Neuer All Mountain Helm

Dabei seit
17. Juli 2012
Punkte Reaktionen
283
Ort
Mainz
So hier mal paar bilder, die zwar keinen schönheitspreis gewinnen aber evtl verdeutlichen was ich meine ;)


Die ersten zwei bilder sind mein standardhelm, von dem ich zwar nicht begeistert bin, aber der wenigstens nicht wie ein sturmhelm daher kommt

Bild 3+4 vom ixs trail rs, der einfach megagroß wirkt, vorallem von der seite (größe s/m) und das letzte damals vom giro feature

Evtl bin ich auch zu eitel was helme angeht, so aufm bau die helme die stehen mir quch wie ne eins *ironie*
 

Anhänge

  • IMAG0755.jpg
    IMAG0755.jpg
    57,8 KB · Aufrufe: 94
  • IMAG0757.jpg
    IMAG0757.jpg
    59,1 KB · Aufrufe: 112
  • IMAG0760.jpg
    IMAG0760.jpg
    58,7 KB · Aufrufe: 104
  • IMAG0761.jpg
    IMAG0761.jpg
    58,5 KB · Aufrufe: 127
  • IMAG0594.jpg
    IMAG0594.jpg
    57,2 KB · Aufrufe: 117
Dabei seit
17. Juni 2011
Punkte Reaktionen
78
Dein standard Helm trägt nicht so auf das stimmt. Allerdings wirkt der mir zu schmal. Beim Sturz verformt sich Kopf und Helm etwas, sodass du bei einem bösen Crash auf die Seite ordentliche Abschürfungen riskierst. Der auf Bild 3 schaut doch OK für deinen Kopf aus.
 

mot.2901

Busfahrer
Dabei seit
29. Juni 2008
Punkte Reaktionen
291
Ort
Schwarzwald
Hi,

Ich bin zur Zeit auch auf der Suche nach einem neuen Helm.Mit dem selben Problem:D

In meiner Hitliste:
Bell Super
Uvex Quattro
Ixs Trail
Specialized Vice/Tactic


@ stanleydobson
Ich finde der Ixs passt doch super:daumen:
Der Giro sieht wirklich komisch aus von der Seite:ka:

Bei mir ist das Problem das bei den meisten Helmen die kleine Größe an den Schläfen drückt.Mit dem Größeren sehe ich aus wie Toad bei Mario Kart:heul:

Da es mit probieren in der Gegend echt schlecht aussieht werde ich um Bestellorgien nicht drumherum kommen.
 

mot.2901

Busfahrer
Dabei seit
29. Juni 2008
Punkte Reaktionen
291
Ort
Schwarzwald
AAAA Du bist ich :eek:

Diese hier habe ich bis jetzt durch.....

Casco Cuda Enduro

Mavic Noth.....


Und diese hier möchte ich mir noch anschauen:
Alpina Carapax

iXS Trail RS

Kannst du mir was zum Casco oder Mavic sagen.Wie sehen die live aus?Aus welchen Gründen ausgeschieden?
Welche Größe hast du bei welchem Kopfumfang genommen?
Ich bin mit 59 cm meistens zwischen 2 Größen.

Alpina und Ixs stehen auch noch auf meiner Liste.
 

der_Schwabe81

Randgruppler
Dabei seit
18. Juni 2012
Punkte Reaktionen
97
Ort
Württemberg
Zurück gegangen wegen Lord Helmchen Optik o_O
Und beim Casco hätte ich irgendwie fürs Geld auch etwas mehr erwartet ... der Ersteindruck beim auspacken war für mich etwas enttäuschend.
 
Dabei seit
21. August 2009
Punkte Reaktionen
2.789
Ort
Berlin
Ich suche auch grad einen neuen AM/Enduro Helm und verzweifel grad völlig.
Ausgangssituation:
Ich habe irgendeinen Alpina Helm aus dem Jahre 2009 (Modell weiß ich leider nicht).Der Helm ist einfach super bequem und passt perfekt auf meine Rübe.Doch erst ist nun 4 1/2 Jahre alt und ich will ihn austauschen.
Zu den Helmen,die ich bisher probiert habe:
TLD A1 in XL/XXL (60-62cm): viel viel zu groß
TLD A1 in M/L (57-59cm): viel zu klein
Mavic Notch in M (54-59cm): bekomm ich nichtmal auf den Kopf
Bell Super in M (55-59cm): passt so halbwegs.Allerdings drückt der Helm nach etwa 25min stark im seitlichen oberen Bereich vom Kopf
Urge Endur-o-Matic in L/XL (58-60cm): passt eigentlich ganz gut.Sitzt aber nicht so fest auf dem Kopf,wie ich es mir wünsche.Bei einem harten Crash würde der Helm wohl verrutschen.

