald und Reinhardswald in Nordhessen...Rauf und runter und rauf und runter :D

kannst du mir das "traveln" erklären?!
 
Dabei seit
18. Januar 2008
Punkte Reaktionen
78
Ort
bei Chemnitz
sorry aber kannst du auch mal selbst ein wenig suchen?

alle deine Fragen werden hier im Forum shcon mehrfach behandelt.
Auch deine Fritzz spezifischen fragen bzgl Kettenführung und Verstellbare Sattelstütze usw. werden im Fritzz 09 Thread schon mehrfach besprochen.

Also
Suche bemühen und viel lesen.
 

der_fotofuchs

Megatower...
Dabei seit
6. September 2009
Punkte Reaktionen
172
Ort
Vellmar
sorry aber kannst du auch mal selbst ein wenig suchen?

alle deine Fragen werden hier im Forum shcon mehrfach behandelt.
Auch deine Fritzz spezifischen fragen bzgl Kettenführung und Verstellbare Sattelstütze usw. werden im Fritzz 09 Thread schon mehrfach besprochen.

Also
Suche bemühen und viel lesen.

ich bin mir nicht sicher ob du mich meinst denn ne verstellbare sattelstütze habe ich nie gesucht.
aber egal. dachte es geht schnell aufm "kleinen dienstweg".
 

fatz

too old to die young
Dabei seit
18. August 2003
Punkte Reaktionen
143
Ort
kolbermoor
Ich lebe im Harbichtswald und Reinhardswald in Nordhessen...Rauf und runter und rauf und runter :D
hier alpen. einmal rauf und 1000m wieder runter :D
kannst du mir das "traveln" erklären?!
ich kann's dir nur fuer die u-turn sagen. ob das mit der 2-step auch geht weiss ich nicht.

hier siehst du die u-turn-feder:
http://www1.hibike.de/produkt/73dbda737b25d0add2581cfa83064126/Rock Shox Feder Lyrik U-Turn.html
die laenge des aludingens unten dran ist das einzige, was zwischen 160
und 170mm federweg unterschiedlich ist. bzw. nicht mal das, bei der 170er
scheint die gleiche feder drin zu sein, nur sitzt die im casting 10mm weiter
oben auf. das kann man mit den oben verlinkten spacer aendern, da die
daempfungsseite gut 10mm mehr hub macht. funzt prima. ich kenn den
der's gemacht hat.

bau einfach mal das 2-step aus und schau dir an, wie das aussieht. ist
vermutlich wie beim u-turn nur ein dicke mutter oben (27mm?) und eine
schraube unten. ah ja, vorher muss noch der verstellknopf ab. vorsicht
beim u-turn sind da federchen und kugeln fuer die rasterung drin.
 
Oben