Neue Kette notwendig, kann ich die Kassette und Kettenblätter noch nutzen

Dabei seit
12. Juni 2017
Punkte Reaktionen
236
Ort
Köln
Hallo zusammen,
da meine alte Kette hoffnungslos gelängt ist, muss die ersetzt werden. Da ich aber mit dem Abnutzungsgrad von Kassetten null Erfahrung habe, würde ich gerne diese Frage ans Forum weitergeben:
Kann ich die Kassette und Kettenblätter noch nutzen oder lieber ebenfalls tauschen?

Und ja, beim Kettentausch werde ich auch mal den Antrieb säubern🥳
 

Anhänge

  • IMG_20220319_165411.jpg
    IMG_20220319_165411.jpg
    268,9 KB · Aufrufe: 214
  • IMG_20220319_165436.jpg
    IMG_20220319_165436.jpg
    328,1 KB · Aufrufe: 226
  • IMG_20220319_165441.jpg
    IMG_20220319_165441.jpg
    294,3 KB · Aufrufe: 219
  • IMG_20220319_165507.jpg
    IMG_20220319_165507.jpg
    260,1 KB · Aufrufe: 228
  • IMG20220320131145.jpg
    IMG20220320131145.jpg
    205,2 KB · Aufrufe: 216
  • IMG20220320131202.jpg
    IMG20220320131202.jpg
    203,8 KB · Aufrufe: 202
  • IMG20220320131227.jpg
    IMG20220320131227.jpg
    285 KB · Aufrufe: 185
  • IMG20220320131235.jpg
    IMG20220320131235.jpg
    263,8 KB · Aufrufe: 218
Dabei seit
1. Februar 2012
Punkte Reaktionen
1.469
Das kann man nur mit einer Sichtprüfung nicht feststellen.
da meine alte Kette hoffnungslos gelängt ist
Dann ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass zumindest die Kassette auch getauscht werden muss.

Ich mach es so:
  • neue Kette drauf
  • wenn dann einzelne Gänge springen, neue Kassette
  • wenn dann immer noch die Kette springt, betreffendes Kettenblatt tauschen.
 
Dabei seit
29. September 2020
Punkte Reaktionen
166
Ort
Ulm
Meiner Meinung nach ist der Antrieb durch & ich würde komplett tauschen. Wenn du nacheinander Teil für Teil tauscht besteht das Risiko, dass bis dahin deine neue Kette schon wieder im Eimer ist.

Sportliche Grüße
 
Dabei seit
29. September 2020
Punkte Reaktionen
166
Ort
Ulm
Das kann man nur mit einer Sichtprüfung nicht feststellen.

Dann ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass zumindest die Kassette auch getauscht werden muss.

Ich mach es so:
  • neue Kette drauf
  • wenn dann einzelne Gänge springen, neue Kassette
  • wenn dann immer noch die Kette springt, betreffendes Kettenblatt tauschen.
Ich finde schon dass man recht gut sehen kann, wie abgenutzt die Zähne von Kettenblatt und Kassette & wie unregelmäßig die „Täler“ zwischen den Zähnen sind.
Finde es ganz hilfreich, wenn man beim Austausch alte + neue Teile neben- oder aufeinander legt, dann kann man den Unterschied deutlich erkennen.
 

Bener

Premium Tester
Dabei seit
6. Juni 2004
Punkte Reaktionen
28.272
Ort
Hemsbach
Bike der Woche
Bike der Woche
Hmm... Da Kassette auch schon nen bissle durch ist: Könntest Du den Antrieb noch weiter runter fahren? Sprich: Kannst Du noch gut schalten und rutscht nichts durch?

Willst Du die Kette nur tauschen weil zu lang gemessen? Oder hast Du schon Probleme?
 
Dabei seit
12. Juni 2017
Punkte Reaktionen
236
Ort
Köln
Also vielen Dank schonmal für die Antworten. Ich habe es befürchtet. Kassette und Kette hab ich hier, das große Kettenblatt ist leider nur für 50€ zu bekommen...

Noch rutscht beim normalen Fahren nichts durch, ganz ab und zu springt die Kette einmalig über, wenn ich zu heftig reintrete. Letzteres kommt bei meiner Fahrweise aber eigentlich auch kaum vor.

Also fahr ich den Antrieb ganz runter und tausche dann.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
14. Februar 2022
Punkte Reaktionen
309
Ort
Bonn
Wenn die Kette springt, wenn auch nur ab und zu, kommst du um einen Tausch des gesamten Antriebs leider nicht mehr drum rum.
Ich fürchte das alle Beteiligten schon ziemlich angefressen sind.
Tauch mal intensiv in die Tiefen von Google ein ,mit Sicherheit gibt's ein Kettenblatt auch günstiger....
 
Dabei seit
20. Dezember 2021
Punkte Reaktionen
427
Also vielen Dank schonmal für die Antworten. Ich habe es befürchtet. Kassette und Kette hab ich hier, das große Kettenblatt ist leider nur für 50€ zu bekommen...
Bei entsprechender Pflege und rechtzeitigem Tausch der Kette hält das große Kettenblatt normalerweise ewig.

Noch rutscht beim normalen Fahren nichts durch, ganz ab und zu springt die Kette einmalig über, wenn ich zu heftig reintrete. Letzteres kommt bei meiner Fahrweise aber eigentlich auch kaum vor.
Die Kassette ist fertig. Wenn du jetzt weiter damit fährst, ist die Kette auch gleich wieder über den Jordan. Und das geht wieder aufs Kettenblatt.