Mein Kopf ist oben recht breit.Und langsam werd ich wahnsinnig,dass mir nix passt.
Ich warte ja sehnsüchtig auf den Alpina Carapax,da mir bisher nahezu jeder Alpina Helm ganz gut gepasst hat.
Habt ihr noch Empfehlungen?
IXS Trail,661 Recon,O'Neal Orbiter?Sind die eher für schmale Köpfe?

Vielleicht kann ja jemand einen Tipp geben.
 
Dabei seit
21. August 2009
Punkte Reaktionen
2.789
Ort
Berlin
Ich habe gestern nochmal einige probiert:
  • Scott Mythic in L: sehr groß und hat was von Lord Helmchen
  • 661 Recon in L: nicht meine Kopfform
  • POC Trabec in XL: im mittleren Kopfbereich saß er recht gut aber obenrum war er zu schmal
  • Giro Feature in L: riesig!
  • Urge AllM in L/XL: gut geschnitten, trägt nicht dick auf und sieht wirklich sehr gut aus. Leider sitzt er nicht unbedingt fest auf dem Kopf
  • O'Neal Orbiter in L: bisher mein Favorit.Sitzt (bisher) am besten.Einzig das Verstellrad drückt ganz leicht am Hinterkopf
  • Bell Super in L: hatte den Bell ja schon in M probiert.Da hat er doch etwas gedrückt. In L sitzt er wirklich sehr angenehm auf dem Kopf. Allerdings muss ich das Verstellrad schon ordentlich zudrehen, damit der Helm ordentlich sitzt. Und die tiefgezogenen Helmflanken im Nackenbereich stehen recht weit vom Hinterkopf ab. Ich bekomm das locker meine Hand zwischen. Das sollte doch so nicht sein,oder? Beim M hatte ich das Problem nicht, aber der Helm drückte halt im oberen Kopfbereich seitlich.
    Was sagt ihr? Der Super in L sitzt wirklich angenehm und sieht dazu noch super aus. Aber das die Helmschale im seitlichen Nackenbereich (also schräg hinter dem Ohr) einen recht großen Abstand zum Kopf hat, verunsichert mich.
Vielen Dank.

Und besten Dank für den Tipp mit dem Speci Helm.
 
Dabei seit
9. Dezember 2012
Punkte Reaktionen
2.258
Ich habe gestern nochmal einige probiert:
  • Scott Mythic in L: sehr groß und hat was von Lord Helmchen
  • 661 Recon in L: nicht meine Kopfform
  • POC Trabec in XL: im mittleren Kopfbereich saß er recht gut aber obenrum war er zu schmal
  • Giro Feature in L: riesig!
  • Urge AllM in L/XL: gut geschnitten, trägt nicht dick auf und sieht wirklich sehr gut aus. Leider sitzt er nicht unbedingt fest auf dem Kopf
  • O'Neal Orbiter in L: bisher mein Favorit.Sitzt (bisher) am besten.Einzig das Verstellrad drückt ganz leicht am Hinterkopf
  • Bell Super in L: hatte den Bell ja schon in M probiert.Da hat er doch etwas gedrückt. In L sitzt er wirklich sehr angenehm auf dem Kopf. Allerdings muss ich das Verstellrad schon ordentlich zudrehen, damit der Helm ordentlich sitzt. Und die tiefgezogenen Helmflanken im Nackenbereich stehen recht weit vom Hinterkopf ab. Ich bekomm das locker meine Hand zwischen. Das sollte doch so nicht sein,oder? Beim M hatte ich das Problem nicht, aber der Helm drückte halt im oberen Kopfbereich seitlich.
    Was sagt ihr? Der Super in L sitzt wirklich angenehm und sieht dazu noch super aus. Aber das die Helmschale im seitlichen Nackenbereich (also schräg hinter dem Ohr) einen recht großen Abstand zum Kopf hat, verunsichert mich.
Vielen Dank.

Und besten Dank für den Tipp mit dem Speci Helm.

Wo konntest den die Helme alle auf einmal testen?
 
