# Neuer BIKEPARK - Bikepark Braunlage

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Dabei seit
16. Juni 2010
Punkte Reaktionen
0
Ort
Stolberg/Harz
Vllt. könnte mal jemand wieder aktuelle Bilder einwerfen!
Damit man sich die Änderungen Verbesserungen/Schlechterungen anschauen kann....Ich will irgendwann da auch mal hin.
 

el Lingo

Rauhbein
Dabei seit
14. Mai 2005
Punkte Reaktionen
564
Ort
Braunschweig
Da das mit dem Brechsand ja wirklich funktioniert hat, jetzt der nächste Schritt:

Wir brauchen Anlieger auf den Strecken, das erhöht den Flow ganz deutlich! Anlieger bitte!!!
 

toschi

*
Dabei seit
5. November 2002
Punkte Reaktionen
192
Ort
38547
...kann man sich aber auch denken wenn Deutschland spielt.
Man könnte auch erwarten, "Ui, Deutschland spielt, dann hat man ja frei Fahrt im Park"
..früher zu wie oft stand ich schon unten und ober war sturm...
Das ist höhere Gewalt und hat was mit Betriebssicherheit zu tun, glaube da verwechselst Du was.
...und ihr hättet ja wirklich noch im Park etwas Spielen können das ist ja nicht verboten und ein paar Hm haben noch niemanden geschadet da ihr ja eh auf tour wart ;) .
Falsch, laut Betreiber AGB ist das benutzen des Parks ausserhalb der Betriebszeiten untersagt.
Nach dem Samstag mit 100 Trailkilometern und dem Sonntag vormittag von Schierke mit dem Beerenstieg, Ottofelsen, Steinerne Renne und der Auffahrt über den Bahnparallelweg, Glashüttenweg, Pfarrstieg, Barrenberg zum Kaffeehorst hatten wir uns auf zwei/drei Abfahrten im Park gefreut um dann nach Betriebsschluss über Dreieckiger Pfahl, Goetheweg, Brockenplateau noch den Eckerlochstieg oder Rodelbahn oder noch mal Pfarrstieg (andere Variante) dranzuhängen und abzufahren, wir habens dann ohne Bahn gemacht. Du siehst also das die paar Höhenmeter den Kohl jetzt auch nicht mehr fett gemacht haben, ich hätte den Park nur gern den Gästen vorgestellt die eine weite Anreise auf sich genommen haben ;)
Vllt. könnte mal jemand wieder aktuelle Bilder einwerfen!
Damit man sich die Änderungen Verbesserungen/Schlechterungen anschauen kann....Ich will irgendwann da auch mal hin.
Bilder haben wir keine gemacht, aber erkennbar wurden weitere Leitplanken aufgestellt, eine Ausfahrt aus dem Singletrail zum NS eingerichtet und wohl weiter an dem DHRT gebaut, Matten hängen da jetzt an vielen Bäumen, ob der bis zum Race fertig ist müsste der Betreiber wissen.
 

sh0rt

shirtless old spice guy
Dabei seit
24. April 2007
Punkte Reaktionen
0
Ort
bei Braunschweig
Nach dem Samstag mit 100 Trailkilometern und dem Sonntag vormittag von Schierke mit dem Beerenstieg, Ottofelsen, Steinerne Renne und der Auffahrt über den Bahnparallelweg, Glashüttenweg, Pfarrstieg, Barrenberg zum Kaffeehorst hatten wir uns auf zwei/drei Abfahrten im Park gefreut um dann nach Betriebsschluss über Dreieckiger Pfahl, Goetheweg, Brockenplateau noch den Eckerlochstieg oder Rodelbahn oder noch mal Pfarrstieg (andere Variante) dranzuhängen und abzufahren, wir habens dann ohne Bahn gemacht.

