Neues bei Strava: Überarbeiteter Feed, beschneidbare Fahrten und Apple Watch-Support

Dabei seit
22. März 2009
Punkte Reaktionen
38
Es sollte endlich mal die Funktion geben, dass die Segmente und Koms nur per Jahr ausgegeben werden.

Wir haben so viele Trails die sich jedes Jahr ändern und man kann nie mehr die gleichen Zeiten fahren wie zuvor. Soviele Top Zeiten können nie wieder erreicht werden.

Der Vergleich untereinander ist somit völlig fürn A....
 

Roudy-Radler

sucht_nach_wald
Dabei seit
2. Februar 2003
Punkte Reaktionen
1.364
Ort
Ostdeister-Local
Es sollte endlich mal die Funktion geben, dass die Segmente und Koms nur per Jahr ausgegeben werden.

Wir haben so viele Trails die sich jedes Jahr ändern und man kann nie mehr die gleichen Zeiten fahren wie zuvor. Soviele Top Zeiten können nie wieder erreicht werden.

Der Vergleich untereinander ist somit völlig fürn A....
In der App geht das doch.
 

Roudy-Radler

sucht_nach_wald
Dabei seit
2. Februar 2003
Punkte Reaktionen
1.364
Ort
Ostdeister-Local
Drauf achten das beim Pimmelvergleich keiner mogelt !
ich hätte es nicht schöner sagen können.
Neben pimmelei wäre mir aber wichtig, dass Segmente von guter Qualität sind.
Also auf dem Weg liegen, den ich messen möchte.
Segmente auch sonst Sinn machen, und nicht 15 Segmente auf einer 4km Steigung, weil jeder einzelne mal für seinen Trainingsplan nur 800m mit 6% messen wollte, aber alle teilhaben läßt.
Auch vernünftige Segmentnamen fänd ich wichtig: "Als ich Horst überholte uphill20.März" ist kein sinnvoller Segmentname für "öffentlich"
Segmente durch fremdes Eigentum oder Naturschutzgebiete sind auch doof

Reicht das???
 

Roudy-Radler

sucht_nach_wald
Dabei seit
2. Februar 2003
Punkte Reaktionen
1.364
Ort
Ostdeister-Local

Anhänge

  • Screenshot_20200310-195436_Strava.jpg
    Screenshot_20200310-195436_Strava.jpg
    98 KB · Aufrufe: 123
  • Screenshot_20200310-195425_Strava.jpg
    Screenshot_20200310-195425_Strava.jpg
    70,1 KB · Aufrufe: 134
Dabei seit
30. Oktober 2018
Punkte Reaktionen
139
Fürs MTB weiterhin völlig ungeeignet. Schlechte Karten, wo trails mitten im Nirgendwo beginnen weil Wanderwege nicht eingezeichnet sind und weitere fehlende Details. Offline Navigation auch nicht vorhanden. Daher verwende ich Locus Maps und lasse den aufgezeichneten Track dann automatisiert nach Strava exportieren.
 
Dabei seit
22. März 2009
Punkte Reaktionen
38
Ein wesentliches Problem stellt die Veränderung der Trails in den Jahren dar. Es fällt mal hier ein Baum um oder die Harvester machen alles platt und die Strecke wird stark verändert. Laut Aufzeichnung ist man aber noch aufm alten Trail unterwegs obwohl es eine signifikante Veränderung gab. Dies kann derzeit nicht berücksichtigt werden.

Es wäre toll, wenn die Zeiten und Koms jedes Jahr neu erfahren werden können oder müssen und die Ranglisten pro Jahr gelten.
 

---

sun is shinning
Dabei seit
16. Juli 2011
Punkte Reaktionen
8.583
Ort
Allgäu
Was noch fehlt:
  • Liftfahrten rausrechnen
  • gleiche Segmente für E-Bikes, MTB und Gravel aber getrennte Rankings
  • Segmente nicht nur aus Touren erstellbar, sondern auch als GPX-Upload
  • Regionale Wächter für Segmente etc. (Community)

DANN bin ich sogar Premium dabei...
  • Foto hochladen für Pimmelvergleich
  • Funktion "Abschalten :crash:" implentieren.
 

Carsten

Moderator
Forum-Team
Dabei seit
20. November 2000
Punkte Reaktionen
1.206
Ort
Aalen
wäre schön, wenn die App auf dem HUAWEI nicht ständig abstürzen würde.
Liegt vermutlich am Stomsparmodus...vieleicht würde ein Warnton helfen, der nach einer(zwei , drei) Stunde(n) dran erinnert, mal drauf zu schauen ob´s noch läuft....schaltet nämlich meist nach genau 60, 10, 180 min ab...oder wenn man man kurz stehn bleibt (Panne, Pause, Fotostop)
 
Dabei seit
10. Juni 2014
Punkte Reaktionen
7.804
Ein wesentliches Problem stellt die Veränderung der Trails in den Jahren dar. Es fällt mal hier ein Baum um oder die Harvester machen alles platt und die Strecke wird stark verändert. Laut Aufzeichnung ist man aber noch aufm alten Trail unterwegs obwohl es eine signifikante Veränderung gab. Dies kann derzeit nicht berücksichtigt werden.

Es wäre toll, wenn die Zeiten und Koms jedes Jahr neu erfahren werden können oder müssen und die Ranglisten pro Jahr gelten.
Das größte Problem ist hierbei einfach die Toleranz bei GPS, und strava lässt dann auch noch was zu... Und zack kannst 50m neben demnach trail fahren und bist immer noch auf dem Segment.
Das ist und bleibt einfach keine 100%ige Zeitmessung. Da sind und werden auch immer Messfehler drin bleiben.
 

525Rainer

Teilzeitaccount
Dabei seit
12. September 2004
Punkte Reaktionen
12.802
So manches kartenhaus fällt halt zusammen wenn man im vergleich merkt das man eigentlich nur gurkt. Deswegen bin ich ein fan der privat funktion. Andere haltens mental von haus aus ned aus. :p
 
Oben Unten