Dabei seit
5. April 2012
Punkte Reaktionen
21
nullstein;11645876 schrieb:
Was sagt ihr? Der Super in L sitzt wirklich angenehm und sieht dazu noch super aus. Aber das die Helmschale im seitlichen Nackenbereich (also schräg hinter dem Ohr) einen recht großen Abstand zum Kopf hat, verunsichert mich

Hi, na wenn der Helm fest auf deinem Kopf sitzt dürfte da ja nix gegen zu sagen sein und wenn er dir auch noch gefällt.
Ich schwanke noch zwischen dem Super und dem RS Trail.
Gruß Oli
 
Dabei seit
21. August 2009
Punkte Reaktionen
2.789
Ort
Berlin
Hat vielleicht jemand den Troy Lee Desingns A1 schon mal probiert. Würde mich interessieren ob der Mehrpreis gerechtfertigt ist
Der A1 ist schon auf einem recht hohen Niveau unterwegs.Sauber verarbeitet,Polsterung sehr hochwertig und er sieht (in matt-grau) gut aus.Der Bell Super ist auch auf diesem Niveau unterwegs.Oneal Orbiter oder POC Trabec wirken dagegen deutlich schlechter verarbeitet.
Vor allem die Polsterung ist wesentlich besser bei A1 und Super.
 
Dabei seit
5. April 2012
Punkte Reaktionen
21
nullstein;11659938 schrieb:
Der A1 ist schon auf einem recht hohen Niveau unterwegs.Sauber verarbeitet,Polsterung sehr hochwertig und er sieht (in matt-grau) gut aus.Der Bell Super ist auch auf diesem Niveau unterwegs.Oneal Orbiter oder POC Trabec wirken dagegen deutlich schlechter verarbeitet.
Vor allem die Polsterung ist wesentlich besser bei A1 und Super.

Danke nullstein,
hilft mir schon mal weiter. Bei mir kommen nun drei in die engere Wahl. Bell Super, TLD A1 und iXS Trail RS
 
Dabei seit
17. Juli 2012
Punkte Reaktionen
283
Ort
Mainz
sagt mal müssen die am-helme immer im rechten winkel im nacken sitzen? zbsp ixs trail rs siehe ganz oben auf dem bild, swlbst wenn ich den aufs höchste loch stecke bekomm ich den nicht voll in den nacken....auf fotos im netz ist es auch mal so mal so zu sehen....
 

Monsch

Relaxo
Dabei seit
27. September 2011
Punkte Reaktionen
5
Ich werf auch mal den Bell Stoker in die Runde. Habe auch ne ganze Weile nach nem passenden Helm für mich gesucht, der nicht ganz so extrem aufträgt und einem den bekannten Pilzkopf beschert:)
Lieg mit 59 cm Kopfumfang direkt zwischen den Größen M und L.
L war, aber viel zu groß. M passt für mich perfekt.
Finde den Stoker optisch ansprechender als den Bell Super und günstiger ist er auch noch.
 
Dabei seit
28. Januar 2014
Punkte Reaktionen
448
Nach der neuen europäischen Verbraucherrechterichtlinie (furchtbares Wortungetüm) müssen Internethändler ab 13.06.2014 die Rücksendekosten auch bei Waren über 40€ nicht mehr übernehmen.

Endlich mal eine vernünftige Regelung aus Brüssel :daumen:
Naja, ist aber auch eine Schwächung des Einzelhandels.
Der Versender muss dem Kunden ja auch die Möglichkeit des Anprobierens geben.
Eben genau wie der Einzelhändler.
Einfach nur die Einzelhandelspreise unterbieten kann's ja auch nicht sein.
Sachen benutzen und dann zurückschicken ist natürlich ne Sauerei, aber Anprobe muss sein.
 

Asphaltsurfer

George Carlin answers your questions
Dabei seit
8. Juli 2009
Punkte Reaktionen
2.176
wo kann man denn überhaupt eine größere Auswahl der betreffenden Helme aufprobieren. Vllt. ließe sich ein Besuch auf dem Weg zum Gardasee einrichten, wenn es südlich von Dortmund ist. Ich habe nämlich gerade auch das Problem einen Helm zu finden, aber keine Lust erst 600 € an alle möglichen Versandhändler zu zahlen und dann alles wieder zurück zu schicken.
 
Dabei seit
20. April 2012
Punkte Reaktionen
154
Ich hab mir den Mavic Notch gegönnt, sieht bei mir auch bisschen nach Pilzkopf aus, aber da muss man drüberstehn. Schutz > Style, auch wenns noch so deppad klingt^^
In der neuen MountainBike is übrigens ein Vergleich diverser (AM)-Helme drin.
 
Dabei seit
24. Oktober 2006
Punkte Reaktionen
7
Ort
Aachen
Hi,

ich habe den Uvex Quattro Pro mir nach längeren Vergleichen geholt.
Macht einen sehr wertigen Eindruck und er passte von allen Helmen am besten.

grüße
 
Oben