neuer LRS - aber welche speichen nehmen?

_Olli

BadBoy
Dabei seit
25. August 2016
Punkte Reaktionen
2.642
hi,

es soll ein neuer lrs her und soweit is auch alles klar. bis auf die wahl der speichen......

NONPLUS naben
DUKE Lucky Jack Ultra SLS3 felgen /28 loch
Sapim CX-Ray Messerspeichen schwarz oder DT Swiss Aerolite

da ich keine ahnung habe wo die speichen in entsprechender länge beim "pro speiche" gewicht liegen, kann mir hier vielleicht jemand weiter helfen.
das gewicht spielt eine rolle........

felgen + naben sind gesetzt!

rad wird unter 10kg wiegen (xc fully bike)
ich 70-71kg +2kg rucksack
 
Dabei seit
14. August 2008
Punkte Reaktionen
10.454
Ort
/ˈsabəθ/ für ne Zeit zumindest
Bike der Woche
Bike der Woche
Bei r2 Bike sind die Gewichte der Speichen (zumindest für die Sapim) gelistet. Das jeweilige Pendant bei DT wird in der selben Region liegen. Speichen kannst du auch mixen und D-Light/Laser am VR bzw. umgekehrt am HR nehmen. Oder, wenn es Messerspeichen sein sollen, CX-Ray/CX Sprint.
 

_Olli

BadBoy
Dabei seit
25. August 2016
Punkte Reaktionen
2.642
ich weiß, aber für das annähernd genaue müsste ich erstmal die richtige länge wissen. daran scheitert es aber........
 

_Olli

BadBoy
Dabei seit
25. August 2016
Punkte Reaktionen
2.642
Dann wird es wohl auch am Aufbau scheitern. Ich gehe davon aus, dass deine Fragen von dem beantwortet werden können, der die Räder baut.

Gruss, Felix
ach felix . felix felix....

ich hab nirgendwo geschrieben das ich das tun will. sondern wollte wissen welche der beiden speichen und wo das gewichtig liegt - bei der richtigen länge.
bin mir zu 100% sicher, das du sowas aus der hüfte geschossen weißt........
 
Dabei seit
14. August 2008
Punkte Reaktionen
10.454
Ort
/ˈsabəθ/ für ne Zeit zumindest
Bike der Woche
Bike der Woche
bin mir zu 100% sicher, das du sowas aus der hüfte geschossen weißt........
Wie ich schon schrieb, wird der Unterschied zw. den gleichen Speichen von DT und Sapim nicht wirklich groß ausfallen und wegen 10gr. pro LR (wenn es überhaupt so viel ist) würde ich mir keine Sorgen machen.

Wenn du es genau wissen willst, dann rechne die Länge der Speiche aus und mach eine Rechnung mit den Gewichten, die du im Netz findest.

Es ist etwas blauäugig zu erwarten, dass das hier jemand für dich macht.
 
Dabei seit
4. Mai 2020
Punkte Reaktionen
995
So viel, dass es wirklich ins Gewicht fällt, ist das doch nicht.

Bin da bei niconj. Der Unterschied bei Sapim zwischen 272mm und 284mm beträt 0,1 Gramm:

1626252425188.png


Die Gewichte für Aerolite´s sind auch bei R2 zu finden.......
 

Geisterfahrer

unplugged
Dabei seit
23. Februar 2004
Punkte Reaktionen
13.810
Ort
Nordbaden
Ob Aerolite oder CX-Ray ist letztlich sch...egal. Das sind die Pendants von verschiedenen Herstellern: Plattgeklopfte 1,5er Speiche. Die Gewichtsunterschiede sind marginal, auch in der Haltbarkeit geben/nehmen sie sich nichts.
Nimm die, die Dein Laufradbauer Dir empfiehlt (und sei es nur, weil er sie in passender Länge auf Lager hat, das ist ja auch schon viel wert.).
 

felixthewolf

Light-WOLF
Dabei seit
28. November 2001
Punkte Reaktionen
3.063
Ort
Dresden
wieso fragst du denn nicht einfach den, den du dafür bezahlst, deine Laufräder zu bauen.
Natürlich könnte ich jetzt zu Felgen und Naben die Daten zusammentragen und den Speichenrechner bemühen, der mir dann auch ein Gewicht ausspuckt (das tut z.b. der DTswiss-Onlinerchner). Aber es ist doch nicht meine Aufgabe dir das vor- bzw. auszurechnen. Denn letztlich hat der ausführende Laufradbauer dies zu tun.

Gruss, Felix
 

_Olli

BadBoy
Dabei seit
25. August 2016
Punkte Reaktionen
2.642
Wenn du es genau wissen willst, dann rechne die Länge der Speiche aus und mach eine Rechnung mit den Gewichten, die du im Netz findest.

Es ist etwas blauäugig zu erwarten, dass das hier jemand für dich macht.
ich hab es ja gar nicht erwartet und rechnen tu ich auch selbst.
ging es doch einzig und allein um die richtige länge. nicht mehr - nicht weniger
 
Dabei seit
14. August 2013
Punkte Reaktionen
316
@_Olli wie lang müssen die Speichen denn in deiner Kombination nun sein? Ich kann im Netz leider keine Infos zu Abstand-Flansch und Durchmesser etc. finden
 
Oben Unten