Also fahr ich den Antrieb ganz runter und tausche dann.
Wenn das Kettenblatt runter ist, schaltet es mit einer neuen Kette bescheiden. Außerdem rupft die Kette und liegt nicht mehr sauber auf.

Den Verschleiß vom Kettenblatt auf Fotos zu beurteilen ist schwierig. Ein neues Kettenblatt mit ein paar km sieht auf Bildern auch oft schon abgenutzt aus, weil die Lackierung an den Zähnen weg ist, und das auch noch ungleichmäßig wegen der unterschiedlichen Zahnprofile.

Erst wenn die Zähne ein Haifischprofil bekommen, ist das Blatt definitiv abgenutzt.
 
Dabei seit
12. Juni 2017
Punkte Reaktionen
236
Ort
Köln
Danke für die Tips, aber es wiederholt sich alles gerade :)

Ich fahr den Antrieb jetzt noch weiter und werde dann in einem Rutsch alles tauschen, wenn ich ein einigermaßen bezahlbares oder überhaupt vorrätiges 50er-Kettenblatt kriege (das 34er ist vorrätig in einigen Shops)... In diesem Zuge werde ich auch direkt das Innenlager ersetzen, das läuft nämlich auch rau.

Die Kurbel hat jetzt knapp 6000km drauf, da kann auch einfach mal frisch aufsatteln.
 
Dabei seit
20. Dezember 2021
Punkte Reaktionen
427
Danke für die Tips, aber es wiederholt sich alles gerade :)
sorry :)
Die Kurbel hat jetzt knapp 6000km drauf, da kann auch einfach mal frisch aufsatteln.
Nur der Vollständigkeit halber: Bei rechtzeitigem Wechsel der Kette (2000-4000km) hält bei mir am Crosser eine Ultegra-Kassette im Ganzjahresbetrieb zwischen 10.000-20.000km. Das große Kettenblatt (46er) hat 30.000km drauf, Funktion wie am ersten Tag.
 
Dabei seit
12. Juni 2017
Punkte Reaktionen
236
Ort
Köln
Ich hab ganz einfach nicht an die Kette gedacht =) Ich bin auch niemand, der das Bike groß pflegt oder saubermacht. Mit ner Etagenwohnung ohne Wasseranschluss draußen ist es auch schwierig das Fahrrad immer sauber zu kriegen (Badewanne ist keine Option, da werde ich getötet).

Ist ja auch egal, das einzig nervige ist gerade das originale Kettenblatt zu kriegen...
 

schnellejugend

praktisch bildbar
Dabei seit
30. Oktober 2004
Punkte Reaktionen
2.866
Ort
Hessen
Ich frage, weil ich zB. gerade eine Shimano Kette gewechselt habe, bei der die Rohloff Messelehre komplett aufliegt, die Messlehre von Pedros aber jetzt gerade 0,5% anzeigt.

Die Pedros Messlehre misst den Bolzenverschleiß und damit die Längung der Kette. Bei Rohloff wird der Verschleiß der Rollen mitgemessen.

Es gibt Ketten, die relativ lockere Rollen haben (zB Shimano DA). Die werden von der Rohloff Lehre zu früh aussortiert. Bei der SRAM XX1 zB. ist die Rohloff Lehre gut zu gebrauchen.

Quellen:https://cyclingtips.com/2019/12/the-best-bicycle-chain-durability-and-efficiency-tested/
https://cyclingtips.com/2019/08/bicycle-chain-wear-and-checking-for-it/

Wenn du echter Kettennerd werden willst musst du bei CT noch die Artikel über Chain lube und Chain Waxing lesen. Ab Waxing sollte man wahrscheinlich seine Arbeitszeit reduzieren...



Kurzfassung: neue Kette kaufen, paar Kilometer ausprobieren. Damit zerstörst du nichts. Wenn die Kette überall gut läuft hast du Glück gehabt. Wenn nicht, neues Ritzelpaket drauf. Wenn es dann gut läuft hast du etwas weniger Glück gehabt.
Usw....

Springende Kette kann an der Einstellung der Schaltung oder Schaltauge liegen. Oder an ungepflegten Schaltzugen. Oder am Verschlussglied. Oder an einem festen Kettenglied...
 
Zuletzt bearbeitet:

hw_doc

Einzigster lizensierter Newman Narben Standart
Dabei seit
26. November 2004
Punkte Reaktionen
5.347
Ort
Hannover
Oh sorry, Shimano 105, genaues Modell FC-5800 in 50-34. Das 34er ist aber ohne Probleme zu kriegen.

Mal nen Suchauftrag bei eBay Kleinanzeigen hinterlegen: "Shimano 50" bspw. Wenn zu viel Overhead, dann ggf. um "Kettenblatt" ergänzen.
Ggf. halt ne komplette Kurbel nehmen, wenn sie günstig ist. Nicht toll, aber...
 
Dabei seit
20. Dezember 2021
Punkte Reaktionen
427
ab KW14 zum UVP

4-5 Wochen, 41,99€

5 Wochen, 41,95€

3-5 Wochen, 41,95€

Solange den Rest ganz zu Schrott fahren.
 
Oben Unten