Neue Reifen von Michelin: 4 Modelle, 3 Karkassen, 2 Mischungen

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. Jana

    Jana Jana Zoricic Forum-Team

    Dabei seit
    10/2016
    Michelin hat eine Reihe neuer Reifen für den All-Mountain und XC-Bereich vorgestellt. Die Modelle sind in 3 verschiedenen Gummi-Mischungen verfügbar und bieten somit eine große Bandbreite an Auswahlmöglichkeiten. Hier ein Überblick.


    → Den vollständigen Artikel "Neue Reifen von Michelin: 4 Modelle, 3 Karkassen, 2 Mischungen" im Newsbereich lesen


    [​IMG]
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. Sven_Kiel

    Sven_Kiel Bewegungsmensch

    Dabei seit
    10/2003
  4. Airshot

    Airshot

    Dabei seit
    12/2016
    Bei Nässe fahre ich keinen :wut:
     
  5. garbel

    garbel Einer von den Gelben

    Dabei seit
    08/2004
    Na hoffentlich ist das Profil auf breite Felgen ausgelegt...

    Und warum es den Force AM 2x in 2,25" und 2,35" Breite gibt, weiß wohl nur Michelin.
     
  6. Plumpssack

    Plumpssack

    Dabei seit
    04/2008
    bei 5g Gewichtsunterschied werden das denke ich grundverschiedene Reifen sein :D
     
  7. lowcostbiker

    lowcostbiker

    Dabei seit
    07/2005
    26'' :daumen:

    Werden ausprobiert. Mal sehen wie sie sich gegen den X-King schlagen :)
     
    • gefällt mir gefällt mir x 3
  8. Sachsen_Biker

    Sachsen_Biker

    Dabei seit
    06/2012
    Michelin ist bei mir unten durch. Ich hatte einmal einen Satz CC Reifen. Die waren nach einem Monat so duch, dass du auf einem Slickreifen gefahren bis.
     
  9. Sven_Kiel

    Sven_Kiel Bewegungsmensch

    Dabei seit
    10/2003
    Ich hatte seinerzeit die Michelin Wildgripper XLS...das waren die perfekten Matschreifen! Bin ich jahrelang gefahren. Mit den Wildgripr 2,25 habe ich weniger gute Erfahrung gemacht: der Reifenverschleiss war wirklich hoch, er rutschte gerne bei Nässe und die Karkasse ist 2mal aufgerissen....nicht sehr haltbar.
    Ich hab mir - weil er günstig war - seinerzeit dann den WildRacr geholt. Eine echte Race-Granate und vergleichbar mit dem ContiRaceKing, was die Abrolleigenschaften angeht. Leider haben sie irgendwann das Profil geändert. Der neue JetXCR geht da in eine ähnliche Richtung was ich schon mal gut finde aber der kostet 50 Flocken (und ist zur Zeit nicht verfügbar) und kann sicherlich nicht mehr als ein RacekingProtection für knapp 40.

    Übriggeblieben ist bei mir der Wildrockr 2,25, den ich gerne im Winter fahre. Seinerzeit gabs den für um und bei 30€. Die neuen Michelin-Reifen sind mir definitiv zu teuer..da gibts mittlerweile einfach gute vergleichbare und günstigere Alternativen wie z.b. den Speci Fasttrack, Groundcontrol und Purgatory, die auf meinen bikes einen Superjob machen....Michelin kommt etwas zu spät.
     
  10. Hammer-Ali

    Hammer-Ali Ich habe nix dagegen überholt zu werden. Leider..

    Dabei seit
    11/2016
    Bitte um einen anständigen Abschlussbericht.. :winken:
     
  11. garbel

    garbel Einer von den Gelben

    Dabei seit
    08/2004
    Speci-Reifen sind richtig gut geworden. Hat aber noch nicht jeder mitbekommen ;) Ich fahr den Ground Control 3,0 am B+ Hardtail, super Pelle :daumen:
     
    • gefällt mir gefällt mir x 2
  12. Florent29

    Florent29 twentyJA !!!

    Dabei seit
    07/2014
    Ähm...korrigiert mich, aber der Wild AM und der Wild XC sind exakte Kopien des Michelin Wildrace'r Enduro aus 2016, nur ohne Reinforced Karkasse.
     
  13. bernd e

    bernd e Quertreiber

    Dabei seit
    08/2001
    Kam mir auch so in den Sinn. Der Wild AM ist aber deutlich leichter als der WR Enduro Rear. Bin mit dem Enduro Rear übrigens top zufrieden. Der geht sogar recht gut bei feuchten Verhältnissen. Preise bei den Franzosen sind halt deftig.
     
  14. JohSch

    JohSch Johannes

    Dabei seit
    08/2013
  15. Florent29

    Florent29 twentyJA !!!

    Dabei seit
    07/2014
    Findest du? Mehr als 38 € hab ich in der Realität noch nie für einen Reifen von Michelin bezahlt, nicht mal für die Magi-X...und das ist nur minimal über Schwalbe- und und deutlich unter Conti-Preisniveau.
     
  16. Airshot

    Airshot

    Dabei seit
    12/2016
    dann wartet mal ab wie die Preise im diesem Jahr noch steigen werden :aufreg:
     
  17. maettu99

    maettu99 MATaFIX

    Dabei seit
    03/2004
  18. dkc-live

    dkc-live User ohne Titel

    Dabei seit
    09/2006
    warum bitte keinen wild als 26" naja...
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  19. bastea82

    bastea82

    Dabei seit
    07/2010
    Jupp. Kautschukpreise steigen. Bin mal gespannt, wie hoch die Preise im Mtb Sektor steigen werden
     
  20. Gorth

    Gorth

    Dabei seit
    02/2003
    Ist bekannt, wo Michelin produziert?
    Das Produktportfolio finde ich nicht schlecht.
     
  21. Stollenfahrer

    Stollenfahrer

    Dabei seit
    09/2012
    Auf meinen stand "Made in Thailand".

    Gruß Jens
     
  22. RockyRacer

    RockyRacer I love Jeffsy!

    Dabei seit
    07/2010
    Ein ehrlich in Europa entwickelter und produzierter Reifen, wie die von Michelin, Conti, Hutchinson und Mavic dürfen und sollen auch gerne mehr als die der Konkurrenz Kosten. Als andere wäre wenig differenzierte Betrachtungsweise zum Thema Preis.
     
  23. RockyRacer

    RockyRacer I love Jeffsy!

    Dabei seit
    07/2010
    Vermutlich kein High Endlich Michelin, oder?
     
  24. Sven_Kiel

    Sven_Kiel Bewegungsmensch

    Dabei seit
    10/2003
    Michelin betont doch immer, dass es in Europa, Japan und USA entwickelt und Versuche macht. Ich meine auch, dass bei meinen Reifen "Produktion in Thailand" oder "Malaysia" drauf stand.
     
  25. felixh.

    felixh.

    Dabei seit
    07/2004
    Die magix sind aus frankreich - meine zumindest. Wild rockr2 magix - absolut mein lieblings reifen am vorderrad. Werd much also mal eindecken fur Heuer wenn die preise steigen
     
  26. Betzel

    Betzel

    Dabei seit
    12/2010
    Force AM 2.6

    B2B 155mm

    Auf 30mm Hookless-felge:
    60mm Karkasse
    64mm Stollen

    [​IMG]

    [​IMG]