Neue Reifenmarke: Wolfpack

clowz

unterwegs zwischen celovec und ravne
Dabei seit
23. August 2016
Punkte Reaktionen
236
Ort
Kärnten
Was fahrt ihr damit so? Touren oder nur Park etc.?
Ich fahr meist touren in jamnica (slo) rum. Trails sind größtenteils naturbelassen, und wurzelig, wenig gestein. Fahr halt eher kamot und nicht auf zeit da reicht mir der Luftdruck völlig, wenn ich denn mal schneller werden sollte ist evt zu wenig. Obs mir auch auf der petzen reichen wird sag ich dir in 2 wochen aber gehe davon aus da ich am vr auch mit maxxis exo klar komme bzw das nicht der limitierende faktor ist
 
Dabei seit
6. Februar 2022
Punkte Reaktionen
227
Gestern ist 2 Tage nach Bestellung der Speed in 29×2,4 mit 662g angekommen. Der Race wandert dann bis zum Herbst nach vorne und der Trail EDIT bekommt ne Pause geht an Tony. :D
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
3. Juni 2005
Punkte Reaktionen
135
Ort
Kronach
Ich hab jetzt auch mal umgebaut von Enduro / Trail auf Trial / Race.
Bis jetzt bin ich echt super begeistert von den Wolfpack Reifen. Laufen super, schön einfach aufzuziehen und sind leicht dicht zu bekommen.

PS: wer einen Endruo in 2.4 braucht, einfach mal melden
 
Dabei seit
2. November 2020
Punkte Reaktionen
113
Ich weiß, das ist nicht genau der richtige Faden - ich poste meine Frage aber trotzdem Mal hier weil hier immer so viel Aktivität ist :)
Hatte einige Woflpack Reifen am Radar und habe mich dann aber doch für Specialized Ground Control Control entschieden. Mir kommt vor, dass der Komfort im Vergleich zu meinen Maxxis davor nun deutlich gesunken ist. Habe den Druck am Hinterrad schon von davor 1,85 auf jetzt 1,7 Bar reduziert und sie fühlen sich noch immer "hart" an. Kann das daran liegen, dass die Control Karkasse steifer ist als die Exo Karkasse der Maxxis Reifen?
 
Dabei seit
29. August 2001
Punkte Reaktionen
950
Ort
Danndorf
Moin,

so eine kurze Rückmeldung:
Die Wolfpack Enduro in 27,5" 2,4 und 2,6 konnte ich WE im BOP testen.
Aktuell bin ich am VR 1,6Bar und am HR 1,8 Bar.
Bis jetzt bin ich am VR immer den Assegai gefahren und an den Wolfpack Enduro muss ich mich erst einmal rantasten.
Der Kopf sagt aktuell noch, das der Assegai mir mehr Sicherheit bringt, aber ich denke das wird noch. Ich werde mal mit den Drücken etwas spielen und testen
 
Dabei seit
22. April 2001
Punkte Reaktionen
2.865
Ich weiß, das ist nicht genau der richtige Faden - ich poste meine Frage aber trotzdem Mal hier weil hier immer so viel Aktivität ist :)
Hatte einige Woflpack Reifen am Radar und habe mich dann aber doch für Specialized Ground Control Control entschieden. Mir kommt vor, dass der Komfort im Vergleich zu meinen Maxxis davor nun deutlich gesunken ist. Habe den Druck am Hinterrad schon von davor 1,85 auf jetzt 1,7 Bar reduziert und sie fühlen sich noch immer "hart" an. Kann das daran liegen, dass die Control Karkasse steifer ist als die Exo Karkasse der Maxxis Reifen?
Das ist der falsche Thread.

Wäre besser, du stellst deine Fragen im Specialized-Reifen Thread, wenn's um Specialized-Reifen geht.
 
Dabei seit
5. Juni 2017
Punkte Reaktionen
244
😳Was lese ich gerade in der neuen World of MTB, ein Test des Speed. Man attestiert den Wölfen einen sehr guten Ausrollversuch und die landen damit auf dem 2. Platz, wer hätte das gedacht. Die nicht ganz vergleichbare Kombi Conti RK-CK folgt dahinter.
 
Dabei seit
3. November 2020
Punkte Reaktionen
6.636
Ort
Staffelsee
😳Was lese ich gerade in der neuen World of MTB, ein Test des Speed. Man attestiert den Wölfen einen sehr guten Ausrollversuch und die landen damit auf dem 2. Platz, wer hätte das gedacht. Die nicht ganz vergleichbare Kombi Conti RK-CK folgt dahinter.
Interessant.
Welche Kombis waren noch am Start? Kannst du die Platzierungen von 1-? Durchgeben? Wäre nett. Danke
 
Dabei seit
16. Dezember 2021
Punkte Reaktionen
63
Hier die Ergebnisse vom ausrollversuch (Oben ist besser) D5726D3E-970F-44F8-B443-1264DA843AA6.jpeg
 
Dabei seit
25. September 2020
Punkte Reaktionen
911
Ort
Lohmar
Ich weiß, das ist nicht genau der richtige Faden - ich poste meine Frage aber trotzdem Mal hier weil hier immer so viel Aktivität ist :)
Hatte einige Woflpack Reifen am Radar und habe mich dann aber doch für Specialized Ground Control Control entschieden. Mir kommt vor, dass der Komfort im Vergleich zu meinen Maxxis davor nun deutlich gesunken ist. Habe den Druck am Hinterrad schon von davor 1,85 auf jetzt 1,7 Bar reduziert und sie fühlen sich noch immer "hart" an. Kann das daran liegen, dass die Control Karkasse steifer ist als die Exo Karkasse der Maxxis Reifen?
Das kenne ich auch vom Vittoria Agarro. Der Sweetspot ist sehr klein. Auch die haben eine deutlich stärkere Karkasse als die WP und fast 250g mehr auf den Rippen.
 

Fieser-Kardinal

Biker im Auftrag des Herrn!
Dabei seit
1. Oktober 2012
Punkte Reaktionen
1.275
Ort
Lkr Tübingen
So, hab meinen Speed nun am HR getauscht. Bei der Kontrolle für den morgigen Wettkampf habe ich einen 1,5cm Cut gefunden, aus dem die Milch langsam suppte, war also noch nicht ganz durch. Dann noch in den drei mittleren Reihen ein paar angerissene/ausgerissene Stollen gefunden, auch da kam ganz leicht die Milch raus. War mir dann zu heikel für nen Wettkampf.

Denke das ist aber in Ordnung, die Mittelstollen waren eh unten und der Reifen damit fertig.

PS: Weiß jemand ob es die Gravel Speed auch in 35-622 geben wird? 40 bekomme ich bei mir nicht in den Rahmen rein ... :(
 
Dabei seit
13. Januar 2019
Punkte Reaktionen
338
Bezüglich 35-622 Gravel Speed hatte ich Wolfgang schon vor einigen Monaten angeschrieben. Ursprünglich wären diese nicht geplant gewesen aber er wollte sich damals Gedanken darüber machen.
 
Oben Unten