Stramme Runde toschi! :)
 

toschi

*
Dabei seit
5. November 2002
Punkte Reaktionen
192
Ort
38547
Nur um mal das Bikeparkluschenimmage loszuwerden, geht auch anders, nur nutzt man ja auch gern mal die Vorzüge einer Aufstiegshilfe :);)

Gast war übrigens surftigresa aus der Eifel, und nen Hamburger Jung :daumen:
 
Dabei seit
1. März 2004
Punkte Reaktionen
6.257
Ort
Leipzig
... und dem Sonntag vormittag von Schierke mit dem Beerenstieg, Ottofelsen, Steinerne Renne und der Auffahrt über den Bahnparallelweg, Glashüttenweg, Pfarrstieg, Barrenberg zum Kaffeehorst hatten wir uns auf zwei/drei Abfahrten im Park gefreut um dann nach Betriebsschluss über Dreieckiger Pfahl, Goetheweg, Brockenplateau noch den Eckerlochstieg oder Rodelbahn oder noch mal Pfarrstieg (andere Variante) dranzuhängen und abzufahren, wir habens dann ohne Bahn gemacht...

Und warum habt ihr den Höllenstieg und wieder hoch über Brücknerstieg ausgelassen, die 500hm hätten doch dann auch nicht gestört?

;)
 

r0ckZ

tourensohn
Dabei seit
29. Januar 2007
Punkte Reaktionen
2
Ort
md/bln
Wir hatten nach der Renne und dem Eckerloch schon kaum noch Puste am Samstag. CX; btw, die Stelle und andere ist geknackt worden :D

Aber bitte B2T!
Warum ist die große Box so gebaut, dass man bei der Anfahrt nicht über den Rand gucken kann? Irgendwie kacke, hab mich getraut, mich dann aber geledert, weil zu frontlastig.
Der Körper wollte sehen, was kommt und geht nach vorne beim Fahren, sollte aber eher das Gegenteil machen :D

UND JAAAAAA! MEHR ANLIEGER BITTE!
Grade am Ende bei den ganzen Wurzeln wäre es ab und an angenehm, kurz einen Anlieger einzubauen, damit man mal vernünftig durchtreten kann, Füse richten kann und evt mehr Speed zu holen, die Hände kurz entlasten kann etc.
 
Dabei seit
1. März 2004
Punkte Reaktionen
6.257
Ort
Leipzig
Da bringst Du mich auf eine Idee...:D

...und definitiv am schnellsten oben ist man wenn man von der Renne unten linksrum zum Gasthaus und weiter den Höllenstieg hochträgt (gell, r0ckZ ?)

OT off.

Ein paar Anlieger wären nicht schlecht ja, und so kpmpakte kleine Holzanlieger würden ein paar tödliche Stellen v.a. im gelben Track entschärfern, z.B. dort wo man über den Querweg in dieses Steinfeld mit Rechtskurve und Baum in Flugrichtung einschiesst.
War verdammt schnell in dem Staub.....uiuiui

Alternativ könnte man ja ein paar Bäume fällen :D

Ausserdem werde ich mal probieren wie sich dieser Fels da unten fährt, das muss doch gehen....wenn der an der Wand unten eine schöne Rundung hätte ???
 
Dabei seit
16. Juni 2010
Punkte Reaktionen
0
Ort
Stolberg/Harz
Na wenn ich das so lesen muß ich diese jahr doch mal dort hin!Um es mir selber mal anzuschauen!
Darf ich noch mal Fragen was das Tagesticket kostet?
 

r0ckZ

tourensohn
Dabei seit
29. Januar 2007
Punkte Reaktionen
2
Ort
md/bln
z.B. dort wo man über den Querweg in dieses Steinfeld mit Rechtskurve und Baum in Flugrichtung einschiesst.
War verdammt schnell in dem Staub.....uiuiui
Nix da, die Stelle ist geil! Man muss wissen, wann sie kommt und damit umgehen. Komme da weitesgehend raus, ohne von null wieder pedalieren oder komplett in die Eisen gehen zu müssen.

Tagesticket kostet ermäßigt 17e + Pfand
 

nonem

Mountainberger
Dabei seit
12. Juni 2005
Punkte Reaktionen
1
Ort
Berlin
Wie sieht eigentlich der Zeitplan für das Rennen nächste Woche aus? Sind die strecken dann alle gesperrt? Ist es nur am Samstag oder gibts Sonntag auch noch Einschränkungen?
 

toschi

*
Dabei seit
5. November 2002
Punkte Reaktionen
192
Ort
38547
Ich fands ja heute mal richtig schaizze das wegen dem WC Spiel die Bahn um drei die Segel gestrichen hat, ...Muss man wohl in Zukunft immer anrufen ob die Herren wohl arbeitsfähig sind, ...
Hab jetzt noch mal auf der Hompage des Parks nachgeschaut, die vorzeitige Schließung am letzten Sonntag war ja selbst dort nicht angekündigt, eben so wenig wie auf der Homepage von der Wurmbergseilbahn, hätte also selbst dann nichts geholfen wenn man per Handy online nachgeschaut hätte :spinner:

Also aufpassen wer nächstes Wochenende den Park besuchen möchte, Samstag ist WM Tag...egal wie toll das Wetter ist, der Park wird sicherlich wieder um 15.00 uhr vorzeitig schließen.
 

toschi

*
Dabei seit
5. November 2002
Punkte Reaktionen
192
Ort
38547
Wie sieht eigentlich der Zeitplan für das Rennen nächste Woche aus? Sind die strecken dann alle gesperrt? Ist es nur am Samstag oder gibts Sonntag auch noch Einschränkungen?
Sonntag ist WM Finaltag, und wenn Deutschland da spielt, naja, dann gibts wohl erhebliche Einschränkungen.
 

nonem

Mountainberger
Dabei seit
12. Juni 2005
Punkte Reaktionen
1
Ort
Berlin
Hat nun schon jemand nen Plan ob und wenn ja welche Strecken am Samstag außerhalb des Rennens offen sind?
 
Dabei seit
17. Januar 2009
Punkte Reaktionen
0
Harz-Cup 2010/Downhill-Rennen in Braunlage!
Liebe Biker,Infos über das Rennen am Sa.,den 10.07. erhaltet Ihr auf unserer Seite
"Bikepark-Braunlage.de".
Gesperrt sind am Renntag die Abfahrten "gelb"und "rot" incl. Startpodest 1 neben der Bergstation.
Auf unserer Seite erhaltet Ihr fortlaufend aktuelle Infos (Starterliste etc.)
Wir haben noch einige wenige Startplätze frei. Wer Lust hat,meldet sich unter Tel.05520/99930 (Wurmbergseilbahn) an.
 

nonem

Mountainberger
Dabei seit
12. Juni 2005
Punkte Reaktionen
1
Ort
Berlin
Ist der obere Teil vom Freeride (Northshore im Wald) dann auch dicht obwohl da garnich gefahren wird? Also nur Singletrail am ganzen Samstag befahrbar?
 
Dabei seit
17. Januar 2009
Punkte Reaktionen
0
Ist der obere Teil vom Freeride (Northshore im Wald) dann auch dicht obwohl da garnich gefahren wird? Also nur Singletrail am ganzen Samstag befahrbar?

Der Knackpunkt ist an der Mittelstation der Seilbahn. Dort werden die beiden trails gemeinsam über die Forststraße geführt. Die Teilnehmer kommen dort alle Minute durch. Im unteren Bereich wird wahrscheinlich dann auf den freeride gewechselt. Also Kollisionen vorhersehbar.

Wir werden das aber im Orga-team am Mi./Do. noch genauer abklären, geben die Entscheidung dann gleich auf der Bikepark-Homepage bekannt. Momentan gehen wir von ganztägiger Schließung von "gelb" und "rot" aus.
 

nonem

Mountainberger
Dabei seit
12. Juni 2005
Punkte Reaktionen
1
Ort
Berlin
Ne Sperrung des ganzen oberen Freerides obwohl da garnich im Rennen gefahren wird? Mann kann ja ab der Mittelstation unter der Seilbahn bis unten fahren ohne die Rennstrecke zu kreuzen, oder?
 
Dabei seit
24. Mai 2010
Punkte Reaktionen
0
Ist der Transport der rennteilnehmer nicht eh vorrangig? Da dann noch lange anstehen ist doch eh ätzend. Lieber wann anders biken und am Samstag anderen zuschauen.
 
Dabei seit
18. Juni 2006
Punkte Reaktionen
6
Ort
Hannover
Sehr geil...also wird das Rennen unten auf die Freeride umgeleitet?
Gute Entscheidung denn der untere gelbe Teil ist ja nur langweiliges Geradeaus-Gebolze.
Da hat die Freeride ein paar mehr Kurven zu bieten
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben